Netto Marken-Discount

Netto Marken-Discount

Beitragvon darklight » Fr 26. Aug 2016, 08:34

Hallo,

wollte hier nur erwähnen, dass der Discounter für die Netto Märkte in Obertraubling und in Regenstauf Ladesäulen anbietet die während der Öffnungszeiten kostenlos sind.

Da beide Ladesäulen zum Testbetrieb aufgestellt wurden, wäre es wichtig dass die Elektrofahrer aus der Umgebung hier besonders viel laden. Werden die Stationen gut genutzt wird der Discounter mit Sicherheit diesen Service in anderen Filialen anbieten und einen Rollout starten.

Dass die über 4.000 Filialen alle mit Ladesäulen ausgestattet werden, glaube ich selbst nicht aber wenn es schon 1.000 Filialen wären, wäre das ne super Sache. :-)

Quelle: http://lebensmittelpraxis.de/handel-akt ... ionen.html
darklight
 
Beiträge: 154
Registriert: Di 28. Jul 2015, 17:57

Anzeige

Re: Netto Marken-Discount

Beitragvon Lokverführer » Fr 26. Aug 2016, 09:39

Cool, ich habe bis jetzt ja eher selten bei Netto eingekauft, aber mit den Säulen könnte man den Umweg schon mal in Kauf nehmen ;)
Die sauteuren Bike-energy-Stationen hätte sich Netto vermutlich sparen können, hat doch eh niemand so ein Adapterkabel. Oder hat schon mal jemand ein Rad dort laden sehen?
Lokverführer
 
Beiträge: 891
Registriert: So 11. Mai 2014, 18:50
Wohnort: Oberpfalz

Re: Netto Marken-Discount

Beitragvon Lokverführer » Sa 3. Sep 2016, 18:12

Die Station scheint ganz gut angenommen zu werden, mittlerweile sind schon 210 kWh abgegeben worden!
Lokverführer
 
Beiträge: 891
Registriert: So 11. Mai 2014, 18:50
Wohnort: Oberpfalz

Re: Netto Marken-Discount

Beitragvon Hachtl » So 4. Sep 2016, 10:05

Ist da wohl ein Zähler dran?
Renault Zoe Intens R240 Arktis Weiß Bild MeineZoe auf YouTube
Benutzeravatar
Hachtl
 
Beiträge: 1480
Registriert: Sa 19. Sep 2015, 21:02
Wohnort: Eggolsheim

Re: Netto Marken-Discount

Beitragvon Priusfahrer » So 4. Sep 2016, 17:05

Langsam scheinen die Supermarktketten auf den Geschmack zu kommen. Derzeit wird sicher erstmal herumexperimentiert welche Säulen die idealsten sind und wie das angenommen wird.

Ich denke in 2020 wird fast auf jedem Supermarktparkplatz eine Ladesäule stehen.
Wer eher bremst fährt länger schnell (ohne nachzuladen)
Priusfahrer
 
Beiträge: 513
Registriert: Mo 11. Jan 2016, 21:36

Re: Netto Marken-Discount

Beitragvon jo911 » So 4. Sep 2016, 19:16

Hoffentlich nicht eine sondern mindestens 10!
jo911
 
Beiträge: 634
Registriert: Mi 19. Feb 2014, 19:15
Wohnort: München-Nord

Re: Netto Marken-Discount

Beitragvon Lokverführer » Mo 5. Sep 2016, 09:15

Hachtl hat geschrieben:
Ist da wohl ein Zähler dran?


Die Belectric Drive Säulen haben hinten drei Sichtfenster, je einen pro Ladepunkt und noch einen für den Hausanschlusskasten. Bei REWAG ist an dem HAK-Zählerplatz jedoch keiner drin.
Lokverführer
 
Beiträge: 891
Registriert: So 11. Mai 2014, 18:50
Wohnort: Oberpfalz

Re: Netto Marken-Discount

Beitragvon Hachtl » Mo 5. Sep 2016, 09:22

Ah interessant. Sowas hab ich bei den Mennekes auch gesehen.
Renault Zoe Intens R240 Arktis Weiß Bild MeineZoe auf YouTube
Benutzeravatar
Hachtl
 
Beiträge: 1480
Registriert: Sa 19. Sep 2015, 21:02
Wohnort: Eggolsheim

Re: Netto Marken-Discount

Beitragvon Lokverführer » Mo 5. Sep 2016, 09:36

Mennekes hat es vorne, Siemens an der Seite und RWE setzt auf elektronisch auslesbare Zähler z.B.
https://www.rwe-mobility.com/vm/service ... =BA-2047-3
Lokverführer
 
Beiträge: 891
Registriert: So 11. Mai 2014, 18:50
Wohnort: Oberpfalz

Re: Netto Marken-Discount

Beitragvon darklight » Mo 5. Sep 2016, 12:02

Stimmt habe auch gesehen, dass da schon einige geladen haben. War selbst am Samstag dort, waren auf Duechreise und haben uns dort Brotzeit und Getränke geholt. :-)

Finde es klasse, dass Netto mal in den kleineren Orten und nicht in den Metropolen anfängt. Demnächst folgt die Filiale in Regens. :-)
darklight
 
Beiträge: 154
Registriert: Di 28. Jul 2015, 17:57

Anzeige

Nächste

Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Lisa, mhf2 und 10 Gäste