Projekt Österreich störungsfrei

Re: Projekt Österreich störungsfrei

Beitragvon Hinundher » So 27. Dez 2015, 19:49

Twizyflu hat geschrieben:
Man muss aber dazu sagen dass ich oft defekte Kelag oder Lebensland Säulen vorfand und (!) niemand hat es gemeldet Will gar nicht wissen wieviel Leichen da in Kärnten sind


Ist doch ganz Einfach Anstecken und Laden an beiden Seiten Testen - funktionieren sie - am Handy oder später am PC den Ladelog eintragen und die Störung bei GE rausnehmen -fleißaufgabe auch bei ETF einen Ladelog unter "Bewertung" schreiben ;)

Zwischendurch die Störungsmeldungen durchschauen

03 Weg der Störungssuche.png
laut Anleitung


behobene Störung wieder rausnehmen :mrgreen: jeder in seinem Bereich "Fertig " :old: .

Edit:

Großes Lob an Twizyflu , er hat heute das Laden bei

IKEA Klagenfurt

http://www.goingelectric.de/stromtankst ... z-1/11333/

vorbildlich Bestätigt :applaus:

lg.
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike von http://www.i-go4.com/ seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn 100% electric .Kein Verbrenner mehr für die Strasse !
Benutzeravatar
Hinundher
 
Beiträge: 3222
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 09:43
Wohnort: In Kärnten

Anzeige

Re: Projekt Österreich störungsfrei

Beitragvon Twizyflu » So 27. Dez 2015, 20:21

Wenn ich was mache, dann ordentlich ;)
Grippe wird mit Tamiflu behandelt, Verbrennerfahrer mit Twizyflu
Blog auf http://www.we-drive.at und http://www.elektroautor.com
01/14 bis 08/15 - Renault ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Nissan Leaf | 02/17: Renault ZOE Intens Q90 41kWh
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 12569
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11
Wohnort: Velden am Wörthersee / Graz

Re: Projekt Österreich störungsfrei

Beitragvon landwirt29 » Mo 28. Dez 2015, 09:33

was macht man z. B. mit so was:
http://www.goingelectric.de/stromtankst ... asse/8588/

Muss ich jetzt genau die 2. Säule von links testen, oder kann ich davon ausgehen, dass bei Funktion der anderen auch die betreffenden funktioniert?
Carsharing Rulez - auch elektrisch

Family of Power - e-Carsharing
Flugs - e-carsharing by e-tirol - http://www.e-tirol.at
EMIL - e-mobility sharing - http://www.fahre-emil.at
Zipcar - http://www.zipcar.at -> wenn Strom Mangelware ist...
landwirt29
 
Beiträge: 283
Registriert: Fr 20. Feb 2015, 10:45

Re: Projekt Österreich störungsfrei

Beitragvon Hinundher » Mo 28. Dez 2015, 10:11

landwirt29 hat geschrieben:
was macht man z. B. mit so was:
http://www.goingelectric.de/stromtankst ... asse/8588/
Muss ich jetzt genau die 2. Säule von links testen, oder kann ich davon ausgehen, dass bei Funktion der anderen auch die betreffenden funktioniert?


Ja , die Beschriebene Testen ist sie in Funktion "Störung rausnehmen " Fleißaufgabe alle Testen ( Duspol , Heizstrahler .......) und dokumentieren ab diesem Zeitpunkt ist da keine Störung mehr ;) bei weiterer Störung KLINKE beim Betreiber drücken bis zum Elektriker :o

lg.
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike von http://www.i-go4.com/ seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn 100% electric .Kein Verbrenner mehr für die Strasse !
Benutzeravatar
Hinundher
 
Beiträge: 3222
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 09:43
Wohnort: In Kärnten

Re: Projekt Österreich störungsfrei

Beitragvon lk77 » Mo 28. Dez 2015, 11:04

BMW I3 REX seit 30.04.2015; SW I001-16-07-503
Weiss mit ein paar netten Spielereien...
Benutzeravatar
lk77
 
Beiträge: 155
Registriert: Do 5. Mär 2015, 07:56
Wohnort: Graz-Andritz

Re: Projekt Österreich störungsfrei

Beitragvon Hinundher » Mo 28. Dez 2015, 14:09

lk77 hat geschrieben:
Jetzt sind es 2 "gestörte" weniger in Graz: :D LG
Lorenz


Danke Lorenz , weiter so :thumb:

Lg.
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike von http://www.i-go4.com/ seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn 100% electric .Kein Verbrenner mehr für die Strasse !
Benutzeravatar
Hinundher
 
Beiträge: 3222
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 09:43
Wohnort: In Kärnten

Re: Projekt Österreich störungsfrei

Beitragvon Zoelibat » Mo 28. Dez 2015, 19:08

@landwirt: Ich würde die defekte Dose prüfen. Und wenn ich schon da bin, gleich auch alle andern. ;-)

Sehr gut, Lorenz! Wieder was geschafft.
Hier könnte Ihre Werbung stehen! :D
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 2560
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 22:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Re: Projekt Österreich störungsfrei

Beitragvon eW4tler » Mo 28. Dez 2015, 20:55

ATLAN hat geschrieben:
Habe ich hier noch 2013 de facto allein das Verzeichnis im Osten befüllt...
Daher sei auch dir ein DANK ausgesprochen, für die mühselige Kleinarbeit mit der du für uns, hier im Nord-Osten die Basis für eine qualitatives Verzeichnis geschaffen hast! :danke:

Auch dürfen wir den iwwr nicht übersehen, der im Raum Wien immer wieder für Einträge und Meldungen sorgt! :danke:

ZOE Life in AzurBlau + 3D Sound + ZE@Interactive
Ladestrategie: an öffentlichen Ladesäulen mit Typ2 und zur Not, mit 22kW-NRGkick überall sonst!
Benutzeravatar
eW4tler
 
Beiträge: 727
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 21:33
Wohnort: Krems an der Donau (NÖ)

Re: Projekt Österreich störungsfrei

Beitragvon Zoelibat » Mo 28. Dez 2015, 21:51

eW4tler hat geschrieben:
ATLAN hat geschrieben:
Habe ich hier noch 2013 de facto allein das Verzeichnis im Osten befüllt...
Daher sei auch dir ein DANK ausgesprochen, für die mühselige Kleinarbeit mit der du für uns, hier im Nord-Osten die Basis für eine qualitatives Verzeichnis geschaffen hast! :danke:

Auch dürfen wir den iwwr nicht übersehen, der im Raum Wien immer wieder für Einträge und Meldungen sorgt! :danke:

Auch von mir ein Dank an ATLAN. Und all den anderen.
Hier könnte Ihre Werbung stehen! :D
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 2560
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 22:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Re: Projekt Österreich störungsfrei

Beitragvon Twizyflu » Mo 28. Dez 2015, 22:27

Danke lieber ATLAN :)
Grippe wird mit Tamiflu behandelt, Verbrennerfahrer mit Twizyflu
Blog auf http://www.we-drive.at und http://www.elektroautor.com
01/14 bis 08/15 - Renault ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Nissan Leaf | 02/17: Renault ZOE Intens Q90 41kWh
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 12569
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11
Wohnort: Velden am Wörthersee / Graz

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: i_Peter, motoqtreiber, passinglane und 7 Gäste