Europäische Länder/Märkte für den Opel AMPERA-e

Europäische Länder/Märkte für den Opel AMPERA-e

Beitragvon boeselhack » Do 6. Okt 2016, 10:10

Hab mir die Mühe gemacht, alle europäischen TLDs durchzugehen, ob für das jeweilige Land die Domain http://www.ampera-e.tld bereits die Ampera-e-Seite freigeschalten wurde oder nicht und komme zu einen interessanten (wenn auch für mich als Österreicher enttäuschenden) Ergebnis:

Meine (inzwischen nicht mehr so gewagte) Prognose: der Ampera-e wird im ersten Schritt nur in der Schweiz, in Deutschland, Frankreich, den Niederlanden und in Norwegen auf den Markt kommen (in der Liste fett geschrieben).
Länder wie Österreich, Schweden, Belgien und Polen werden wohl später oder gar nicht bedient.

Andorra http://www.ampera-e.ad Nope
Albanien http://www.ampera-e.al Nope
Österreich http://www.ampera-e.at >> http://www.opel.com
Aland http://www.ampera-e.ax Nope
Bosnien-Herzegowina http://www.ampera-e.ba Nope
Belgien http://www.ampera-e.be >> http://www.opel.com
Bulgarien http://www.ampera-e.bg Nope
Weißrussland http://www.ampera-e.by Nope
Schweiz http://www.ampera-e.ch Yess
Zypern http://www.ampera-e.cy Nope
Tschechien http://www.ampera-e.cz >> http://www.opel.com
Deutschland http://www.ampera-e.de Yess
Dänemark http://www.ampera-e.dk >> http://www.opel.com
Estland http://www.ampera-e.ee Nope
Spanien http://www.ampera-e.es >> http://www.opel.com
Europa http://www.ampera-e.eu Nope
Finnland http://www.ampera-e.gr >> http://www.opel.com
Färöer http://www.ampera-e.fo Nope
Frankreich http://www.ampera-e.fr Yess
Vereinigtes Königreich http://www.ampera-e.gb Nope
Vereinigtes Königreich http://www.ampera-e.co.uk >> http://www.opel.com
Griechenland http://www.ampera-e.fi >> http://www.opel.com
Guernsey http://www.ampera-e.gg Nope
Gibraltar http://www.ampera-e.gi Nope
Kroatien http://www.ampera-e.hr Nope
Ungarn http://www.ampera-e.hu >> http://www.opel.com
Irland http://www.ampera-e.ie >> http://www.opel.com
Isle of Man http://www.ampera-e.im Nope
Island http://www.ampera-e.is Nope
Italien http://www.ampera-e.it >> http://www.opel.com
Jersey http://www.ampera-e.je Nope
Liechtenstein http://www.ampera-e.li Nope
Litauen http://www.ampera-e.lt Nope
Luxemburg http://www.ampera-e.lu >> http://www.opel.com
Lettland http://www.ampera-e.lv Nope
Monaco http://www.ampera-e.mc Nope
Moldawien http://www.ampera-e.md Nope
Montenegro http://www.ampera-e.me Nope
Mazedonien http://www.ampera-e.mk Nope
Malta http://www.ampera-e.mt Nope
Niederlande http://www.ampera-e.nl Yess
Norwegen http://www.ampera-e.no Yess
Polen http://www.ampera-e.pl >> http://www.opel.com
Portugal http://www.ampera-e.pt >> http://www.opel.com
Rumänien http://www.ampera-e.ro Nope
Serbien http://www.ampera-e.rs Nope
Schweden http://www.ampera-e.se >> http://www.opel.com
Slowenien http://www.ampera-e.si Nope
Slowakei http://www.ampera-e.sk Nope
San Marino http://www.ampera-e.sm Nope
Türkei http://www.ampera-e.tr Nope
Ukraine http://www.ampera-e.ua Nope
Vatikanstadt http://www.ampera-e.va Nope

Das würde sich auch gut mit dieser Karte der Marktanteile von Elektroautos am Gesamtmarkt decken:
http://www.manager-magazin.de/unternehm ... 38880.html
Die drei besten Länder Norwegen, Schweiz und Niederlande (abzüglich UK = Rechtslenker) + die zwei größten Märkte (Frankreich + Deutschland). Österreich dürfte ebenso wie Schweden und Belgien aufgrund des kleinen Marktes rausfallen. Zumindest existiert für diese Länder aber schon eine Domain, die zu http://www.opel.com weiterleitet. Man darf hier vielleicht auf einen späteren Marktstart hoffen.

Wie gesagt: das ist nur eine Vermutung von mir und ich hoffe inständig, dass ich mich hier gewaltig irre.
Schließlich sagt man uns ja nix von Seiten Opels ;)
Übrigens bin ich nach dieser Liste hier vorgegangen: https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_l%C ... el-Domains

Was meint ihr dazu?

EDIT: Mein Verdacht dürfte sich erhärtet haben, denn auch die internationale .com-Domain verweist nur zu den oben genannten 5 Länderdomains: http://www.ampera-e.com. Dazu kommt „English“ für die internationale Presse. Die englischsprachigen, rechtslenkenden Länder erhalten den Opel Ampera-e/Chevrolet Bold aber ja genauso wenig wie Österreich.
Zuletzt geändert von boeselhack am Do 13. Okt 2016, 10:00, insgesamt 4-mal geändert.
boeselhack
 
Beiträge: 85
Registriert: Fr 19. Aug 2016, 20:09
Wohnort: Münichreith/Südl. Waldviertel/NÖ

Anzeige

Re: Europäische Länder/Märkte für den Opel AMPERA-e

Beitragvon 0x00 » Do 6. Okt 2016, 12:28

ein händler in meiner nähe (österreich) meinte was von "spätsommer 2017", das war die aussage im juni, aber die händler erfahren das wohl am schluss :)

und von opel habe ich dann leider im august folgende aussage erhalten :(
"Der Opel Ampera-E wird in Österreich 2017 und 2018 [b]nicht[/b] auf den Markt kommen, dementsprechend haben wir hierzu noch keinerlei weitere Informationen erhalten."

evtl. passt das zu deiner liste dann
0x00
 
Beiträge: 31
Registriert: Do 18. Aug 2016, 13:15
Wohnort: .at

Re: Europäische Länder/Märkte für den Opel AMPERA-e

Beitragvon boeselhack » Do 6. Okt 2016, 12:35

0x00 hat geschrieben:
ein händler in meiner nähe (österreich) meinte was von "spätsommer 2017", das war die aussage im juni, aber die händler erfahren das wohl am schluss :)


Die Händler haben leider übnerhaupt keinen Tau vom Ampera-e. Das Auto interessiert die auch gar nicht, kommt mir vor.
Gibt ja auch nur wenige Opel-Werkstätten, die auch E-Autos verkaufen/servicieren (dürfen).
boeselhack
 
Beiträge: 85
Registriert: Fr 19. Aug 2016, 20:09
Wohnort: Münichreith/Südl. Waldviertel/NÖ

Re: Europäische Länder/Märkte für den Opel AMPERA-e

Beitragvon 0x00 » Do 6. Okt 2016, 12:58

dieser händler hat mir sofort innerhalb eines werktags zurückgeschrieben (dass sie ihn verkaufen und servicieren werden), alle weiteren die ich angefragt habe, haben sich gar nicht gemeldet. insofern denke ich schon dass dieser eine interesse hat :)

aber egal, wenn laut opel aus heutiger sicht der ampera-e weder 2017 noch 2018(!) auf den markt kommen soll, ist das ganze für mich zu vergessen. wollte eigentlich 2017 auf e-mobiltät umsteigen. mal schauen, sonst muss ich halt noch warten was die anderen hersteller noch bringen, meine anforderungen sind "nur" 200km echte reichweite bei 130km/h autobahn im winter :)
0x00
 
Beiträge: 31
Registriert: Do 18. Aug 2016, 13:15
Wohnort: .at

Re: Europäische Länder/Märkte für den Opel AMPERA-e

Beitragvon boeselhack » Do 6. Okt 2016, 13:05

Hmm, ganz ähnliche Anforderungen habe ich auch. Bleibt eigentlich nur mehr der Tesla Model 3 übrig. Im Winter wird man mit der 41er-Zoe die 200 km wohl nicht schaffen können. Wobei es bei mir eigentlich 250 km sind. Ich überlege mir langsam, ob ich die 1.000€ nicht mal vorstrecken sollte…

Darf ich fragen, welchen Opel-Händler Du da gefragt hast?
Ich habe in Melk und St. Pölten angerufen. Nur St. Pölten schwafelte was von vielleicht im Frühjahr/Sommer 2017...
Bzw. welche Quelle genau ist für Dich "Opel Österreich"?
boeselhack
 
Beiträge: 85
Registriert: Fr 19. Aug 2016, 20:09
Wohnort: Münichreith/Südl. Waldviertel/NÖ

Re: Europäische Länder/Märkte für den Opel AMPERA-e

Beitragvon 0x00 » Do 6. Okt 2016, 13:07

in Krems beim Opel Auer: http://www.opel-auer.at/

[edit]
die Aussage kam von Opel, hatte verteilt übers Jahr mehrere (gleiche) Anfragen an gm.austria@gm.com und myampera@gm.com geschickt und nie eine Antwort erhalten. Dann kam doch irgendwann mal eine Rückmeldung :)
Die Antwort kam von From: gm.austria@gm.com "Opel Kunden Info Center"

Code: Alles auswählen
Sehr geehrter Herr XXX,

wir beziehen uns auf Ihre E-Mails vom 4. Mai, 24. Mai, sowie vom 5. August 2016, bezüglich dem Ampera-E.

In erster Hinsicht möchten wir uns für die unüblich lange Bearbeitungsdauer, die aufgrund eines Systemfehlers entstanden ist, bei Ihnen entschuldigen.

Der Opel Ampera-E wird in Österreich 2017 und 2018 nicht auf den Markt kommen, dementsprechend haben wir hierzu noch keinerlei weitere Informationen erhalten.

Wir bedauern, Ihnen derzeit keine genaueren Informationen geben zu können, stehen jedoch gerne für weitere Fragen rund um die Marke Opel zur Verfügung und verbleiben

mit freundlichen Grüßen

Frau YYY

General Motors Austria GmbH
Opel Kunden Info Center
Groß Enzersdorfer Straße 59, 1220 Wien
0x00
 
Beiträge: 31
Registriert: Do 18. Aug 2016, 13:15
Wohnort: .at

Re: Europäische Länder/Märkte für den Opel AMPERA-e

Beitragvon Taxi-Stromer » Do 6. Okt 2016, 13:24

Schon mal davon gehört daß man als Österreicher ein Auto auch z.B. in Deutschland kaufen kann?? :P

8-)
Seit 11.11.2015 Leaf Tekna (EZ 3/2015), bis zum Jahrestag (11.11.2016) 22.300 selbst gefahrene (und jeden Einzelnen davon genossenen!) Kilometer! 8-)
Benutzeravatar
Taxi-Stromer
 
Beiträge: 456
Registriert: So 25. Okt 2015, 19:16
Wohnort: Gloggnitz/südl. NÖ

Re: Europäische Länder/Märkte für den Opel AMPERA-e

Beitragvon boeselhack » Do 6. Okt 2016, 13:38

Taxi-Stromer hat geschrieben:
Schon mal davon gehört daß man als Österreicher ein Auto auch z.B. in Deutschland kaufen kann?? :P

8-)


Wenn man auf die Förderung verzichten will (Umsatzsteuer ca. 6.000€ + Förderung Bund/Land derzeit 4.000€), kein Problem! ;)
boeselhack
 
Beiträge: 85
Registriert: Fr 19. Aug 2016, 20:09
Wohnort: Münichreith/Südl. Waldviertel/NÖ

Re: Europäische Länder/Märkte für den Opel AMPERA-e

Beitragvon boeselhack » Do 6. Okt 2016, 13:39

0x00 hat geschrieben:
in Krems beim Opel Auer: http://www.opel-auer.at/


Danke Dir! Da wollte ich eh auch mal anfragen. Werde ich vielleicht demnächst mal tun.
Shit, das hört sich tatsächlich nicht gut an, was die Dame schreibt... :(
Zuletzt geändert von boeselhack am Do 6. Okt 2016, 13:40, insgesamt 1-mal geändert.
boeselhack
 
Beiträge: 85
Registriert: Fr 19. Aug 2016, 20:09
Wohnort: Münichreith/Südl. Waldviertel/NÖ

Re: Europäische Länder/Märkte für den Opel AMPERA-e

Beitragvon 0x00 » Do 6. Okt 2016, 13:40

bitte dann um info was jetzt aktuell deren aussage ist :)
0x00
 
Beiträge: 31
Registriert: Do 18. Aug 2016, 13:15
Wohnort: .at

Anzeige

Nächste

Zurück zu Opel Ampera-e

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast