Fluence mit Navi ohne SD Kartenschacht

Renault Fluence Z.E. Themen

Fluence mit Navi ohne SD Kartenschacht

Beitragvon Volker E Golf » Fr 9. Sep 2016, 21:16

Habe mir heute wieder einen Fluence gekauft. Es ist mein dritter in Folge. Der Neue hat aber keinen SD Kartenschacht. Wie bekomme ich das Kartenmaterial in das Gerät?? Wer kann helfen??
Volker E Golf
 
Beiträge: 43
Registriert: Sa 21. Nov 2015, 20:37

Anzeige

Re: Fluence mit Navi ohne SD Kartenschacht

Beitragvon Beamtenkaffee » Fr 9. Sep 2016, 21:39

Das klingt mir ja fast nach Better Places Oscar. Mir liegt so an, dass es das Tomtom Modul für die Mietakku Fluence während der gesamten Verkaufszeit nur in einer Konfiguration gegeben hat. Hast mal ein Bild davon?

Gesendet von meinem E6553 mit Tapatalk
bis 04/2015 - Twizy - 20.000 km elektrische Übung
seit 04/2015 - Fluence Z.E. - bisher 31.000 km elektrisiert unterwegs bei 11,9 kWh / 100 km (Sommer) und 16,0 KWh / 100 km (Winter) :mrgreen:
Beamtenkaffee
 
Beiträge: 73
Registriert: Mo 6. Apr 2015, 18:02

Re: Fluence mit Navi ohne SD Kartenschacht

Beitragvon Andi42 » Fr 9. Sep 2016, 21:42

Sehe ich auch so...

Der Computer wird z.B. hier beschrieben: http://voituredufutur.blogspot.de/2012/ ... quune.html
Da sieht man auf dem Bild im Koffer auch die SD-Karte.

Such mal im Forum nach "Better Place" oder "BP", oder frag ABÖ.

Gruß
Andreas
Fluence Z.E. seit 12/2015 | Corbin Sparrow seit 09/2011 | Kewet ElJet3 seit 10/2005 | Peugeot Scootelec
Benutzeravatar
Andi42
 
Beiträge: 73
Registriert: Mo 20. Jul 2015, 13:00

Re: Fluence mit Navi ohne SD Kartenschacht

Beitragvon Volker E Golf » Fr 9. Sep 2016, 22:09

Danke für die Antworten.
Ja, so wie auf dem Link sieht mein Navi aus. Im Menue kann ich Ladeoptionen eingeben und auch einen Batteriewechsel anwählen.
Am Montag melde ich den Wagen an, dann gibt es auch ein Foto.
Also kann ich ohne dieses Spezialgerät keine andere Karte eingeben, richtig?

Übrigens, der Akku ist mein Eigentum, keine Miete.

Gruss,

Volker
Volker E Golf
 
Beiträge: 43
Registriert: Sa 21. Nov 2015, 20:37

Re: Fluence mit Navi ohne SD Kartenschacht

Beitragvon Andi42 » Fr 9. Sep 2016, 22:13

Also kann ich ohne dieses Spezialgerät keine andere Karte eingeben, richtig?


Verstehe ich nicht... Das Foto zeigt doch die Karte. Wenn es wirklich Win7 ist, dann ist die wahrscheinlich ganz normal FAT32 formatiert.
Also: Computer im Auto finden, Karte finden, rausziehen, am heimischen PC Kopie der Karte anfertigen und schauen, was so drauf ist.
Vielleicht findest Du dann die Navi-Daten und das Format.

So würde ich's zumindest probieren.

Gruß
Andreas
Fluence Z.E. seit 12/2015 | Corbin Sparrow seit 09/2011 | Kewet ElJet3 seit 10/2005 | Peugeot Scootelec
Benutzeravatar
Andi42
 
Beiträge: 73
Registriert: Mo 20. Jul 2015, 13:00

Re: Fluence mit Navi ohne SD Kartenschacht

Beitragvon Beamtenkaffee » Fr 9. Sep 2016, 22:43

Tja, und andernfalls lebst du mit den Kartenmaterial aus wahrscheinlich Dänemark von vor rund vier Jahren. Und hängst dir einfach einen Handyhalter daneben.

Gesendet von meinem E6553 mit Tapatalk
bis 04/2015 - Twizy - 20.000 km elektrische Übung
seit 04/2015 - Fluence Z.E. - bisher 31.000 km elektrisiert unterwegs bei 11,9 kWh / 100 km (Sommer) und 16,0 KWh / 100 km (Winter) :mrgreen:
Beamtenkaffee
 
Beiträge: 73
Registriert: Mo 6. Apr 2015, 18:02

Re: Fluence mit Navi ohne SD Kartenschacht

Beitragvon Rolle » Fr 9. Sep 2016, 23:39

Schau mal hier:

http://better-place-oscar.soft112.com/

Ich befürchte allerdings, dass es keine aktuellen Karten für Länder gibt, in denen keine Wechselstationen vorhanden waren. BTW: Die "Better Place Oscar Indor Navigation" der Fluse kommuniziert mit den Wechselstationen über WiFi. Kannst ja mal schauen, ob Du über WiFi irgendwo was siehst.

Spekulation: Eventuell basiert das Navi auf "NAVTEQ" Kartenmaterial. Renault hat viele Modelle mit diesem Kartenmaterial. Frag doch da mal an, ob es etwas gibt, was mit der BP-Fluse kompatibel ist. Die Aktualisierung würde dann vermutlich über das CD-Laufwerk erfolgen.

http://www.navteq.com/deutsch/products_data_advanced_traffic.htm

Es Grüessli - Rolle
Rolle
 
Beiträge: 169
Registriert: Sa 14. Jun 2014, 00:12
Wohnort: 4515 Oberdorf

Re: Fluence mit Navi ohne SD Kartenschacht

Beitragvon go0815 » Sa 10. Sep 2016, 08:31

Volker E Golf hat geschrieben:

Übrigens, der Akku ist mein Eigentum, keine Miete.

Gruss,

Volker


Gratulation! keine Akkumiete, da kann man schon Neidisch werden... :oops:
Mein erster Stromer: Renault Fluence Z.E.
Wallbox: hager XEV101
Benutzeravatar
go0815
 
Beiträge: 52
Registriert: Mi 10. Feb 2016, 00:18

Re: Fluence mit Navi ohne SD Kartenschacht

Beitragvon ABÖ » Sa 10. Sep 2016, 08:48

Hallo Volker, dann ist es definitiv ein BP Fluence. Den "Computer im Koffer" findest du, wenn du das Handschuhfach öffnest und die Abdeckung entfernst. Dann siehst du auch gleich die SD Karte und die SIM Karte. Ich bin aber am Aufspielen der Österreich Karte gescheitert. Einfach hochladen geht nicht, da in irgendeiner Script Datei der Pfad angegeben werden muss. Da meine Fluence von NL sind habe ich nur das Holland Kartenmaterial gespeichert.

BTW: du kannst im Oscar Menü den SOH der Batterie direkt ablesen, am Ändern der Uhrzeit (Sommerzeit) wirst du aber scheitern:-)
Dateianhänge
Navteq.JPG
Maps
VW E-Polo BJ93
2x BP Fluence
Zoe Intens
ABÖ
 
Beiträge: 128
Registriert: So 19. Jan 2014, 20:24
Wohnort: A-Dürnstein

Re: Fluence mit Navi ohne SD Kartenschacht

Beitragvon Berni230 » Sa 10. Sep 2016, 12:38

Hallo,

ABÖ hat geschrieben:
Ich bin aber am Aufspielen der Österreich Karte gescheitert. Einfach hochladen geht nicht, da in irgendeiner Script Datei der Pfad angegeben werden muss. Da meine Fluence von NL sind habe ich nur das Holland Kartenmaterial gespeichert.


hast Du mal probiert die Dateien einfach umzubenennen?
Also die NL Dateien die auf der Karte sind in .old und die Austria Dateien entsprechend in den Namen die die NL Dateien haben.

Gruß
Berni
Renault Fluence ZE + Toyota Auris II Hybrid

"Diese Kiste fährt elektrisch" - Doc Brown - Back to the Future
Berni230
 
Beiträge: 205
Registriert: Fr 29. Mai 2015, 19:44
Wohnort: 63517 Rodenbach

Anzeige

Nächste

Zurück zu Renault Fluence Z.E.

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste