Zieht

Re: Aldi NORD baut Stromtankstellen

Beitragvon E_souli » Mo 6. Jul 2015, 21:47

Aus Aldi Sicht ist es so:

Den meisten Umsatz machen die Filialen in Metropolen, da auch die Dichte der Bevölkerung am Grössten.
Also BAUT man da wo die Infrastruktur zum Teil vorhanden oder leichter Zugänglich ist.
ALDI macht das nicht aus unserer, sondern aus deren Gesichtspunkten !
Manche finden Schukosteckdosen auf Langstrecke cool,
weil sie sich schämen würden, einen Abschlepper zu holen, wenn nix mehr geht.
Saugeil, sinnvoll und genau so funktioniert E Mobilität in den Köpfen einzelner.
Knaller :-)
E_souli
 
Beiträge: 2652
Registriert: Di 18. Mär 2014, 10:01

Anzeige

Re: Zieht ALDI-Nord nach ? ALDI-Nord zieht nach !

Beitragvon e-future » Mo 6. Jul 2015, 21:49

Weiß jemand was zum Neubau des Marktes in Teltow (südlich von Berlin)? Da baut Aldi N derzeit einen der modernen Märkte mit Solardach, guter Dämmung etc., Ladesäule wäre eigentlich das Tüpfelchen auf dem (Ald)i.
Viele kleine Menschen, die viele kleine Dinge tun, werden das Angesicht der Erde verändern.
Afrikanisches Sprichwort
Benutzeravatar
e-future
 
Beiträge: 402
Registriert: So 10. Mai 2015, 23:56

Re: Aldi NORD baut Stromtankstellen

Beitragvon prophyta » Mo 6. Jul 2015, 22:50

E_souli hat geschrieben:
Aus Aldi Sicht ist es so:

Den meisten Umsatz machen die Filialen in Metropolen,

Bist du dir da ganz sicher. Hast du da Insidervergleiche ?

Ich war mal in Berlin in einem ALDI, da hab ich einen Lachanfall bekommen was die Auswahl betrifft.
Von Andrang keine Rede. 20 Einkaufswagen, einen Gang hin und einen zurück, lächerlich.
Nicht mal ein Parkplatz für die Säule. :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

Da gibt es hier auf dem Land ALDI Märkte, da triffst du freitags ganz Dänemark.
Benutzeravatar
prophyta
 
Beiträge: 2241
Registriert: Mi 3. Dez 2014, 14:47

Re: Aldi NORD baut Stromtankstellen

Beitragvon E_souli » Mo 6. Jul 2015, 23:00

prophyta hat geschrieben:
E_souli hat geschrieben:
Aus Aldi Sicht ist es so:

Den meisten Umsatz machen die Filialen in Metropolen,

Bist du dir da ganz sicher. Hast du da Insidervergleiche ?

Ich war mal in Berlin in einem ALDI, da hab ich einen Lachanfall bekommen was die Auswahl betrifft.
Von Andrang keine Rede. 20 Einkaufswagen, einen Gang hin und einen zurück, lächerlich.
Nicht mal ein Parkplatz für die Säule. :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

Da gibt es hier auf dem Land ALDI Märkte, da triffst du freitags ganz Dänemark.


Ausnahmen gibt es bei allem und immer - logo

Tatsache wird aber sein, wie man es jetzt schon sehen kann - Schnelllader findet man zum grossen Teil in Metropolen - Ausnahmen sind selbstverständlich.
Ich bin sicher, das es so kommen wird - zumindest wie ALDI SÜD, die das anfänglich ja auch so gemacht haben.

Wo die Reise schlussendlich hingehen wird, weiss niemand
Manche finden Schukosteckdosen auf Langstrecke cool,
weil sie sich schämen würden, einen Abschlepper zu holen, wenn nix mehr geht.
Saugeil, sinnvoll und genau so funktioniert E Mobilität in den Köpfen einzelner.
Knaller :-)
E_souli
 
Beiträge: 2652
Registriert: Di 18. Mär 2014, 10:01

Re: Aldi NORD baut Stromtankstellen

Beitragvon midimal » Di 7. Jul 2015, 00:23

Go ALDI NORD GO GO GO :lol:
Bild
CANC≡L≡D , I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5228
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 22:49
Wohnort: Hamburgo

Re: Aldi NORD baut Stromtankstellen

Beitragvon Spürmeise » Di 7. Jul 2015, 07:17

E_souli hat geschrieben:
In dem Pilotprojekt, wie beim Schwesterunternehmen geht es um Metropolen - erstmal nix anderes.
Logisch auch, weil da die Dichte von E Mobilen grösser ist als vereinzelnd hier und da mal ein E Mobil auf dem Land


Das war offensichtlich nicht die einzige Entscheidungsgrundlage, denn die Metropolregionen

  • Rhein/Neckar (Mannheim, Ludwigshafen a.R., Heidelberg) und
  • Nürnberg (Nürnberg, Fürth, Erlangen)
wurden leider ausgespart.
Liste der Metropolregionen in Deutschland
Spürmeise
 

Re: Aldi NORD baut Stromtankstellen

Beitragvon liftboy » Di 7. Jul 2015, 08:25

Coole Sache! Ich hoffe doch, dass Aldi dann auch den Weg in unsere "Metropolen" in MeckPomm findet. ;)
Gruß Uli
Model S85 seit 09.01.15, rot, Luft, DL, Technik, 19 ", Nissan-Leaf 06/13 bis 06/16, Zero FX ZF 5,7, PV 7,5 KWp.
liftboy
 
Beiträge: 1126
Registriert: Sa 23. Feb 2013, 09:09
Wohnort: Ostsee

Re: Aldi NORD baut Stromtankstellen

Beitragvon E_souli » Di 7. Jul 2015, 11:25

Spürmeise hat geschrieben:
E_souli hat geschrieben:
In dem Pilotprojekt, wie beim Schwesterunternehmen geht es um Metropolen - erstmal nix anderes.
Logisch auch, weil da die Dichte von E Mobilen grösser ist als vereinzelnd hier und da mal ein E Mobil auf dem Land


Das war offensichtlich nicht die einzige Entscheidungsgrundlage, denn die Metropolregionen

  • Rhein/Neckar (Mannheim, Ludwigshafen a.R., Heidelberg) und
  • Nürnberg (Nürnberg, Fürth, Erlangen)
wurden leider ausgespart.
Liste der Metropolregionen in Deutschland


Wenn man sich auf zunächst 50 Ladesaulen beschränkt, geht's nicht in jeder Region. Logisch. Da muss dann eben auch noch unterschieden werden
Manche finden Schukosteckdosen auf Langstrecke cool,
weil sie sich schämen würden, einen Abschlepper zu holen, wenn nix mehr geht.
Saugeil, sinnvoll und genau so funktioniert E Mobilität in den Köpfen einzelner.
Knaller :-)
E_souli
 
Beiträge: 2652
Registriert: Di 18. Mär 2014, 10:01

Re: Aldi NORD baut Stromtankstellen

Beitragvon E_souli » Di 7. Jul 2015, 11:26

liftboy hat geschrieben:
Coole Sache! Ich hoffe doch, dass Aldi dann auch den Weg in unsere "Metropolen" in MeckPomm findet. ;)


Denke leider eher nicht
Manche finden Schukosteckdosen auf Langstrecke cool,
weil sie sich schämen würden, einen Abschlepper zu holen, wenn nix mehr geht.
Saugeil, sinnvoll und genau so funktioniert E Mobilität in den Köpfen einzelner.
Knaller :-)
E_souli
 
Beiträge: 2652
Registriert: Di 18. Mär 2014, 10:01

Re: Zieht ALDI-Nord nach ? ALDI-Nord zieht nach !

Beitragvon E_souli » Di 7. Jul 2015, 11:27

Übrigens Metropolregion wie sie auf dem Papier steht und Metropolen wie Aldi sie sieht werden auch hier völlig anders sein
Manche finden Schukosteckdosen auf Langstrecke cool,
weil sie sich schämen würden, einen Abschlepper zu holen, wenn nix mehr geht.
Saugeil, sinnvoll und genau so funktioniert E Mobilität in den Köpfen einzelner.
Knaller :-)
E_souli
 
Beiträge: 2652
Registriert: Di 18. Mär 2014, 10:01

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Sewi und 4 Gäste