Aldi SÜD eröffnet erste E Tankstelle

Re: Aldi SÜD eröffnet erste E Tankstelle

Beitragvon Wolfgang VX-1 » Do 22. Sep 2016, 09:28

harlem24 hat geschrieben:
...Und wenn Du irgendwo stehst und die Kacksäule der Stadtwerke geht nicht, dann bist Du für die von RWE 2km weiter sehr dankbar, glaub's mir...;)

Ich plane wann immer es geht mit RWE-Säulen, die Zuverlässigkeit der AC-Säulen sind mir den Grund- und den fair in kWh abgerechneten Arbeitspreis immer wert. Erste Wahl sind für mich die von ihnen betreuten Dreifachlader bei ALDI, T&R usw. :thumb:
65.000 Kilometer mit Vectrix VX-1 seit 09/2011 und 40.000 Kilometer mit Nissan Leaf seit 04/2015
Benutzeravatar
Wolfgang VX-1
 
Beiträge: 309
Registriert: Do 16. Apr 2015, 22:39
Wohnort: Bielefeld

Anzeige

Re: Aldi SÜD eröffnet erste E Tankstelle

Beitragvon Lokverführer » Do 22. Sep 2016, 10:01

harlem24 hat geschrieben:
Hi,

dann nimm einen der anderen Anbieter im RWE Roaming wie BEW oder die Zwickauer. Da gibt's den Zugang zur ekW App ohne Grundgebühr, mit etwas erhöhten kW-Preisen. Oder hol Dir TMN oder Plugsurfing, da geht's auch mit.
)


Nein mit etwas erniedrigten kWh-Preisen. Zwickau kostet 27,77 ct/kWh ohne Grundgebühr.
Innogy (RWE) gleich 30 ct/kWh plus 4,95€ pro Monat.
Warum auch immer man dann Kunde von Innogy werden soll...
Benutzeravatar
Lokverführer
 
Beiträge: 1017
Registriert: So 11. Mai 2014, 18:50
Wohnort: Oberpfalz

Re: Aldi SÜD eröffnet erste E Tankstelle

Beitragvon eidreif » Fr 23. Sep 2016, 09:38

Lokverführer hat geschrieben:
harlem24 hat geschrieben:
Hi,

dann nimm einen der anderen Anbieter im RWE Roaming wie BEW oder die Zwickauer. Da gibt's den Zugang zur ekW App ohne Grundgebühr, mit etwas erhöhten kW-Preisen. Oder hol Dir TMN oder Plugsurfing, da geht's auch mit.
)


Nein mit etwas erniedrigten kWh-Preisen. Zwickau kostet 27,77 ct/kWh ohne Grundgebühr.
Innogy (RWE) gleich 30 ct/kWh plus 4,95€ pro Monat.
Warum auch immer man dann Kunde von Innogy werden soll...



Aber nur für Kunden der ZEV , ansonsten würde ich Dir völlig recht geben. Oder ist die ZEV kulant ?
VX-1 Li+ Fahrer
eidreif
 
Beiträge: 15
Registriert: Do 27. Jun 2013, 13:40

Re: Aldi SÜD eröffnet erste E Tankstelle

Beitragvon sabter » Fr 23. Sep 2016, 09:49

? und was hat das mit Aldi zu tun ?
noch Leaf-Fahrer
Ioniq bestellt
sabter
 
Beiträge: 132
Registriert: Mo 19. Mai 2014, 16:22

Re: Aldi SÜD eröffnet erste E Tankstelle

Beitragvon SL4E » Do 2. Feb 2017, 14:46

Wer gehofft hat, das Aldi Süd weitere Standorte ausbaut wird leider enttäuscht:
http://www.energate-messenger.de/news/1 ... -fuer-uns-


Die Tankvorgänge an den Schnellladesäulen seien aber noch überschaubar, weitere Investitionen stehen daher nicht an.
SL4E
 
Beiträge: 1032
Registriert: Do 3. Mär 2016, 12:51

Re: Aldi SÜD eröffnet erste E Tankstelle

Beitragvon p.hase » Do 2. Feb 2017, 16:45

ich habe mit einem entscheider gesprochen und dringend empfohlen darüber nachzudenken die lader am wochenende über kontingente die an der theke verkauft werden freizuschalten (wie aldi talk). fand er interessant und gibt es weiter...
VERKAUFE Ständig WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel (Notladekabel) lagernd.
VERKAUFE Immer mal wieder günstige E-Autos von Nissan, Mitsubishi, Renault im Vorlauf.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 4400
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Stuttgarter Speckgürtel

Re: Aldi SÜD eröffnet erste E Tankstelle

Beitragvon Alex1 » Do 2. Feb 2017, 17:45

Dann brauchen die ja doch wieder die teure Abrechnerei...
Herzliche Grüße
Alex
Meine Zoe Intens: weiß 16/15" 04/14; Sommer 10,8/Winter 13,5 kWh/100 km, Reset 08/16: 129 km :D = SOH 98%
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 6525
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
Wohnort: Unterfranken

Re: Aldi SÜD eröffnet erste E Tankstelle

Beitragvon Tho » Do 2. Feb 2017, 17:47

Oh nein... :roll:
Renault Zoe Zen, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Wir müssen uns für unseren Wunsch nach Glück nicht rechtfertigen.(Dalai Lama)
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 4607
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: Aldi SÜD eröffnet erste E Tankstelle

Beitragvon TeeKay » Do 2. Feb 2017, 18:15

Ja, die teure Abrechnerei. 5 Euro pro Monat und Säule bei TNM und dann gibts 30 Cent pro kWh. Irre. Das bringt Aldi noch ins Grab. Bei 50 Säulen sind das ja volle 250 Euro im Monat! Ja Leute, gehts denn noch? Wovon sollen denn die Aldi-Brüder (ok, der Bruder) dann noch leben? Vor allem, weil dann ja auch nach Ende der Öffnungszeiten ein positiver Imagetransfer stattfinden könnte.
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 10252
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: Aldi SÜD eröffnet erste E Tankstelle

Beitragvon p.hase » Do 2. Feb 2017, 18:20

vernutlich ist es mal wieder verboten, wenn aldi als stromverkäufer auftritt. als mobilfunkanbieter scheint es ja prächtig zu funzen...
VERKAUFE Ständig WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel (Notladekabel) lagernd.
VERKAUFE Immer mal wieder günstige E-Autos von Nissan, Mitsubishi, Renault im Vorlauf.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 4400
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Stuttgarter Speckgürtel

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Electricman, Vanellus und 6 Gäste