Neue Webseite der Volksbanken Triple-Lader

Neue Webseite der Volksbanken Triple-Lader

Beitragvon LeafVille » Mo 22. Dez 2014, 10:23

Good News: Habe gerade gesehen, dass die Webseite der Volksbank Triple Lader jetzt online ist:

www.schneller-strom-tanken.de

Ist noch sehr rudimentär, aber ich hoffe dass da noch nachgelegt wird. Habe auch noch nicht geprüft, ob alle aktuell verfügbaren Triple Lader schon im Stromtankstellen-Verzeichnis eingetragen sind.

Für mich als Leaf Fahrer ist das bis zum Markteintritt von Fastned schon mal eine kleine Linderung der Schmerzen, und mit jedem neuen Standort wird's noch besser!
Benutzeravatar
LeafVille
 
Beiträge: 65
Registriert: Sa 2. Nov 2013, 16:50
Wohnort: Region Stuttgart

Anzeige

Re: Neue Webseite der Volksbanken Triple-Lader

Beitragvon bm3 » Mo 22. Dez 2014, 10:35

Man kann das nicht oft genug lobend und als Beispiel erwähnen. Die machen glücklicherweise das ohne Fördermittel was man eigentlich von anderen "Akteuren" mit Fördermitteln erwartet hätte. :D

Viele Grüße:

Klaus
Benutzeravatar
bm3
 
Beiträge: 4395
Registriert: Di 10. Apr 2012, 22:06

Re: Neue Webseite der Volksbanken Triple-Lader

Beitragvon PowerTower » Mo 22. Dez 2014, 11:00

Und das alles sogar für Nichtkunden. Ich würde mir total wünschen, wenn die Liste der teilnehmenden Institute noch ein wenig länger würde und so ein paar gut verteilte Standorte dazu kämen.
Think PIV4 von 10/2012 bis 12/2015
-> Umbau auf Lithium: Batterie Upgrade - ein Praxisbericht
-> Strom@home, nun endlich mit Ladestation am Mehrfamilienhaus
Gekauft! Ab 08/2016 unterwegs mit einem VW e-up!
Benutzeravatar
PowerTower
 
Beiträge: 2886
Registriert: So 27. Jan 2013, 22:52
Wohnort: Radebeul

Re: Neue Webseite der Volksbanken Triple-Lader

Beitragvon Mike » Mo 22. Dez 2014, 11:09

Super, danke! :)
Den Link kenne ich zwar schon länger, war aber noch ohne Internetpräsenz.
Schön, das die Seite jetzt online ist. Endlich alle Volksbank-Triplellader (immerhin bereits 8) auf einer Seite einsehbar. Hoffentlich bleibt die Volksbank ihrem Motte treu "Wir machen den Weg frei" und baut noch mehr solcher Lader. In meinem Umkreis (60km) sind zwei der Lader die einzige CHAdeMO Lademöglichkeit. Danke Volksbank aber armes Deutschland .....
Ab 2016 ZOE Intens mit 43kW Ladung (Q210); 2013 bis 2016 Botschafter Leaf;
Benutzeravatar
Mike
 
Beiträge: 1617
Registriert: Fr 21. Jun 2013, 11:08
Wohnort: D-Hessen

Re: Neue Webseite der Volksbanken Triple-Lader

Beitragvon e-lectrified » Mo 22. Dez 2014, 13:02

Vor allem fände ich mal gut, wenn man dort die Planungen für 2015 einstellen würde, damit man in etwa sehen kann, wo demnächst Ladesäulen entstehen. Insbesondere im Stuttgarter, aber auch im Karlsruher Raum würden zwei Chademo-fähige Ladesäulen jetzt wirklich dringend gebraucht. So wäre der Süden endlich mal einigermaßen mit dem Norden angebunden. Und eine zweite Baustelle wäre dann sicher noch die Verbindung Stuttgart - München. Wenn sie das in Angriff nehmen, ist das einer besonderen Erwähnung wert.

Und natürlich sollten alle Ladesäulen 24/7 nutzbar sein, was sie in Landau leider verbockt haben...
e-lectrified
 

Re: Neue Webseite der Volksbanken Triple-Lader

Beitragvon bm3 » Mo 22. Dez 2014, 13:17

Ja, in Landau müssen die Planer einen Sonderpreis der Bundesregierung von der NPE als Repräsentant der klassischen deutschen Autoindustrie überreicht erhalten. :mrgreen:
Benutzeravatar
bm3
 
Beiträge: 4395
Registriert: Di 10. Apr 2012, 22:06

Re: Neue Webseite der Volksbanken Triple-Lader

Beitragvon e-lectrified » Mo 22. Dez 2014, 13:24

Mein Vorschlag wäre der goldene Vollpfosten...
Dateianhänge
hqdefault.jpg
hqdefault.jpg (5.76 KiB) 2276-mal betrachtet
e-lectrified
 

Re: Neue Webseite der Volksbanken Triple-Lader

Beitragvon Major Tom » Mo 22. Dez 2014, 15:30

Zu Karlsruhe kann ich nichts sagen, bei der Ettlinger Volksbank hatte ich angefragt, ob es eine Planung bzgl. Ladesäulen gibt (analog z.B. Landau). Dies wurde verneint.
ciao
Tom
http://www.aich.de BMW i3 11/2013 bis 8/2016 (60Ah), ab 8/2016 (94 Ah)
Benutzeravatar
Major Tom
 
Beiträge: 786
Registriert: So 26. Jan 2014, 18:29

Re: Neue Webseite der Volksbanken Triple-Lader

Beitragvon ev4all » Di 23. Dez 2014, 10:38

Vielleicht können wir ja noch weitere Installationen fördern, indem wir bei den Volksbanken unserer Region auf die im Eingangs-Post genannte Website und auf die vorhandenen vorbildlichen Installationen hinweisen, verbunden mit der freundlichen Frage, ob bereits eigene Planungen laufen.
Bei der VB in meiner Region war das Projekt noch unbekannt, wurde aber interessiert aufgenommen. Auch mein Hinweis, dass die VB im Nachbarkreis gerade einen Schnelllader aufgebaut hat, regt vielleicht mal ein Gespräch unter "Kollegen" an.
≡ | Renault Zoe (2016) | Brammo Empulse (2014) | Nissan Leaf (2013) | Flyer X S-Pedelec | Überschussladung aus 9,5 kWp PV
Benutzeravatar
ev4all
 
Beiträge: 1124
Registriert: So 9. Jun 2013, 10:02
Wohnort: Solling

Re: Neue Webseite der Volksbanken Triple-Lader

Beitragvon Mike » Di 23. Dez 2014, 10:59

Bei der Ladesäule in Landau "hoffe" ich, dass es absolut keine andere Möglichkeit gab. Also wirklich kein anderer Standort möglich war, als im Parkhaus mit den sehr stark eingeschränkten Öffnungszeiten.
(Vielleicht sind sie aber auch bei diesem Lader von einem Schaufensterprojekt beraten worden. Nach den vielen Studien und Modellversuchen die Millionen gekostet haben, kennen die sich bestimmt perfekt aus...) ;)

Es wäre natürlich toll, wenn auch nächstes Jahr wieder neue Triplelader aufgestellt würden! :thumb:
Ab 2016 ZOE Intens mit 43kW Ladung (Q210); 2013 bis 2016 Botschafter Leaf;
Benutzeravatar
Mike
 
Beiträge: 1617
Registriert: Fr 21. Jun 2013, 11:08
Wohnort: D-Hessen

Anzeige

Nächste

Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste