Elon & Tesla hauen weiter rein

Re: Elon & Tesla hauen weiter rein

Beitragvon Berndte » Do 25. Feb 2016, 20:10

... mit der Abwärme der Lader gibt's dann aber Fußbodenheizung.
Da ist nicht nur der Schnee weg, sondern auch noch abgetrocknet.

Schade, dass der Palettenlader in Bad Fallingbostel weg ist.
Da konnte man sich immer so schön die Haare trocknen und wenn man geschickt geparkt hat durch das Seitenfenster eine Sauna im Fahrzeug machen.
Sep 2014: Renault Zoe
Nov 2014: Eigene 43kW Ladesäule
Okt 2015: 2x 43kW und 1x 14kW am Arbeitsplatz
Dez 2015: Kangoo Maxi und Verkauf des letzten Verbrenners -> jetzt 100% elektrisch!
Mär 2016: Reservierung Tesla Modell = mit Nummer 11 in Hamburg
Benutzeravatar
Berndte
 
Beiträge: 4834
Registriert: Sa 30. Aug 2014, 18:46
Wohnort: Oyten (bei Bremen)

Anzeige

Re: Elon & Tesla hauen weiter rein

Beitragvon Sebastian2016 » Do 25. Feb 2016, 20:10

midimal hat geschrieben:
Nahe Freemont entstehen an einem Ort 20 (in Worten 20) Supercharger!! IN Deutschland immer noch Bodenfrost?



zu was 20 Ladestationen? geht dort Tesla mässig so der Punk ab?
Benutzeravatar
Sebastian2016
 
Beiträge: 261
Registriert: Di 23. Feb 2016, 13:16

Re: Elon & Tesla hauen weiter rein

Beitragvon Hachtl » Do 25. Feb 2016, 22:21

energieingenieur hat geschrieben:
Werden wir bei uns so aber vermutlich nicht sehen. Hier schneit es hin und wieder. Und bei der Anordnung wie auf dem Bild wird Schneeschieben mit großem Gerät eine Qual bzw. nahzu unmöglich ;-)

Also in Norwegen werden die SuC auch nicht geräumt .... sieht man auf dem Videos von Björn ganz gut.
Renault Zoe Intens R240 Arktis Weiß Bild MeineZoe auf YouTube
Benutzeravatar
Hachtl
 
Beiträge: 1522
Registriert: Sa 19. Sep 2015, 21:02
Wohnort: Eggolsheim

Re: Elon & Tesla hauen weiter rein

Beitragvon CrashB1404 » Do 25. Feb 2016, 22:49

mitleser hat geschrieben:
es ist wohl Fremont, CA gemeint - also mit nur einem "e" -, also der Ort an dem das Model 3, das du, CrashB1404, am 1. reservieren willst, produziert werden wird.


xD woher weisst du das denn? ;) bist du etwa auch dabei?

War etwas irritiert, da Midimal von einem "Freemont" gesprochen hat
Eigene Fahrzeuge:
VW E-Up (2014)
Renault Zoe (2014)
Benutzeravatar
CrashB1404
 
Beiträge: 120
Registriert: So 15. Dez 2013, 16:25

Re: Elon & Tesla hauen weiter rein

Beitragvon TeeKay » Do 25. Feb 2016, 23:25

energieingenieur hat geschrieben:
Werden wir bei uns so aber vermutlich nicht sehen. Hier schneit es hin und wieder. Und bei der Anordnung wie auf dem Bild wird Schneeschieben mit großem Gerät eine Qual bzw. nahzu unmöglich ;-)

Diese Anordnung gibt es doch schon in Deutschland. Beim Schneeräumen haben die Räumdienste eh die Angewohnheit, den Schnee an den SuCs nicht zu räumen oder den Schnee an den SuC-Parkplätzen auf einen großen Berg zu schieben.
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 10114
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: Elon & Tesla hauen weiter rein

Beitragvon midimal » Fr 26. Feb 2016, 00:44

TeeKay hat geschrieben:
energieingenieur hat geschrieben:
Werden wir bei uns so aber vermutlich nicht sehen. Hier schneit es hin und wieder. Und bei der Anordnung wie auf dem Bild wird Schneeschieben mit großem Gerät eine Qual bzw. nahzu unmöglich ;-)

Diese Anordnung gibt es doch schon in Deutschland. Beim Schneeräumen haben die Räumdienste eh die Angewohnheit, den Schnee an den SuCs nicht zu räumen oder den Schnee an den SuC-Parkplätzen auf einen großen Berg zu schieben.


Ich habe immer einen Flamenwerfer dabei - da ist son Schneeberg kein Problem :lol: :lol: :lol:
Bild
CANC≡L≡D
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5140
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Re: Elon & Tesla hauen weiter rein

Beitragvon mitleser » Fr 26. Feb 2016, 20:02

CrashB1404 hat geschrieben:
her weisst du das denn? ;) bist du etwa auch dabei?

Mein Name ist Programm, auch im tff ;)

Wo soll die Party denn steigen...Bonner Str. (SeC) oder Kö (neuer Store) ?
"Want to Bring Back Jobs, Mr. President-Elect? Call Elon Musk” (Andrew Sorkin, New York Times)

Chevrolet Volt - PHEV 16kWh
IONIQ e bestellt @IONIQ-Zentrale Deutschland
TM☰ res. am 31.03.2016 (Store before unveil) https://model3tracker.info/
Benutzeravatar
mitleser
 
Beiträge: 978
Registriert: Sa 29. Mär 2014, 22:46
Wohnort: Wuppertal

Re: Elon & Tesla hauen weiter rein

Beitragvon mutle » So 28. Feb 2016, 12:18

Im Store an der Kö.
mutle
 
Beiträge: 354
Registriert: Mi 29. Jan 2014, 22:08
Wohnort: Düsseldorf

Re: Elon & Tesla hauen weiter rein

Beitragvon mitleser » So 28. Feb 2016, 13:43

OK.

Public Viewing in der Nacht vom 31. auf den 1. im Store oder SeC wäre ne coole Aktion 8-)
"Want to Bring Back Jobs, Mr. President-Elect? Call Elon Musk” (Andrew Sorkin, New York Times)

Chevrolet Volt - PHEV 16kWh
IONIQ e bestellt @IONIQ-Zentrale Deutschland
TM☰ res. am 31.03.2016 (Store before unveil) https://model3tracker.info/
Benutzeravatar
mitleser
 
Beiträge: 978
Registriert: Sa 29. Mär 2014, 22:46
Wohnort: Wuppertal

Re: Elon & Tesla hauen weiter rein

Beitragvon Solarstromer » So 28. Feb 2016, 14:06

TeeKay hat geschrieben:
Das Vorwärtseinparken hat den Vorteil, dass die Ladesäulen deutlich präsenter im Parkplatzbild auftauchen. Das reduziert die Zuparkgefahr.


Da wird es nicht lange dauern, bis die ersten Ladesäulen umgefahren sind.
Benutzeravatar
Solarstromer
 
Beiträge: 1340
Registriert: Mi 25. Dez 2013, 18:25

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste