APCOA PARKING und The New Motion

Re: APCOA PARKING und The New Motion

Beitragvon Hasi16 » Mo 14. Dez 2015, 19:00

@p.hase: Deine Kritik gegenüber dem Betreiber finde ich unangebracht. Aber ist ja wieder typisch - da macht einer was und dann ist eh alles doof. Mein Gott, das kotzt mich so an! :wand:

Konstrutive Kritik bringt ja was, aber für diesen Thread muss man sich schämen! JEDER Ladepunkt bringt was. Und ich spreche jetzt als "Ladegast" in Stuttgart: Mit 3,7 kW Ladeleistung war das in Stuttgart die unverschämsteste Abzocke schlechthin! In dem Tarif war aber mehr als ein Parkschein reingerechnet... Zudem habe ich auf meiner 25 € Prepaid-Karte noch 18 €... Da wäre ich lieber in das "total überteuerte"*** Parkhaus gefahren.

Viele Grüße
Hasi

*** vermutlich ist es im "normalen" Preisgefüge der Stadt?!
Hasi16
 

Anzeige

Re: APCOA PARKING und The New Motion

Beitragvon Boehm E-Mobility » Mo 14. Dez 2015, 20:11

Also Ihr Hasen zur Weihnachtszeit!
sorry Hasi16 ! ;) konnte nicht anders. Du hast völlig Recht ! Dankee!

Zum Dank sind dafür die ersten 2 von 4 11kW lolos auf Etage 2, neben Ausgang, im Apcoa Parkhaus Hanse-Viertel, Hohe Bleichen 22 in Deinem Hamburg online gegangen! :D

mehr neue Infos, sowie Updates zum GE Stromtankstellenverzeichnis, kommen die Tage....
vorab die Info, daß die RWE Säulen im Hanse-Viertel und Bleicherhof, Große Bleichen, die anscheinend eh länger offline waren,
beide abgebaut sind.
Boehm E-Mobility
 
Beiträge: 33
Registriert: So 12. Jan 2014, 21:49

Re: APCOA PARKING und The New Motion

Beitragvon Hasi16 » Mo 14. Dez 2015, 20:24

Sehr schön! Finde ich gut!

@p.hase: Wenn du also in Hamburg zu Besuch bist und SMS-Payment bei dir bewußt/unbewußt deaktiviert ist, dann wird das wohl momentan eine schöne Ladeadresse für dich sein! Anschließend kannst du vollgeladen ja wieder auf einen normalen Parkplatz fahren. In Hamburg parkt man ja (für die Zeit der Parkscheinhöchstparkdauer) mit E-Kennzeichen kostenlos! ;)

Viele Grüße
Hasi
Hasi16
 

Re: APCOA PARKING und The New Motion

Beitragvon p.hase » Mo 14. Dez 2015, 22:05

naja, ich habe mich ja zu stuttgart geäussert mit seinen 300 oberirdischen ladepunkten und nicht zu hamburg. sollen sie doch machen, 90% nutzen es halt nicht. in stuttgart gibt es ohnehin keine elektroautos. also was solls? solange es nicht an meine steuern geht... immer machen! :prost: PS: ich finde die tarife der enbw übrigens voll ok!
VERKAUFE Ständig WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel (Notladekabel) lagernd.
VERKAUFE Immer mal wieder günstige E-Autos von Nissan, Mitsubishi, Renault im Vorlauf.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 4407
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Stuttgarter Speckgürtel

Re: APCOA PARKING und The New Motion

Beitragvon Stefan_M » Mi 20. Jan 2016, 08:25

Leipzig läuft!!! Seit einigen Tagen hängen die ersten TNM-Boxen in Leipzig.
Eine konnte bereits getestet werden. Schilder kommen noch, evtl auch Bodenmarkierungen. Ladeleistung lt App 2x 22kw, werde ich noch prüfen, Eintrag im Verzeichnis übernimmt der Tester auf dem Foto. Standort ist Parkhaus Petersbogen unter dem Burgplatz, Zufahrt Lotterstr.

Die Parkgebühren sind mit 2€/h identisch mit denen an der Ladesäule vorm Neuen Rathaus.
uploadfromtaptalk1453274706593.jpg
Peugeot 106 electric seit 2012, Tesla Model S 85 seit 2014, Renault Zoe intens R240 seit 2015, 22kw Typ2 24/7 Ladepunkt,
Beende Dein fossiles Zeitalter! E-Autovermietung http://www.Strominator.de
Benutzeravatar
Stefan_M
 
Beiträge: 428
Registriert: Mi 1. Jan 2014, 09:39
Wohnort: 04207 Leipzig

Re: APCOA PARKING und The New Motion

Beitragvon Tho » Mi 20. Jan 2016, 08:49

Schön, dass die Parkhausbetreiber langsam aufwachen. Hoffen wir, dass sich das auch in anderen Städten durchsetzt.
Bei 2x22kW hat man aber schon wieder ein schlechtes Gewissen, wenn man dort mal einen halben Tag parkt.
Ich wäre immernoch für ein paar mehr 3.7kW oder 11kW zum parken.
Renault Zoe Zen, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Wir müssen uns für unseren Wunsch nach Glück nicht rechtfertigen.(Dalai Lama)
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 4611
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: APCOA PARKING und The New Motion

Beitragvon Stefan_M » Mi 20. Jan 2016, 12:01

...und heute gab es in Leipzig als Soforthilfe erstmal Hütchen.
Und ja... beide laufen schon und sollen 22kw liefern.
uploadfromtaptalk1453287686661.jpg
Peugeot 106 electric seit 2012, Tesla Model S 85 seit 2014, Renault Zoe intens R240 seit 2015, 22kw Typ2 24/7 Ladepunkt,
Beende Dein fossiles Zeitalter! E-Autovermietung http://www.Strominator.de
Benutzeravatar
Stefan_M
 
Beiträge: 428
Registriert: Mi 1. Jan 2014, 09:39
Wohnort: 04207 Leipzig

Re: APCOA PARKING und The New Motion

Beitragvon p.hase » Mi 20. Jan 2016, 12:02

Stefan_M hat geschrieben:
...und heute gab es in Leipzig als Soforthilfe erstmal Hütchen.
Und ja... beide laufen schon und sollen 22kw liefern.
IMG-20160120-WA0000.jpg

bis der wagen links im bild voll ist, ist der besitzer vor parkgebühren pleite und kauft sich einen diesel?
VERKAUFE Ständig WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel (Notladekabel) lagernd.
VERKAUFE Immer mal wieder günstige E-Autos von Nissan, Mitsubishi, Renault im Vorlauf.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 4407
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Stuttgarter Speckgürtel

Re: APCOA PARKING und The New Motion

Beitragvon Stefan_M » Mi 20. Jan 2016, 12:05

...der ganz bestimmt nicht.

Das Preisniveau ist dort auf Niveau der umliegenden Parkplätze.
Wenn die SWL ihren Zeittarif einführen, dann ist es für den eup sogar günstiger dort zu laden, als 200m weiter vorm Rathaus.
Zuletzt geändert von Stefan_M am Mi 20. Jan 2016, 12:16, insgesamt 1-mal geändert.
Peugeot 106 electric seit 2012, Tesla Model S 85 seit 2014, Renault Zoe intens R240 seit 2015, 22kw Typ2 24/7 Ladepunkt,
Beende Dein fossiles Zeitalter! E-Autovermietung http://www.Strominator.de
Benutzeravatar
Stefan_M
 
Beiträge: 428
Registriert: Mi 1. Jan 2014, 09:39
Wohnort: 04207 Leipzig

Re: APCOA PARKING und The New Motion

Beitragvon p.hase » Mi 20. Jan 2016, 12:11

Stefan_M hat geschrieben:
...der ganz bestimmt nicht.

Das Preisniveau ist dort auf Niveau der umliegenden Parkplätze.
Wenn die SWL ihren Zeittarif einführen, dann ist es für den eup sogar günstiger dort zu laden, als 200m vorm Rathaus.

??? bei 2€/h sind das mal locker 10 Euro parkgebühren. ohne ein gramm geladen zu haben. oder gibts einen tagestarif der günstiger ist?
VERKAUFE Ständig WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel (Notladekabel) lagernd.
VERKAUFE Immer mal wieder günstige E-Autos von Nissan, Mitsubishi, Renault im Vorlauf.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 4407
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Stuttgarter Speckgürtel

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste