Neue Schnelllader in Achern

Re: Neue Schnelllader in Achern

Beitragvon stromer » Mo 21. Dez 2015, 16:28

Ein Freund von mir war heute an der Baustelle in Achern. Ein Monteur vor Ort meinte, daß der Eröffnungstermin auf Grund fehlender Teile auf Anfang Januar verschoben worden ist. Außer Achern und Bad Rappenau würden auch noch Jettingen-Scheppach, Aichstetten und Schweitenkirchen mit Schnelllader ausgestattet. Weitere Standorte würden folgen. Man sei jedenfalls das ganze nächste Jahr mit Aufträgen eingedeckt.
Benutzeravatar
stromer
 
Beiträge: 2158
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 08:09
Wohnort: Berghaupten

Anzeige

Re: Neue Schnelllader in Achern

Beitragvon 300bar » Mo 21. Dez 2015, 16:35

stromer hat geschrieben:
auch noch Jettingen-Scheppach

Wenn die Achse Stuttgart-München erschlossen wird, hätte p.hase gar keinen Grund mehr zu jammern.
Wird ja dann schon fast langweilig ;)
Gruß Reinhard
------------------------
Kia Soul EV seit April 2015
Benutzeravatar
300bar
 
Beiträge: 788
Registriert: Mi 25. Mär 2015, 08:35
Wohnort: Gundelfingen

Re: Neue Schnelllader in Achern

Beitragvon herbhaem » Mo 21. Dez 2015, 19:06

Ich jammere für die Achse Bregenz-München :-)
Wenn aber Aichstetten kommt und die Lücke zwischen Bodensee und Lechwiesen (je ein Triple-Lader je Richtung) schließt, dann werde ich singen :-)
Gruß aus dem Vorarlberger Rheintal,
Herbert
Bild Stromverbrauch Mitsubishi i-MiEV - seit 03.02.2011 kein eigener Verbrenner mehr!
herbhaem
 
Beiträge: 366
Registriert: Di 4. Sep 2012, 16:33

Re: Neue Schnelllader in Achern

Beitragvon mogli979 » Di 22. Dez 2015, 21:28

In Schweitenkirchen gibt es 4 Lader, 3x CCS+Typ2, 1x CCS+Chademo+Typ2
BildBild
mogli979
 
Beiträge: 1
Registriert: Di 22. Dez 2015, 21:25

Re: Neue Schnelllader in Achern

Beitragvon stromer » Mi 23. Dez 2015, 00:06

herbhaem hat geschrieben:
Ich jammere für die Achse Bregenz-München :-)
Wenn aber Aichstetten kommt und die Lücke zwischen Bodensee und Lechwiesen (je ein Triple-Lader je Richtung) schließt, dann werde ich singen :-)


Laut dem Eintrag auf der Seite von Seewelle sind die Schnelllader in Aichstetten in Betrieb.

http://www.seewelle.de/stadt/bodensee/s ... chstetten/
Benutzeravatar
stromer
 
Beiträge: 2158
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 08:09
Wohnort: Berghaupten

Re: Neue Schnelllader in Achern

Beitragvon herbhaem » Mi 23. Dez 2015, 00:12

stromer hat geschrieben:
herbhaem hat geschrieben:
Ich jammere für die Achse Bregenz-München :-)
Wenn aber Aichstetten kommt und die Lücke zwischen Bodensee und Lechwiesen (je ein Triple-Lader je Richtung) schließt, dann werde ich singen :-)


Laut dem Eintrag auf der Seite von Seewelle sind die Schnelllader in Aichstetten in Betrieb.

http://www.seewelle.de/stadt/bodensee/s ... chstetten/

Ja, ich bat auf FB Tesla-Fahrer sich dort umzuschauen, wenn sie vorbeizukommen und einer hat berichtet.
Gruß aus dem Vorarlberger Rheintal,
Herbert
Bild Stromverbrauch Mitsubishi i-MiEV - seit 03.02.2011 kein eigener Verbrenner mehr!
herbhaem
 
Beiträge: 366
Registriert: Di 4. Sep 2012, 16:33

Re: Neue Schnelllader in Achern

Beitragvon stromer » Fr 8. Jan 2016, 01:29

Aktueller Stand in Achern. Ladesäule noch nicht in Betrieb. Der Triple-Lader ist wieder ausgebuddelt worden.

IMG_2231.JPG


IMG_2232.JPG
Benutzeravatar
stromer
 
Beiträge: 2158
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 08:09
Wohnort: Berghaupten

Re: Neue Schnelllader in Achern

Beitragvon stromer » So 24. Jan 2016, 15:21

Die neuen Ladesäulen in Achern sind jetzt in Betrieb. Ich war mit dem Tesla dort und habe am Triple-Lader Typ2 und Chademo über Adapter getestet. An Typ2 wurde im Fahrzeug 63A angezeigt, mit Chademo ging leider nichts.
Benutzeravatar
stromer
 
Beiträge: 2158
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 08:09
Wohnort: Berghaupten

Re: Neue Schnelllader in Achern

Beitragvon 300bar » So 24. Jan 2016, 15:38

Hallo Stromer,

Meinst Du, dass die Chademo noch nicht aktiv war oder Du mit dem Adapter nicht laden konntest?
Könnte kommende Woche auf dem Weg nach Stuttgart dort vorbeifahren, wenn die Ladestelle aktiv ist.
Ansonsten fahre ich über den Schwarzwald.
Gruß Reinhard
------------------------
Kia Soul EV seit April 2015
Benutzeravatar
300bar
 
Beiträge: 788
Registriert: Mi 25. Mär 2015, 08:35
Wohnort: Gundelfingen

Re: Neue Schnelllader in Achern

Beitragvon stromer » So 24. Jan 2016, 15:57

Keine Ahnung an was das lag. Wie auf dem Bild oben vom baugleichen Triple-Lader in Schweitenkirchen brannte die rote LED des Chademo-Steckers. Hab aber keine Ahnung was dies bedeutet. Es müsste vielleicht mal jemand mit einem Chademo-Fahrzeug vorbeifahren um das zu testen. Aber Vorsicht, falls das Laden nicht möglich ist gibt es in Achern keine Alternative. Auch Schnarchladen ist dort nicht möglich.
Benutzeravatar
stromer
 
Beiträge: 2158
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 08:09
Wohnort: Berghaupten

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste