Verhaltensregeln an öffentlichen Stromtankstellen

Re: Verhaltensregeln an öffentlichen Stromtankstellen

Beitragvon siggy » Sa 6. Aug 2016, 10:28

Dafür brauche ich keinen Typ2. Für das Geld kann ich ein Mehrfaches an Schukodosen installieren. Das reicht. Oder derjenige muss dann deutlich mehr zahlen für die "Blockade" der Ladesäule.


Gesendet von iPad mit Tapatalk
http://www.borkum-exklusiv.de/
Model S seit 20.03.2014, bisher 200.000km
siggy
 
Beiträge: 489
Registriert: So 14. Sep 2014, 11:39

Anzeige

Re: Verhaltensregeln an öffentlichen Stromtankstellen

Beitragvon mlie » Sa 6. Aug 2016, 11:22

Mit Schuko ist kein Lastmanagement möglich und verriegelbar ist es auch nicht. Für Pedelecs ist Schuko ganz OK.

Die Typ2-Lösung von eDevil ist genial einfach und wirkungsvoll. Sollte sich bei allen Langzeitparkhäusern durchsetzen, z.B. auch an P&R-Parkplätzen für Wochenendeheimfahrer.
110Mm elektrisch ab 11/2012.

Bevor man den 200. Tröt zu einem längst ausdiskutierten Sachverhalt aufmacht, IMMER erstmal die Suche benutzen. Es gibt in diesem Forum KEIN Elektroautothema, welches nicht schon längst abschliessend diskutiert wurde!
Benutzeravatar
mlie
 
Beiträge: 3099
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 10:43
Wohnort: Nordkreis Celle

Re: Verhaltensregeln an öffentlichen Stromtankstellen

Beitragvon siggy » Sa 6. Aug 2016, 14:12

Wenn man Verriegelung braucht. OK. Dann meinst Du hoffentlich nicht Typ 2 mit 11 oder gar 22 KW? Ich bevorzuge die große Zahl sonst wird das eine Endlosdiskussion ob da wirklich den ganzen Arbeitstag geladen werden darf und von wem.
http://www.borkum-exklusiv.de/
Model S seit 20.03.2014, bisher 200.000km
siggy
 
Beiträge: 489
Registriert: So 14. Sep 2014, 11:39

Re: Verhaltensregeln an öffentlichen Stromtankstellen

Beitragvon graefe » Sa 6. Aug 2016, 17:01

Die Niederländer machen es mal wieder vor: 20 Typ2-Lader in einem Parkhaus, Standard ist 3,7kW, per App kann bei Bedarf bis auf 22kW erhöht werden.
BMW i3 (94Ah), Smart (451) ED Cabrio mit 22kW-Bordlader
kein Model 3 reserviert
Benutzeravatar
graefe
 
Beiträge: 2142
Registriert: Sa 19. Jul 2014, 09:01

Vorherige

Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Gausi, jennss und 12 Gäste