Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

Ladesäule bei Raststätte Leipheim Süd

Beitragvon Wsinger » Do 6. Okt 2016, 09:59

Hallo,
in einem Beitrag zur Ladesäule an der Raststätte Leipheim Süd habe ich ein Baustellenbild gesehen. Weiß jemand, ob die Ladesäule in der Zwischenzeit fertig ist?
Wsinger
 
Beiträge: 1
Registriert: So 25. Sep 2016, 12:49

Anzeige

Re: Ladesäule bei Raststätte Leipheim Süd

Beitragvon Solarstromer » Do 6. Okt 2016, 10:11

Ich war am Dienstag dort, die Tiefbauarbeiten sind fertig, die Säule ist aufgebaut und der Bauzaun ist weg. Aber sie war noch nicht eingeschaltet und die Stecker sind mit Kabelbinder am Halter fixiert.
Benutzeravatar
Solarstromer
 
Beiträge: 1249
Registriert: Mi 25. Dez 2013, 18:25

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

Beitragvon PowerTower » Fr 7. Okt 2016, 14:39

Wahnsinn, Tank & Rast hat es geschafft die Übersichtskarte der Ladestationen nach knapp zwei Monaten mal wieder zu aktualisieren. Leider nach wie vor keine Veränderungen in meiner Region. :? Hat sich eigentlich überhaupt etwas getan? Sieht fast noch so aus wie im August.
Dateianhänge
TuR_emob_2016_10_07.pdf
Übersicht Ladestationen Tank & Rast vom 07. Oktober 2016
(2.78 MiB) 70-mal heruntergeladen
Think PIV4 von 10/2012 bis 12/2015
-> Umbau auf Lithium: Batterie Upgrade - ein Praxisbericht
-> Strom@home, nun endlich mit Ladestation am Mehrfamilienhaus
Gekauft! Ab 08/2016 unterwegs mit einem VW e-up!
Benutzeravatar
PowerTower
 
Beiträge: 2891
Registriert: So 27. Jan 2013, 22:52
Wohnort: Radebeul

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

Beitragvon Tho » Fr 7. Okt 2016, 15:01

Wie viele wollen die eigentlich noch in Bayern aufstellen? Da ist doch bald kein Platz mehr. :lol:
Let's get electrified!
Renault Zoe Zen, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 3886
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

Beitragvon graefe » Fr 7. Okt 2016, 22:19

Ja, es bleibt dabei: In Bayern steht an jeder Ecke ein Schnelllader, im Ruhrgebiet kein einziger.
Planung lt. Karte: Für Bayern weitere 5, Ruhrgebiet bleibt bei 0.
Und warum auf der wichtigen A3 alle drei Schnelllader in einer Fahrtrichtung stehen...
BMW i3 (94Ah), Smart (451) ED Cabrio mit 22kW-Bordlader
kein Model 3 reserviert
Benutzeravatar
graefe
 
Beiträge: 1839
Registriert: Sa 19. Jul 2014, 08:01

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

Beitragvon ammersee-wolf » Sa 8. Okt 2016, 06:43

graefe hat geschrieben:
Ja, es bleibt dabei: In Bayern steht an jeder Ecke ein Schnelllader, im Ruhrgebiet kein einziger.
Planung lt. Karte: Für Bayern weitere 5, Ruhrgebiet bleibt bei 0.
Und warum auf der wichtigen A3 alle drei Schnelllader in einer Fahrtrichtung stehen...


Aufgrund der vielen Autobahnen bei euch wäre eine Ortsbeschreibung für die Säule auf der Karte nicht möglich. Das wäre total unübersichtlich. Deshalb lieber gleich gar keine bauen. :lol:

LG aus Bayern
Frank
10. Juli 2015, ZOE Intens Vorführer mit 700km auf der Uhr. Bis jetzt sind 53000 km dazu gekommen. :lol:
+23.09 Tesla MS 70D 78.000km bis jetzt.
+10.02.2016 Outlander PHEV TOP, Vorführer, Model 2015 akt: 23.000 km
+April 2016 Opel Ampera (gebr.)
Benutzeravatar
ammersee-wolf
 
Beiträge: 402
Registriert: Fr 17. Jan 2014, 17:29

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

Beitragvon ecopowerprofi » Sa 8. Okt 2016, 06:52

ammersee-wolf hat geschrieben:
Deshalb lieber gleich gar keine bauen. :lol:

Naja, was man in Bayern mit den Stromtrassen incl. Windkraft macht, macht man in NRW mit den Schnelllader. Nämlich NIX. :mrgreen:
Rechnen hilft. Bleistift, Stück Papier und ein Taschenrechner und man wird sich über einige Ergebnisse wundern. :idea:
http://www.perdok.info Ladeboxe und mehr.
Renault ZOE, Stromtankstelle ecoLOAD 22kW mit Typ2 öffentlich und kostenlos 24/7
Benutzeravatar
ecopowerprofi
 
Beiträge: 853
Registriert: So 6. Dez 2015, 07:16
Wohnort: 46562 Voerde

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

Beitragvon SL4E » Sa 8. Okt 2016, 08:43

ecopowerprofi hat geschrieben:
ammersee-wolf hat geschrieben:
Deshalb lieber gleich gar keine bauen. :lol:

Naja, was man in Bayern mit den Stromtrassen incl. Windkraft macht, macht man in NRW mit den Schnelllader. Nämlich NIX. :mrgreen:


Immer wieder der gleiche Bullshit. In Bayern wird Windkraft gebaut wo es möglich ist. Ich kann dir gern mal ein Bild machen wie viele WKA hier in Sichtweite stehen. Die 10H Regelung dient ausschließlich als Regelwerk und auch andere Bundesländer denken darüber nach diese Regelung zum Schutz der Bevölkerung und der Natur einzuführen. Diese Regelung kann bei Zustimmung der Anwohner außer Kraft gesetzt werden! In MäcPom müssen WKA Betreiber bei weniger wie 5km Abstand Ausgleichszahlungen oder Beteiligungen an die Bevölkerung leisten! Sind da jetzt auch alles Windkraftgegner?
Also hör bitte mit der Mär auf in BAyern würden keine WKA mehr gebaut, das ist einzig nur von der Presse hochgepushte Schlagzeile, damit die Saupreißn mal wieder was zum ablästern haben. :roll:

Gleiches beim Thema bei den Stromtrassen? Wer braucht die wirklich?
Südlink -> BaWü. Südlink solte aber über Bayern verlaufen wegen der Bürgerproteste in BaWü und Hessen. Dagegen hat Bayern protestiert und verlangt das sie unterirdisch verlaufen.
SüdOstlink -> Bayern, gleiche Proteste wie in BaWü und Hessen, SüdOstlink transportiert primär Braunkohlestrom aus Ostdeutschland. Diese Trasse ist nicht notwendig!
und welche noch?
Ah da wäre noch
SüdwestLink (Ultranet) -> NRW/BaWü. Die Bürgerproteste gerade um Kaarst sind enorm! Also anders als in Bayern?
Dann wäre noch der SüdthüringenLink - Massive Bürgerproteste in Thüringen (...)

Also hör bitte auf auf Bayern rum zu reiten wenn du dein Wissen nur von RTL und der Bild Zeitung hast. (...)
Zuletzt geändert von SL4E am Sa 8. Okt 2016, 09:55, insgesamt 1-mal geändert.
SL4E
 
Beiträge: 634
Registriert: Do 3. Mär 2016, 12:51

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

Beitragvon TeeKay » Sa 8. Okt 2016, 09:53

graefe hat geschrieben:
Und warum auf der wichtigen A3 alle drei Schnelllader in einer Fahrtrichtung stehen...

Weil die ganzen nach Bayern ausgewanderten Menschen nicht wieder zurückfahren sollen...
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
kW ≠ kWh ≠ kW/h
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 9733
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

Beitragvon SL4E » Sa 8. Okt 2016, 09:58

Wollen! 8-)
SL4E
 
Beiträge: 634
Registriert: Do 3. Mär 2016, 12:51

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: PowerTower und 3 Gäste