Ablauf der Bestellung mit Konfigurator

Ablauf der Bestellung mit Konfigurator

Beitragvon boeselhack » Di 8. Nov 2016, 18:56

Liebe Leute, hab eine Frage an Euch erfahrene Opel-Fahrer und vor allem auch Opel-Käufer.

Als ich mein letztes Auto selber gekauft hab, da gab's diese komische Internetz noch nicht so wirklich und man musste noch vor Ort bei einem Händler einkaufen.
Wie geht das heute genau? Ich nehme an über den Konfigurator, oder?
http://www.opel.de/tools/konfigurator/p ... wagen.html

D.h. man sucht sich sein Wunschauto aus, konfiguriert es und stellt dann über dieses Formular eine konkrete Anfrage an einen Händler seiner Wahl? Also nach diesem Muster:
Bild

Hab ich das richtig verstanden?
Der Händler meldet sich dann bei einem und man macht eine Probefahrt mit dem Auto und unterschreibt ggf. den Vertrag.
Richtig?

Oder geht's anders herum? Zuerst Termin mit dem Händler vereinbaren und erst danach bestellt man über den Konfigurator.

Und dass ich aus Österreich bin und den Ampera-e in Deutschland kaufen will, spielt ja für den Konfigurator ja keine Rolle, oder? Und muss ich mich dafür zuvor bei myOpel anmelden bzw. wofür ist myOpel dann eigentlich?
Ich will nur sichergehen, dass ich einen Ampera-e ergattern kann, wenn er dann bald an den Start geht :)

Fragen über Fragen...
Würde mich über Eure Hilfe freuen!
Dateianhänge
konfigurator.png
Opel Konfigurator
boeselhack
 
Beiträge: 86
Registriert: Fr 19. Aug 2016, 20:09
Wohnort: Münichreith/Südl. Waldviertel/NÖ

Anzeige

Re: Ablauf der Bestellung mit Konfigurator

Beitragvon Greenhorn » Di 8. Nov 2016, 19:14

Darauf, dass sich ein Händler bei Dir auf Grund der Anfrage über den Konfiguration meldet, würde ich als gering einschätzen. Zumal Du eine Ausländische Telefonnummer hast.
Suche Dir lieber nahegelegene deutsche Händler und rufe dort an, ob sie den -e überhaupt verkaufen und wenn ja, kläre den Rest.
Gruß Bernd

Seit 26.02.15 Leaf Tekna: schon über 43.000 km Erfahrung :-)

„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
Greenhorn
 
Beiträge: 3353
Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:03
Wohnort: Geesthacht

Re: Ablauf der Bestellung mit Konfigurator

Beitragvon boeselhack » Di 8. Nov 2016, 19:51

Hmm, ok. Danke Dir!
Dachte eigentlich schon, dass sich die auf meine Anfrage hin melden sollten. Zumal die Telefonnummer ja nur optional ist. Die werde ich also nicht angeben.
Ich werde aber auf jeden Fall auch gleich einen Händler in Grenznähe kontaktieren, wenn's los geht.
boeselhack
 
Beiträge: 86
Registriert: Fr 19. Aug 2016, 20:09
Wohnort: Münichreith/Südl. Waldviertel/NÖ

Re: Ablauf der Bestellung mit Konfigurator

Beitragvon h_w_f » Mi 23. Nov 2016, 11:09

Hi,

anbei ein Konfigurator vom Bolt:

KLICK_MICH
h_w_f
 
Beiträge: 3
Registriert: Sa 19. Nov 2016, 17:05

Re: Ablauf der Bestellung mit Konfigurator

Beitragvon joschka » Do 24. Nov 2016, 06:50

oder so http://www.meinauto.de/?ref=adw-search+brand&ef_id=V3vO4wAAABhb80ML%3A20161124054557%3As&gclid=CjwKEAiAmdXBBRD0hZCVkYHTl20SJACWsZj9CstpMcfDQyKWLzMTs9Epj2AUKh5bbALqLkW7oksqLRoCiCjw_wcB

gibt auch noch andere anbieter

haben wir bei meinauto.de gemacht und ist absolut zu empfehlen ... das laestige handeln entfaellt ... der preis ist wirklich bestens ... schnell und serioes ... musst ma rumlesen ... gibts einige tests und berichte im netz :D

gruss joschka
gruesse aus dem sueden 8-)

joschka
joschka
 
Beiträge: 18
Registriert: Mo 7. Nov 2016, 06:19
Wohnort: Göppingen

Re: Ablauf der Bestellung mit Konfigurator

Beitragvon Pepe-VR6 » Mi 30. Nov 2016, 08:01

Den IONIQ Elektro kann man schon mal nicht konfigurieren, und ich würde wetten, dass er nicht günstiger wird, als er beim Autohaus Sangl in Landsberg angeboten wird. Es ist aber sehr bequem, zugegeben
Zuletzt geändert von Pepe-VR6 am 30. Feb 2028, 16:00, insgesamt 15497-mal geändert.
Pepe-VR6
 
Beiträge: 29
Registriert: Sa 19. Nov 2016, 18:34


Zurück zu Opel Ampera-e

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste