Neue Webseite der Volksbanken Triple-Lader

Re: Neue Webseite der Volksbanken Triple-Lader

Beitragvon Jack76 » Fr 24. Apr 2015, 13:57

@DG-VERLAG: Mich würde interessieren, ob es der selbe, wie bei den anderen VR-Banken übliche AC22/DC30 Lader ist, oder ob (wie beim DG Verlagshaus) ein 50KW-Lader vertreten ist. Ersterer bringt ja immerhin unsere DC-Lade-Kollegen ein wenig vorwärts. ;-)

Danke auf jeden Fall für Euer Engagement!

Grüße
Jack
Mindestens 2x 43/50KW Triple-Lader an jede Autobahntankstelle und jeden Rasthof, JETZT!
Jack76
 
Beiträge: 1866
Registriert: Fr 31. Jan 2014, 22:54
Wohnort: Rheingau-Taunus-Kreis

Anzeige

Re: Neue Webseite der Volksbanken Triple-Lader

Beitragvon e-lectrified » Fr 24. Apr 2015, 17:07

Also ich muss schon sagen... dieses Mal ist die Lage gar nicht mal so schlecht für die wichtige Achse: Stuttgart-Karlsruhe-Frankfurt! Und es klingt nicht nach einer Garagen-Säule! Glückwunsch, liebe Volksbanken, das war eine sinnvolle Investition.
e-lectrified
 

Re: Neue Webseite der Volksbanken Triple-Lader

Beitragvon PowerTower » Fr 24. Apr 2015, 22:14

Die zweite hier beschriebene Ladesäule steht in Wiesloch-Baiertal, siehe Ankündigung und Einweihungsfotos von heute.
Eintrag habe ich bereits erstellt, könnt ihr ja vor Ort noch kontrollieren.

EDIT: Sofern die richtigen Aufkleber verwendet wurden handelt es sich um eine 43/50/50 kW Station! :shock: Gut dann habe ich das im Eintrag falsch angegeben und muss nochmal geändert werden. Wirklich klasse, liebe Volksbanken. Das will ich auch bei uns! ;)
Dateianhänge
vr_schnellladen_baiertal.jpg
Eine richtig flotte (43/50/50 kW) Station in Wiesloch-Baiertal - Bildquelle: wiwa-lokal.de
Think PIV4 von 10/2012 bis 12/2015
-> Umbau auf Lithium: Batterie Upgrade - ein Praxisbericht
-> Strom@home, nun endlich mit Ladestation am Mehrfamilienhaus
Gekauft! Ab 08/2016 unterwegs mit einem VW e-up!
Benutzeravatar
PowerTower
 
Beiträge: 2893
Registriert: So 27. Jan 2013, 22:52
Wohnort: Radebeul

Re: Neue Webseite der Volksbanken Triple-Lader

Beitragvon i300 » Sa 25. Apr 2015, 00:20

Hallo DG-Verlag!

Ich schlage folgende Standorte an Berliner-Volksbank Filialen vor:
- Berlin-Wannsee (der Berater durfte schon mitfahren ;-)
- Potsdam-Babelsberg (hier gibt es noch die Auszeichnung 'erste öffentliche, 24/7 nutzbare Ladestation in der Landeshauptstadt' zu vergeben)
Benutzeravatar
i300
 
Beiträge: 1109
Registriert: Mi 11. Jun 2014, 21:49

Re: Neue Webseite der Volksbanken Triple-Lader

Beitragvon eDEVIL » Sa 25. Apr 2015, 00:24

Vb parchim wäre was. Hätte mir 3h erspart
303,8km Q210 ZOE ohne Nachladen oder schieben 8-)
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt es nicht, das ich auch hier im Forum bin, sondern nur das einer meiner PCs oder mobilgeräte online ist.
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 10077
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Neue Webseite der Volksbanken Triple-Lader

Beitragvon i300 » Sa 25. Apr 2015, 01:11

Da würde ich auch noch Halbe (Dahme-Spreewald) vorschlagen...
Benutzeravatar
i300
 
Beiträge: 1109
Registriert: Mi 11. Jun 2014, 21:49

Re: Neue Webseite der Volksbanken Triple-Lader

Beitragvon Berndte » Sa 25. Apr 2015, 05:12

Ich denke auf Grund dieser Aktionen über einen Wechsel zur Volksbank nach, wenn noch mehr 50kW Triple-Lader dazu kommen und ein Netz entsteht... wer noch?
Sep 2014: Renault Zoe
Nov 2014: Eigene 43kW Ladesäule
Okt 2015: 2x 43kW und 1x 14kW am Arbeitsplatz
Dez 2015: Kangoo Maxi und Verkauf des letzten Verbrenners -> jetzt 100% elektrisch!
Mär 2016: Reservierung Tesla Modell = mit Nummer 11 in Hamburg
Benutzeravatar
Berndte
 
Beiträge: 4812
Registriert: Sa 30. Aug 2014, 18:46
Wohnort: Oyten (bei Bremen)

Re: Neue Webseite der Volksbanken Triple-Lader

Beitragvon Jack76 » Sa 25. Apr 2015, 06:39

Berndte hat geschrieben:
Ich denke auf Grund dieser Aktionen über einen Wechsel zur Volksbank nach, wenn noch mehr 50kW Triple-Lader dazu kommen und ein Netz entsteht... wer noch?


Bereits Kunde, zumindest teilweise... ;)
Mindestens 2x 43/50KW Triple-Lader an jede Autobahntankstelle und jeden Rasthof, JETZT!
Jack76
 
Beiträge: 1866
Registriert: Fr 31. Jan 2014, 22:54
Wohnort: Rheingau-Taunus-Kreis

Re: Neue Webseite der Volksbanken Triple-Lader

Beitragvon climenole » Sa 25. Apr 2015, 06:49

Berndte hat geschrieben:
Ich denke auf Grund dieser Aktionen über einen Wechsel zur Volksbank nach, wenn noch mehr 50kW Triple-Lader dazu kommen und ein Netz entsteht... wer noch?


Ich! Lustig, dass du das ausgerechnet heute schreibst. Diese Woche erst wieder in Gießen geladen und gedacht: "Wechseln!"
Die Frage ist nur, wo kann man in Großbuchstaben eintragen, dass die Ladesäule ein mitausschlaggebender Punkt war ;) ?
Zoe Intens 3/13 überführt aus dem Elsass seit Juli 2014
powered by 22kW von Naturstrom (http://www.naturstrom.de)
Benutzeravatar
climenole
 
Beiträge: 244
Registriert: So 31. Aug 2014, 14:53
Wohnort: Mittelhessen

Re: Neue Webseite der Volksbanken Triple-Lader

Beitragvon e-lectrified » Sa 25. Apr 2015, 14:18

Hat jemand schon die neuen Säulen ins Verzeichnis eingepflegt?
e-lectrified
 

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste