Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

Beitragvon Greenhorn » Mi 30. Sep 2015, 19:43

Tecklenburg Ost (Richtung Nord) auch.

Nehmen die jezt alle Säulen ausser Betrieb?
Netz ist bald gar keine Tour mehr möglich.
Gruß Bernd

Seit 26.02.15 Leaf Tekna: schon über 43.000 km Erfahrung :-)

„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
Greenhorn
 
Beiträge: 3348
Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:03
Wohnort: Geesthacht

Anzeige

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

Beitragvon i300 » Do 1. Okt 2015, 15:40

Am Rastplatz Ruhlander Heide A13, Richtung Berlin gibt's Bauarbeiten - habe das aber nur im vorbeifahren sehen können. Evt. auchl nur neue Bänke mit Papierkorb :lol: schließlich ist es 'nur' ein Parkplatz mit Toiletten...
Also falls jemand zufällig vorbei fährt...
Dateianhänge
image.png
Rastplatz unten links
Benutzeravatar
i300
 
Beiträge: 1110
Registriert: Mi 11. Jun 2014, 21:49

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

Beitragvon PowerTower » So 11. Okt 2015, 16:03

Dresdner Tor Nord:
Die Ruhe vor dem Sturm.

Dresdner Tor Süd:
Hier ist etwas mehr los. Da wird gerade etwa die Hälfte der PKW Stellplatzflächen saniert. Zwar deutet momentan noch überhaupt nichts auf mögliche Ladesäulen hin (keine Kabel, keine Leerrohre, keine Fundamente), aber wenn ich als Rasthofbetreiber jetzt schon weiß, dass da in spätestens 24 Monaten solche Teile stehen müssen, dann wäre doch genau jetzt der beste Zeitpunkt um diese mit einzuplanen. Aber lassen wir uns überraschen, noch haben die Bauarbeiter ein paar Reihen vor sich. Und was mit Ladestationen in der ersten Reihe passiert, wissen wir alle nur zu gut. Ich werde das nun etwas regelmäßiger beobachten.
Dateianhänge
SNV85243.JPG
Sanierung PKW Stellplatzbereich Dresdner Tor Süd
SNV85242.JPG
SNV85240.JPG
Think PIV4 von 10/2012 bis 12/2015
-> Umbau auf Lithium: Batterie Upgrade - ein Praxisbericht
-> Strom@home, nun endlich mit Ladestation am Mehrfamilienhaus
Gekauft! Ab 08/2016 unterwegs mit einem VW e-up!
Benutzeravatar
PowerTower
 
Beiträge: 2895
Registriert: So 27. Jan 2013, 22:52
Wohnort: Radebeul

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

Beitragvon Maxe » Fr 16. Okt 2015, 17:52

Hallo zusammen,

Ich finde das Suchspiel ja ganz witzig, aber hat schon mal jemand Tank&Rast per Mail kontaktiert?
Vielleicht gibt es ja einen Aufbauplan mit Standorten und eventuellen Inbetriebnahmen? A la Aldi Süd?

Viele liebe Grüße,
Maxe
Benutzeravatar
Maxe
 
Beiträge: 89
Registriert: Mi 31. Dez 2014, 16:17

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

Beitragvon i300 » Sa 17. Okt 2015, 00:29

Du willst uns doch wohl nicht die Spannung beim suchen verderben ;)

Als Antwort würde man außerdem inzwischen irgend etwas mit 'Bodenfrost' und 'Geduld' erhalten... :roll:
Benutzeravatar
i300
 
Beiträge: 1110
Registriert: Mi 11. Jun 2014, 21:49

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

Beitragvon midimal » Sa 17. Okt 2015, 01:29

Dieses Jahr wird es nix mehr. Da im 2016 wird`s auch nicht klappen weil 2016= gerade Zahl. Dann kommt 2017 usw usw
Bild
CANC≡L≡D
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5078
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

Beitragvon Yorch » Sa 17. Okt 2015, 09:55

Ich hatte mal bei der Autobahnmeisterei Hamm nachgefragt, wegen Standorten für Crowedfounding. Als Antwort kam, dass sich gerade Schnelladestationen an Raststätten in der Genehmigungsphase befinden. Leider konnte man mir nichts zu den genauen Standorten sagen, es soll aber zeitnah umgesetzt werden...ich werde in 1-2 Monaten nochmal nachfragen.
Die Frage ist, was verstehen die unter "zeitnah"? Das Planen einer neuen Autobahn dauert ja schonmal 30 Jahre. Dann wären 3 Jahre schon zeitnah? :D


Also fragt mal bei den Autobahnmeisterein nach, ob die da was wissen.

PS: Habe letzte Woche folgende Raststätten abgefahren, es war aber teils Dunkel und regnerisch, also vielleicht habe ich etwas übersehen:

A1: Lichtendorf Süd (FR Bremen)
->Chademo ausser Funktion, AC sollte noch gehen, Grüner Zettel im Bildschirm
Ehrenberg ( FR Köln) war Dunkel


A2:
Lipperland Nord (FR Dortmund)
Rhynern Nord (FR Dortmund)
Niedergassel (FR Hannover)

Ausser Lichtendorf nirgendwo eine Steckdose oder Anzeichen von Bautätigkeit
Yorch
 
Beiträge: 161
Registriert: Fr 7. Mär 2014, 20:56
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

Beitragvon Berndte » Sa 17. Okt 2015, 10:15

Ich fahre jeden Tag Grundbergsee Nord und Süd vorbei.
Sobald es hier Neuigkeiten gibt mache ich Bilder vom Baubeginn/Fortschritt.
Sep 2014: Renault Zoe
Nov 2014: Eigene 43kW Ladesäule
Okt 2015: 2x 43kW und 1x 14kW am Arbeitsplatz
Dez 2015: Kangoo Maxi und Verkauf des letzten Verbrenners -> jetzt 100% elektrisch!
Mär 2016: Reservierung Tesla Modell = mit Nummer 11 in Hamburg
Benutzeravatar
Berndte
 
Beiträge: 4812
Registriert: Sa 30. Aug 2014, 18:46
Wohnort: Oyten (bei Bremen)

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

Beitragvon bm3 » Sa 17. Okt 2015, 13:56

Meine Bitte hier, postet doch wenn ihr etwas Konkretes gefunden habt und nicht wo ihr überall vorbei fahrt, wo Erdreich-Bewegungen stattfinden oder wo ihr euch noch eine wünschen würdet. ;)
Mir bringt das jedenfalls nicht viel.
Benutzeravatar
bm3
 
Beiträge: 4422
Registriert: Di 10. Apr 2012, 22:06

Re: Abenteuer Tank & Rast - Baustellensuche

Beitragvon Jack76 » Mo 19. Okt 2015, 12:11

Pressemeldung heute: RWE stattet im Auftrag von T&R ab November 49 Raststätten aus: http://t.co/FNWnI6YdSd
Leider keine Info, welche....

Grüße
Jack
Mindestens 2x 43/50KW Triple-Lader an jede Autobahntankstelle und jeden Rasthof, JETZT!
Jack76
 
Beiträge: 1867
Registriert: Fr 31. Jan 2014, 22:54
Wohnort: Rheingau-Taunus-Kreis

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste