Live-Daten E-Fahrzeuge von DriveNow

Live-Daten E-Fahrzeuge von DriveNow

Beitragvon Toumal » Mi 6. Jan 2016, 17:29

Hallo allerseits,

[snip]
Zuletzt geändert von Toumal am Fr 15. Jan 2016, 00:03, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Toumal
 
Beiträge: 1051
Registriert: Di 5. Mai 2015, 11:11

Anzeige

Re: Live-Daten E-Fahrzeuge von DriveNow

Beitragvon Tho » Mi 6. Jan 2016, 17:32

Eine Liste erzeugen, von Drive Now Fahrzeugen die umgeparkt werden sollten, wäre cool. :D
Let's get electrified!
Renault Zoe Zen, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 4065
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: Live-Daten E-Fahrzeuge von DriveNow

Beitragvon Großstadtfahrer » Mi 6. Jan 2016, 17:37

Nice!

Die Adressen kommen von den GPS Koordinaten?

Vielleicht kannst du gleich alle Fahrzeuge "blockiert? " markieren wenn sie 50m im Umkreis einer Ladestation stehen ohne zu laden?
(In Berlin kann man ja sogar noch den Status der Ladesäulen von RWE auslesen)

Und anders herum würde es auch Interessieren wenn sie laden, aber eigentlich keine GE Ladepunkt in der Nähe ist.
So bin ich erst auf die 3 Jahre alte Ladesäule bei eBay aufmerksamm geworden.
Gruß
Großstadtfahrer

Twizy Cargo
Benutzeravatar
Großstadtfahrer
 
Beiträge: 1022
Registriert: Sa 27. Jul 2013, 16:05
Wohnort: Berlin

Re: Live-Daten E-Fahrzeuge von DriveNow

Beitragvon Toumal » Mi 6. Jan 2016, 17:39

Leider ist das nicht so einfach da GPS nicht genau genug ist. Wer sagt, dass das Auto nicht in einer Parkluecke neben einer Ladesaeule steht, anstatt genau auf dem Ladeplatz? Auch in der fuer mich wichtigen Saeule Wienerbergstrasse gibt es gleich daneben einen Supermarkt mit Parkplaetzen, darum laesst sich da keine schluessige Aussage herauslesen.

Aber vielleicht hilfts und ist ein kleiner Indikator fuer den einen oder anderen...

Einzelne Anbieter auslesen ist mir dann auch etwas zu aufwaendig, und viele haben garkeine API die diese Daten anbietet...
Benutzeravatar
Toumal
 
Beiträge: 1051
Registriert: Di 5. Mai 2015, 11:11

Re: Live-Daten E-Fahrzeuge von DriveNow

Beitragvon Tho » Mi 6. Jan 2016, 17:48

Welche Daten gibts alles denn von DriveNow? :?:
Kann man evtl. etwas geschickt kombinieren? Sieht man z.B. die letzte Ladung und die letzte Nutzung, dann könnte man feststellen, ob er nach dem Charging von der Säule wegbewegt wurde.
Let's get electrified!
Renault Zoe Zen, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 4065
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: Live-Daten E-Fahrzeuge von DriveNow

Beitragvon flow2702 » Mi 6. Jan 2016, 17:50

Interessant...
...ist auch der durchschnittliche Ladezustand der Fahrzeuge in Kopenhagen, der liegt viel höher.
Ich lass mal die Spekulationen.

Coole Sache. Gut gemacht!
Eine Anregung: Wenn ein Fahrzeug lädt, dann nicht mehr, und sich die Koordinaten nicht verändert haben, ist es sehr wahrscheinlich, dass es noch an der Säule hängt. Vielleicht kannst du das ja irgendwie auswerten.

Edit: Da war Tho etwas schneller ;)
flow2702
 
Beiträge: 498
Registriert: Mo 1. Jun 2015, 20:39

Re: Live-Daten E-Fahrzeuge von DriveNow

Beitragvon Großstadtfahrer » Mi 6. Jan 2016, 17:55

Toumal hat geschrieben:
Leider ist das nicht so einfach da GPS nicht genau genug ist. Wer sagt, dass das Auto nicht in einer Parkluecke neben einer Ladesaeule steht, anstatt genau auf dem Ladeplatz?


Kommt an abelegenen Säulen recht oft vor, da die Techniker diese zum "Horten" nutzen.
Daher ja "blockiert?".
Dann kann man je nach Ladestand auf dem Nachhauseweg vielleicht noch ein paar Freiminuten rausschlagen und hilft der Allgemeinheit :-)

In dem Zusammenhang wäre Multicity natürlich auch nicht uninteressant ;-)
Gruß
Großstadtfahrer

Twizy Cargo
Benutzeravatar
Großstadtfahrer
 
Beiträge: 1022
Registriert: Sa 27. Jul 2013, 16:05
Wohnort: Berlin

Re: Live-Daten E-Fahrzeuge von DriveNow

Beitragvon TeeKay » Mi 6. Jan 2016, 18:02

flow2702 hat geschrieben:
Interessant...
...ist auch der durchschnittliche Ladezustand der Fahrzeuge in Kopenhagen, der liegt viel höher.
Ich lass mal die Spekulationen.

Mag daran liegen, dass
1. Kopenhagen viel mehr Ladepunkte hat als deutsche Städte
2. Es dort zahlreiche Standorte mit gleich 4, 6 oder 8 Ladepunkten gibt. Für Carsharing-User ist es also einfacher, das Auto zu laden. In Berlin gurkst du erst im Stau zur Ladesäule auf deine Kosten, um dann festzustellen, dass die 2 einzelnen Ladepunkte besetzt/zugeparkt sind und fährst dann weiter auf der Suche nach einem Parkplatz. Das machst du einmal, vergeudest dabei 10min für 3,50 Euro und danach suchst du nie wieder eine Säule für deinen Carsharer.
2. Die Kopenhagener ohnehin lieber Fahrrad als Auto fahren

Übrigens: In Kopenhagen sind Parkplätze vor Ladesäulen allgemein für Elektroautos und nicht spezieller für ladende Elektroautos reserviert. Daher stehen sehr viele nicht ladende EV vor Ladesäulen.
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 10101
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: Live-Daten E-Fahrzeuge von DriveNow

Beitragvon Großstadtfahrer » Mi 6. Jan 2016, 18:13

TeeKay hat geschrieben:

Übrigens: In Kopenhagen sind Parkplätze vor Ladesäulen allgemein für Elektroautos und nicht spezieller für ladende Elektroautos reserviert. Daher stehen sehr viele nicht ladende EV vor Ladesäulen.


An solche Zustände wagt hier in Berlin ja niemand im Traum zu denken, vor allem nicht die Verantwortlichen ;-)
3,7 KW an 4-6 Ladepunkten zum Parken/und Abstellen??? Der eMobilist hat sein Auto gefälligst in Regelmäßigen abstanden zu bewegen ;-)
Am besten aus der Stadt heraus ;-)

2 Ladepunkte für jedes Carsharingfahrzeug wäre mal interessant gewesen (und soweit ich das in Erinnerung habe, sogar mal geplant).
Jetzt haben wir halt 2 Autos für jeden Ladepunkt (Ohne die privaten Fahrzeuge mit einzubeziehen)
Gruß
Großstadtfahrer

Twizy Cargo
Benutzeravatar
Großstadtfahrer
 
Beiträge: 1022
Registriert: Sa 27. Jul 2013, 16:05
Wohnort: Berlin

Re: Live-Daten E-Fahrzeuge von DriveNow

Beitragvon Toumal » Fr 8. Jan 2016, 20:14

DriveNow blockiert jetzt die IP vom server. Ich habe zwar noch einige andere aber ich denke die Message ist eindeutig dass sie nicht wollen dass man ihre aktuellen Daten irgendwo anders als auf ihrer Homepage sieht.
Benutzeravatar
Toumal
 
Beiträge: 1051
Registriert: Di 5. Mai 2015, 11:11

Anzeige

Nächste

Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron