Brinkum & Dille sind wieder Online

Re: Brinkum & Dille sind wieder Online

Beitragvon Blaubaer306 » Mo 8. Aug 2016, 15:40

rolandk hat geschrieben:

Übrigens gibt es ab 3. August noch eine Alternative an der A28/B75 in Delmenhorst. Da steht ein baugleicher Triplelader, allerdings von EWE.

Roland


Moin Roland!
Wo befindet sich der Lader? Er steht nämlich noch nicht im Verzeichnis.

Danke, Gruß
Thomas
Zoe Intens, Q210, Perlmutt-Weiß
Benutzeravatar
Blaubaer306
 
Beiträge: 158
Registriert: Mi 22. Jul 2015, 08:43
Wohnort: Weener / Ems

Anzeige

Re: Brinkum & Dille sind wieder Online

Beitragvon rolandk » Mo 8. Aug 2016, 15:46

doch, tut er:

http://www.goingelectric.de/stromtankst ... e-1/15844/

Vorsicht: Typ2 läuft nur mit 22kW und man muß damit rechnen, das vom Autohaus über Nacht ein Fahrzeug angeschlossen wird (CCS). war zumindest beim ersten Tag der Fall.
Außerdem soll die Säule zukünftig kostenpflichtig (EWE) werden (Quelle; Pressetext).

Gruß
Roland
rolandk
 
Beiträge: 3678
Registriert: Sa 21. Sep 2013, 22:10
Wohnort: Dötlingen

Re: Brinkum & Dille sind wieder Online

Beitragvon Blaubaer306 » Mo 8. Aug 2016, 16:47

Ach, die ist es! Alles klar, danke Dir!
Zoe Intens, Q210, Perlmutt-Weiß
Benutzeravatar
Blaubaer306
 
Beiträge: 158
Registriert: Mi 22. Jul 2015, 08:43
Wohnort: Weener / Ems

Vorherige

Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Barthi und 3 Gäste