[A7] Am Lohfeldener Rüssel entstehen 50 KW-Ladepunkte

Re: [A7] Am Lohfeldener Rüssel entstehen 50 KW-Ladepunkte

Beitragvon -Marc- » So 13. Dez 2015, 23:38

Kein Slam

20151213_165110.jpg

Slam
20151213_165038.jpg


Und mal alle zusammen :lol:
20151213_164954.jpg


Gruß Marc
Benutzeravatar
-Marc-
 
Beiträge: 1994
Registriert: So 12. Jan 2014, 23:34
Wohnort: 34225 Baunatal , DE

Anzeige

Re: [A7] Am Lohfeldener Rüssel entstehen 50 KW-Ladepunkte

Beitragvon Berndte » So 13. Dez 2015, 23:45

Hey, da ist ja mal richtig was los.
Hast die alle aufs Forum aufmerksam gemacht?
Ladelogs erstellt?

Dass an der 30kW CCS/CHAdeMO am Typ2 nur 22kW rauskommt ist wohl dem Normensprung geschuldet.
Kann man hier auch 2x CCS/CHAdeMO wählen, oder ist das ein "einfacher" Triplelader, wo nur ein DC und evtl. noch AC gleichzeitig geht?
Sep 2014: Renault Zoe
Nov 2014: Eigene 43kW Ladesäule
Okt 2015: 2x 43kW und 1x 14kW am Arbeitsplatz
Dez 2015: Kangoo Maxi und Verkauf des letzten Verbrenners -> jetzt 100% elektrisch!
Mär 2016: Reservierung Tesla Modell = mit Nummer 11 in Hamburg
Benutzeravatar
Berndte
 
Beiträge: 5170
Registriert: Sa 30. Aug 2014, 19:46
Wohnort: Oyten (bei Bremen)

Re: [A7] Am Lohfeldener Rüssel entstehen 50 KW-Ladepunkte

Beitragvon -Marc- » Mo 14. Dez 2015, 00:04

Ich hab schon ;)

2xLeistung CCS oder Chademo
Oder normale Leistung CCS und Chademo

Gruß Marc
Benutzeravatar
-Marc-
 
Beiträge: 1994
Registriert: So 12. Jan 2014, 23:34
Wohnort: 34225 Baunatal , DE

Re: [A7] Am Lohfeldener Rüssel entstehen 50 KW-Ladepunkte

Beitragvon -Marc- » Mo 14. Dez 2015, 00:07

Kurz zuvor eigendlich wollten wir Kirchheim testen ;)

20151213_151620.jpg
Zoe Schwarz

20151213_151926.jpg

20151213_151913.jpg
Zoe Weiß


Gruß Marc
Benutzeravatar
-Marc-
 
Beiträge: 1994
Registriert: So 12. Jan 2014, 23:34
Wohnort: 34225 Baunatal , DE

Re: [A7] Am Lohfeldener Rüssel entstehen 50 KW-Ladepunkte

Beitragvon -Marc- » Mo 14. Dez 2015, 00:23

Am Ende waren es dann

20151213_154631.jpg
Schwarz

20151213_154553.jpg
Weiß

Alles bestens und jetzt :roll: :?:
:idea: :D mit voll
20151213_162819.jpg

Strom ab nach KS und den rest hat ja schon jemand verraten :lol:

Gruß Marc
Benutzeravatar
-Marc-
 
Beiträge: 1994
Registriert: So 12. Jan 2014, 23:34
Wohnort: 34225 Baunatal , DE

Re: [A7] Am Lohfeldener Rüssel entstehen 50 KW-Ladepunkte

Beitragvon Mittelhesse » Mo 4. Jan 2016, 00:12

Kirchheim läuft, da war ich kürzlich von Bad Hersfeld Richtung Heimat unterwegs :D
Gingen zwar nur 36kW weil der Akku noch kalt war, die letzten Elektronen musste man schubsen,
bin aber gut zuhause angekommen :mrgreen:
LG Stefan

Renault ZOE seit 26.06.15
Benutzeravatar
Mittelhesse
 
Beiträge: 767
Registriert: So 21. Jun 2015, 12:14
Wohnort: Biskirchen

[A7] Am Lohfeldener Rüssel entstehen 50 KW-Ladepunkte

Beitragvon Earlian » Mi 10. Feb 2016, 16:27

Chademo (Teslaadapter) am SVG Rüssel ging soeben nicht. Ladung brach jedesmal ab 39kw ab. Da ich dort schon mehrmals erfolgreich geladen habe, gehe ich mal von einer Störung aus. Habe soeben die EAM benachrichtigt und warte auf Rückmeldung. Musste auf SuC ausweichen.

Habe wie immer 2x aktiviert. Könnte natürlich auch am Adapter liegen.

ImageUploadedByTapatalk1455114970.072237.jpg


ImageUploadedByTapatalk1455114953.164262.jpg


ImageUploadedByTapatalk1455114932.203309.jpg
Benutzeravatar
Earlian
 
Beiträge: 48
Registriert: Fr 30. Mai 2014, 21:22

Re: [A7] Am Lohfeldener Rüssel entstehen 50 KW-Ladepunkte

Beitragvon Earlian » Mi 10. Feb 2016, 16:37

So fing der Ladevorgang an:

ImageUploadedByTapatalk1455115028.236323.jpg


ImageUploadedByTapatalk1455115008.508163.jpg
Benutzeravatar
Earlian
 
Beiträge: 48
Registriert: Fr 30. Mai 2014, 21:22

Re: [A7] Am Lohfeldener Rüssel entstehen 50 KW-Ladepunkte

Beitragvon Firehowk » Do 11. Feb 2016, 11:12

Earlian hat geschrieben:
So fing der Ladevorgang an:

ImageUploadedByTapatalk1455115008.508163.jpg


ImageUploadedByTapatalk1455115028.236323.jpg


Hast du mal einen Reset gemacht? Dein Fehler stand eben immernoch im Display. Am Stecker liegt es diesmal jedenfalls nicht. Ich gehe mal stark davon aus das es an deinem Adapter liegt/lag....
Testen konnte ich chademo leider nicht da ich mit Verbrenner vor Ort war....
Citroen C-Zero EZ 6/2012 88Zellen 16kWh Silber mit Digitalradio DAB+ Kenwood DNX4150DAB und Rückfahrkamera.Immer an Board: Mobiler 10kw CHAdeMO Lader. Dank der "ironie EIN" zuverlässigen "ironie AUS" Ladeinfrastruktur leider nötig
Benutzeravatar
Firehowk
 
Beiträge: 307
Registriert: Sa 2. Mai 2015, 14:27
Wohnort: 37194 Bodenfelde / Niedersachsen / Weser

[A7] Am Lohfeldener Rüssel entstehen 50 KW-Ladepunkte

Beitragvon Earlian » Do 11. Feb 2016, 13:26

Firehowk hat geschrieben:
Earlian hat geschrieben:
So fing der Ladevorgang an:

ImageUploadedByTapatalk1455115008.508163.jpg


ImageUploadedByTapatalk1455115028.236323.jpg


Hast du mal einen Reset gemacht? Dein Fehler stand eben immernoch im Display. Am Stecker liegt es diesmal jedenfalls nicht. Ich gehe mal stark davon aus das es an deinem Adapter liegt/lag....
Testen konnte ich chademo leider nicht da ich mit Verbrenner vor Ort war....


Danke.

Toll wäre eine Meldung hier, falls jemand dort erfolgreich Chademo lädt.

Update 12.2.16: EAM konnte keinen Fehler ausmachen. Sie leiten das Problem an Tesla weiter. Der Adapter steht erstmal unter Verdacht.
Benutzeravatar
Earlian
 
Beiträge: 48
Registriert: Fr 30. Mai 2014, 21:22

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste