Was habt Ihr auf den Km-Zähler? (Renault ZE)

Renault Fluence Z.E. Themen

Re: Was habt Ihr auf den Km-Zähler? (Renault ZE)

Beitragvon Zoelibat » Do 8. Sep 2016, 20:02

kaimaik hat geschrieben:
Mein Twizy hat 540000 km

Das möchte ich sehen. :lol:
250-Euro Gutschein für Zoe-Neukäufer in Österreich!
Codes: w6a170537 oder w6a170580 oder w6a147114
Näheres hier: http://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe-allgemeines/renault-aktion-bring-your-friends-t4960-70.html#p439588
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 2674
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 22:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Anzeige

Re: Was habt Ihr auf den Km-Zähler? (Renault ZE)

Beitragvon kaimaik » Do 8. Sep 2016, 20:13

Oh oh.

da war eine zuviel :-)
kaimaik
 
Beiträge: 350
Registriert: So 28. Jul 2013, 10:40
Wohnort: Bremen

Re: Was habt Ihr auf den Km-Zähler? (Renault ZE)

Beitragvon Paddy » Di 25. Okt 2016, 10:26

Mein Fluence ist jetzt bei knapp 30.000. Bei 29.000 gabs den neuen Motor.
Paddy
 
Beiträge: 4
Registriert: Mo 24. Okt 2016, 12:14

Re: Was habt Ihr auf den Km-Zähler? (Renault ZE)

Beitragvon Berni230 » Mi 2. Nov 2016, 18:50

Hallo,

Tacoma hat geschrieben:
Würde mich mal Interessieren ob schon jemand die 100000Km Marke geknackt hat? Einige im Forum haben ja schon über 60000 Tausend auf dem Tacho. :roll:


25000 Km, dann gab es schon einen Austauschmotor. Mal schauen wie lange der jetzt hält??

Gruß
Berni
Renault Fluence ZE + Toyota Auris II Hybrid

"Diese Kiste fährt elektrisch" - Doc Brown - Back to the Future
Berni230
 
Beiträge: 222
Registriert: Fr 29. Mai 2015, 19:44
Wohnort: 63517 Rodenbach

Re: Was habt Ihr auf den Km-Zähler? (Renault ZE)

Beitragvon Karlsson » Mi 2. Nov 2016, 19:10

Berni230 hat geschrieben:
25000 Km, dann gab es schon einen Austauschmotor. Mal schauen wie lange der jetzt hält??

Wahrscheinlich wesentlich länger.
Das war ein Konstruktionsfehler - warum nehmen die Leute nur immer an, dass das verbesserte Produkt dann doch nicht besser ist?

Bei meinem war der bereits getauschte Motor für mich ein Pluspunkt.
43tkm, davon 15 von mir.
Zoe Q210 / Corsa 1.0 / Pedelec Eigenbau / Fresh Breeze Sportix
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 9586
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Re: Was habt Ihr auf den Km-Zähler? (Renault ZE)

Beitragvon puxi » Fr 4. Nov 2016, 06:00

Ich werds wohl bald erleben.

Mein Elektromotor wurde bei 13.400 km getauscht. Aktuell nähere ich mich den 23.000km.
Werd aber solange es geht meiner Fluse treubleiben.

mfg, puxi
BildFluence ZE seit Dezember 2015
puxi
 
Beiträge: 30
Registriert: Sa 6. Feb 2016, 15:03
Wohnort: A-3430

Re: Was habt Ihr auf den Km-Zähler? (Renault ZE)

Beitragvon Schokofrosch » Do 1. Dez 2016, 07:09

Wir sind aktuell bei 41.000 km, wovon wir selbst 18000 gefahren bin. Haben das Fahrzeug jetzt 13 Monate
Motortausch bei 37.000
Benutzeravatar
Schokofrosch
 
Beiträge: 46
Registriert: So 11. Okt 2015, 17:40
Wohnort: Sülzfeld (b.Meiningen)

Re: Was habt Ihr auf den Km-Zähler? (Renault ZE)

Beitragvon klwinkel » Do 1. Dez 2016, 12:28

Schokofrosch hat geschrieben:
Wir sind aktuell bei 41.000 km, wovon wir selbst 18000 gefahren bin. Haben das Fahrzeug jetzt 13 Monate
Motortausch bei 37.000



So um 40k ist unsere motor auch getauscht....
klwinkel
 
Beiträge: 21
Registriert: Do 14. Apr 2016, 08:49

Re: Was habt Ihr auf den Km-Zähler? (Renault ZE)

Beitragvon Fluenceowner » Di 13. Dez 2016, 17:02

Ich bin jetzt bei 45.000, davon 41.000 selbst gefahren. Motor, Batterie alles noch original. Reichweitenanzeige zeigt jetzt langsam rückgänge, aber auch extrem durch Kurzstrecke mit Heizung beeinflusst. Heute früh bei Volladung 78km Reichweite, dann 70km gefahren (80% Autobahn mit Tempo 90, Heizung 20°, vorgeheizt) und immer noch 45km Restreichweite danach..., schätze so 120km sind insgesamt noch möglich, im sommer standen manchmal noch 150km auf der Anzeige..., man darf das Ding halt nicht ernst nehmen und weiß in der Zwischenzeit, wie weit man kommt... :)
Fluenceowner
 
Beiträge: 70
Registriert: Do 13. Mär 2014, 19:18

Re: Was habt Ihr auf den Km-Zähler? (Renault ZE)

Beitragvon klwinkel » Mi 14. Dez 2016, 18:45

Fluenceowner hat geschrieben:
Ich bin jetzt bei 45.000, davon 41.000 selbst gefahren. Motor, Batterie alles noch original. Reichweitenanzeige zeigt jetzt langsam rückgänge, aber auch extrem durch Kurzstrecke mit Heizung beeinflusst. Heute früh bei Volladung 78km Reichweite, dann 70km gefahren (80% Autobahn mit Tempo 90, Heizung 20°, vorgeheizt) und immer noch 45km Restreichweite danach..., schätze so 120km sind insgesamt noch möglich, im sommer standen manchmal noch 150km auf der Anzeige..., man darf das Ding halt nicht ernst nehmen und weiß in der Zwischenzeit, wie weit man kommt... :)


Und bei welche temperatur ist den das im moment?
klwinkel
 
Beiträge: 21
Registriert: Do 14. Apr 2016, 08:49

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Renault Fluence Z.E.

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste