Electrodrive Salzburg Schnellader

Re: Electrodrive Salzburg Schnellader

Beitragvon landwirt29 » Mi 1. Jun 2016, 23:56

m.k hat geschrieben:
Eher weil die alten ein Klump waren und nie gescheit funktioniert haben :D

Leider macht es Electrodrive nicht so gescheit wie Smatrics und baut Typ2 Säulen mit fixem Kabel sondern wieder Dosen -.-


Das mit den Dosen passt schon.
Es gibt ja genügend Leute, die ein Typ 1 Auto haben und somit mit dem fixen Typ 2 Kabel meist nichts anfangen können.
Carsharing Rulez - auch elektrisch

Family of Power - e-Carsharing
Flugs - e-carsharing by e-tirol - http://www.e-tirol.at
EMIL - e-mobility sharing - http://www.fahre-emil.at
Zipcar - http://www.zipcar.at -> wenn Strom Mangelware ist...
landwirt29
 
Beiträge: 316
Registriert: Fr 20. Feb 2015, 11:45

Anzeige

Re: Electrodrive Salzburg Schnellader

Beitragvon fred36 » Do 2. Jun 2016, 23:10

Auskunft von electrodrive Salzburg: Umstieg auf ein Verrechnungsmodell ist in Arbeit, frühestens in Q3/2016.

Bis dahin sind die Schnelllader noch frei verwendbar.
BMW i3 BEV 60AH. Immer noch Fahrspaß . Nach 70.000 km. Software: I001-17-03-502
fred36
 
Beiträge: 308
Registriert: So 2. Mär 2014, 18:38
Wohnort: Schwanenstadt, Oberösterreich

Re: Electrodrive Salzburg Schnellader

Beitragvon m.k » Fr 3. Jun 2016, 07:12

landwirt29 hat geschrieben:
m.k hat geschrieben:
Eher weil die alten ein Klump waren und nie gescheit funktioniert haben :D

Leider macht es Electrodrive nicht so gescheit wie Smatrics und baut Typ2 Säulen mit fixem Kabel sondern wieder Dosen -.-


Das mit den Dosen passt schon.
Es gibt ja genügend Leute, die ein Typ 1 Auto haben und somit mit dem fixen Typ 2 Kabel meist nichts anfangen können.

Müssen die Typ1 Leute den Adapter nutzen, ist auf für die ein Vorteil weil sie kein eigenes Kabel im Dreck liegen haben. Die Typ 2 Leute brauchen dann garnichts mehr machen, einstecken und gut. (Obwohl Smatrics eh immer 1xDose und 1xfixes Kabel macht, damit kommen die eigenes Kabel Fetischisten auf ihre Kosten. Ich gehöre sicher nicht dazu..)
Benutzeravatar
m.k
 
Beiträge: 968
Registriert: Do 19. Mär 2015, 22:22
Wohnort: Salzburg

Re: Electrodrive Salzburg Schnellader

Beitragvon fred36 » Fr 4. Nov 2016, 02:11

Heute die Auskunft erhalten:

Electrodrive Salzburg CCS in Jakob Haringer Straße: Umgestellt auf direkte Verrechnung, jedoch NUR mit Handy und Paypal oder Kreditkarte. RFID Karte wird an dieser Säule scheinbar keine mehr akzeptiert.

Preis für CCS/CHADEMO: EUR 3,- Für 20 min. Fairer Preis! :danke:

Achtung: Die Webseite, über die der Vorgang läuft, hat eine Macke. Auswahlfelder (Ladedauer, Ladetarif, ...) lassen sich nur sehr schwer überreden, sich zu öffnen (ganz rechts, etwas unterhalb). Problem ist bereits an ElectroDrive gemeldet.


Die anderen DC Schnelllader sind noch komplett frei zugänglich.
BMW i3 BEV 60AH. Immer noch Fahrspaß . Nach 70.000 km. Software: I001-17-03-502
fred36
 
Beiträge: 308
Registriert: So 2. Mär 2014, 18:38
Wohnort: Schwanenstadt, Oberösterreich

Re: Electrodrive Salzburg Schnellader

Beitragvon m.k » Fr 4. Nov 2016, 21:30

Hast du die ElectroDrive Karte ausprobiert? Wenn die nicht mehr funktioniert wäre das unpraktisch für EMIL Nutzer. Ich konnte am Anfang der Abrechnungsperiode (vor einigen Wochen) noch mit RFID Authentifizieren.
Benutzeravatar
m.k
 
Beiträge: 968
Registriert: Do 19. Mär 2015, 22:22
Wohnort: Salzburg

Re: Electrodrive Salzburg Schnellader

Beitragvon BiEmDablju » Fr 4. Nov 2016, 23:55

Das ist doch jetzt schon lange so....glaube über ein halbes Jahr!

Bisher werden noch keine Roamingkarten akzepiert, aber daran wird gearbeitet. Die Ladestation ist als einzige ungestellt für das neue Bezahlsystem zum Testen. Wenn erfolgreich alles funktioniert werden alle (Schnelllader und Typ2 Säulen) darauf umgestellt!
i3 - der elektro Tabbi
Benutzeravatar
BiEmDablju
 
Beiträge: 190
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 10:23
Wohnort: Salzburg

Re: Electrodrive Salzburg Schnellader

Beitragvon fred36 » Sa 5. Nov 2016, 16:40

Laut Electrodrive ist das erst seit kurzem so. Und sie möchten die Benutzer zum umsteigen bringen, dass alle mit dem neuen Bezahlsystem arbeiten.

Versucht habe ich es mit meinen Karten von CargeNow und TheNewMotion und einer inaktiven Karte von Elektrodrive.

Wer kann mit einer ElectroDrive Karte an dieser Säule testen?
BMW i3 BEV 60AH. Immer noch Fahrspaß . Nach 70.000 km. Software: I001-17-03-502
fred36
 
Beiträge: 308
Registriert: So 2. Mär 2014, 18:38
Wohnort: Schwanenstadt, Oberösterreich

Re: Electrodrive Salzburg Schnellader

Beitragvon BiEmDablju » Sa 5. Nov 2016, 20:09

Ja seit kurzem ist trotzdem schon einige Monate!

Sie möchten nicht die Benutzer zum Umsteigen bringen, sondern sie werden es...nach erfolgreichem Test bei dem Ladepunkt werden alle Umgestellt! Alle neuen Typ2 Säulen haben auch schon den Intercharge Aufkleber mit Paypal und Kreditkarte etc.

Electrodrive Karte hab ich leider keine, werden auch altuell nicht mehr ausgegeben...
i3 - der elektro Tabbi
Benutzeravatar
BiEmDablju
 
Beiträge: 190
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 10:23
Wohnort: Salzburg

Re: Electrodrive Salzburg Schnellader

Beitragvon Zoelibat » So 12. Feb 2017, 20:54

Wie ist der aktuelle Stand hier?
Wird eine Ladekarte benötigt?
Kann man mit TNM oder Plugsurfing laden?
Wo bekomme ich eine Electrodrive Salzburg Ladekarte her?
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 3165
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 23:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Re: Electrodrive Salzburg Schnellader

Beitragvon rolfrenz » So 12. Feb 2017, 21:26

Zoelibat hat geschrieben:
Wie ist der aktuelle Stand hier?
Wird eine Ladekarte benötigt?
Kann man mit TNM oder Plugsurfing laden?
Wo bekomme ich eine Electrodrive Salzburg Ladekarte her?


Der Triple-Lader in Wals war letzte Woche noch ohne Karte frei zugängig. Und ich denke, bis auf den Testlader bei der Post in Itzling gilt das auch für die anderen 5 Electrodrive-Schnellader in Salzburg...
VW e-Up! seit 17.04.2014 Bild
TESLA Model ☰ reserviert am 31.03.2016
SONOMOTORS SION Extender reserviert am 2.8.2016
rolfrenz
 
Beiträge: 519
Registriert: So 9. Mär 2014, 20:53

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: umrath und 4 Gäste