Zürich - Donaueschingen - Offenburg - Baden-Baden

Re: Zürich - Donaueschingen - Offenburg - Baden-Baden

Beitragvon ED-ze » Mi 7. Mai 2014, 09:06

Thema ist beim Hersteller zur Bearbeitung, noch kein Feedback
am Fr 16.05 bin ich aber bei der Fa vor Ort wegen diverser Pkte, mal sehen ;-)
ED-ze
 
Beiträge: 7
Registriert: Do 27. Mär 2014, 15:48

Anzeige

Re: Zürich - Donaueschingen - Offenburg - Baden-Baden

Beitragvon rollo.martins » Mi 7. Mai 2014, 22:13

Oki, danke für das Update.
rollo.martins
 
Beiträge: 1408
Registriert: Mo 8. Jul 2013, 22:29
Wohnort: Schweiz, 8001 Zürich

Re: AW: Zürich - Donaueschingen - Offenburg - Baden-Baden

Beitragvon smart_ninja » Do 8. Mai 2014, 09:38

Hallo Werner,
die LS vom Energiedienst liegt ja direkt an einem wunderschönen Landschaftspark. Da kommt keine Ladeweile auf.
War letzten Freitag dort mal kurz mit einem Tesla Model S um RFID und LS zu testen. Hat perfekt funktioniert. Vielen Dank.

Gruß Thomas
smart-ed EZ 04/2013
Benutzeravatar
smart_ninja
 
Beiträge: 498
Registriert: Fr 4. Apr 2014, 06:59
Wohnort: Stuttgart

Re: Zürich - Donaueschingen - Offenburg - Baden-Baden

Beitragvon rollo.martins » Do 8. Mai 2014, 21:57

Donaueschingen ist ohnehin ein Reislein wert. Hat bei uns damals nur wie aus Kübeln geregnet...
rollo.martins
 
Beiträge: 1408
Registriert: Mo 8. Jul 2013, 22:29
Wohnort: Schweiz, 8001 Zürich

Re: AW: Zürich - Donaueschingen - Offenburg - Baden-Baden

Beitragvon smart_ninja » Mo 9. Jun 2014, 13:52

Heute Mittag, Pfingstmontag beim energiedienst in Schallstadt @stromer und ich... Ladeweile mit Elektrotalk verbracht [attachment=-1]uploadfromtaptalk1402314474452.jpg[/attachment]
Dateianhänge
uploadfromtaptalk1402314474452.jpg
smart-ed EZ 04/2013
Benutzeravatar
smart_ninja
 
Beiträge: 498
Registriert: Fr 4. Apr 2014, 06:59
Wohnort: Stuttgart

Re: Zürich - Donaueschingen - Offenburg - Baden-Baden

Beitragvon rollo.martins » Di 16. Feb 2016, 21:46

Hallo allerseits, ich nehme das Thema hier nochmals auf. Wir machen eine ähnliche Runde erneut nächstes Weekend. Und das Erfreuliche ist: Es hat wohl drei mal mehr Stromtanken als letztes mal vor zwei Jahren. Die Säule in Donaueschingen scheint ausgetauscht worden zu sein. Freue mich schon sehr auf die Runde. Und hoffe auf besseres Wetter und weniger falsche Verzeichniseinträge...
rollo.martins
 
Beiträge: 1408
Registriert: Mo 8. Jul 2013, 22:29
Wohnort: Schweiz, 8001 Zürich

Re: Zürich - Donaueschingen - Offenburg - Baden-Baden

Beitragvon stromer » Mi 17. Feb 2016, 02:43

Wenn ich mir deine alte Tour so ansehe kann ich aber auf dieser Route keine Verbesserung der Ladeinfrastruktur erkennen. Eigentlich ist sie sogar schlechter geworden.
Sowohl in Offenburg als auch in Baden-Baden gibt es inzwischen 2 Ladesäulen weniger. Wegen Sanierungsarbeiten fallen im Parkhaus Wasserstr. in Offenburg die beiden neu installierten Typ2-Ladesäulen bis Mitte August weg. Die ausgetauschten EnBW-Ladesäulen in Baden-Baden, Offenburg und Freiburg wurden in der Leistung von 22 kW auf 14 kW gedrosselt.
In Freiburg ist die ADAC-Ladesäule weggefallen. Ab Freiburg beginnt dann das Gebiet vom Energiedienst, wo tatsächlich ein paar mit Verbrennern und Carsharing-Fahrzeugen zugeparkte Ladesäulen dazugekommen sind. Im Gegensatz zu 2014, als man diese noch kostenlos mit der Energiedienstkarte nutzen konnte, lassen sie sich nur noch mit einer Kreditkarte mit Paypass-Funktion freischalten und das auch noch zu einem stattlichen Preis.
In Wirklichkeit sind es nicht mehr geworden sondern weniger. Lediglich die Eintragungen im Stromtankstellerverzeichnis sind inzwischen fast lückenlos. Nicht die Ladeinfrastruktur hat sich verbessert, sondern die Qualität des Goingelectric-Stromtankstellenverzeichnis.
Benutzeravatar
stromer
 
Beiträge: 2172
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 09:09
Wohnort: Berghaupten

Re: Zürich - Donaueschingen - Offenburg - Baden-Baden

Beitragvon rollo.martins » Mi 17. Feb 2016, 22:58

Ok, danke für die Hinweise. Die paar Euro mir der Kreditkarte zahle ich gern, wenn es denn auch läuft. Drosselung auf 14 kW wäre ärgerlich. Welche sind das? Das mit den zugeparkten Säulen steht hoffentlich im Verzeichnis. Sonst wird das ärgerlich. Letztes Mal war das Hauptproblem, dass wir etwa drei von vier Mal statt der versprochen 22 nur 11 kW erhalten haben. Das kostet Zeit und Nerven. Werde ja sehen...
rollo.martins
 
Beiträge: 1408
Registriert: Mo 8. Jul 2013, 22:29
Wohnort: Schweiz, 8001 Zürich

Re: Zürich - Donaueschingen - Offenburg - Baden-Baden

Beitragvon rollo.martins » Mi 17. Feb 2016, 23:09

Sehe gerade, dass im Verzeichnis weder etwas von einer Drosselung steht noch etwas von Renovierung. Könntest du das evtl. noch nachtragen, soweit du es weisst? Käme mir sehr zupass.
rollo.martins
 
Beiträge: 1408
Registriert: Mo 8. Jul 2013, 22:29
Wohnort: Schweiz, 8001 Zürich

Re: Zürich - Donaueschingen - Offenburg - Baden-Baden

Beitragvon stromer » Do 18. Feb 2016, 00:23

Das betrift alle EnBW-Ladesäulen in Baden-Baden, Offenburg, Lahr, vermutlich auch in Kappel-Grafenhausen und Freiburg, die durch die neuen Swarco-Ladesäulen ersetzt wurden. Die Situation ist momentan etwas unübersichtlich, da auch einige Ladesäulen komplett verschwunden sind. Das Problem mit der reduzierten Ladeleistung besteht temporär während der Umstellungphase und soll demnächst wieder aufgehoben werden. Daher macht ein Eintrag wenig Sinn.
Benutzeravatar
stromer
 
Beiträge: 2172
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 09:09
Wohnort: Berghaupten

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste