68 Schnellladesäulen für BW - Koop EnBW & Tank/Rast

Re: 68 Schnellladesäulen für BW - Koop EnBW & Tank/Rast

Beitragvon p.hase » Mo 26. Sep 2016, 15:12

AndiH hat geschrieben:
Bei uns ist Aldi Süd ladetechnisch den ganzen Tag tot...
Aber ich nehme an die Serways bei Stuttgart werden von den 68 Ladern auch welche abbekommen (Denkendorf/Sindelfingen?) und in Stuttgart gibt es ja noch jede Menge Leuchtturm AC Lader von früher. Der Landtag und EnBW City kommen sicher noch, allerdings sind die dann möglicherweise mit Leuchtturm oder Studien Elektroautos zugeparkt damit man auch was zeigen kann ;-)

halt. offtopic. wir warten "nur" auf 4x Leuchtturm (landtag, sindelfingen, lb, enbw-zentrale etc.) und 68x T&R. an keinem der leuchttürme 2-4 willst du tot über dem zaun hängen. :mrgreen:
VERKAUFE Ständig WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel (Notladekabel) lagernd.
VERKAUFE Immer wieder günstige E-Autos von Nissan, Mitsubishi, Renault im Vorlauf.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 3690
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Stuttgarter Speckgürtel

Anzeige

Re: 68 Schnellladesäulen für BW - Koop EnBW & Tank/Rast

Beitragvon TeeKay » Mo 26. Sep 2016, 19:38

Leuchttürme leuchten nur periodisch, nachts in bestimmte Richtungen. Daher plädiere ich für solide 24/7 Grundlastlader
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
kW ≠ kWh ≠ kW/h
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 9755
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: 68 Schnellladesäulen für BW - Koop EnBW & Tank/Rast

Beitragvon p.hase » Mo 26. Sep 2016, 20:22

72 säulen in 90 tagen? schaffen die das? 80.000.000 sitzen auf gepackten koffern. die schaffen das!
VERKAUFE Ständig WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel (Notladekabel) lagernd.
VERKAUFE Immer wieder günstige E-Autos von Nissan, Mitsubishi, Renault im Vorlauf.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 3690
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Stuttgarter Speckgürtel

Re: 68 Schnellladesäulen für BW - Koop EnBW & Tank/Rast

Beitragvon AndiH » Sa 1. Okt 2016, 10:24

So, nun ist Oktober. Schon irgendwo etwas von den EnBW Ladern oder der Netzerweiterung zu sehen?

Gruß

Andi
AndiH
 
Beiträge: 454
Registriert: Mo 22. Feb 2016, 21:49

Re: 68 Schnellladesäulen für BW - Koop EnBW & Tank/Rast

Beitragvon drilling » Sa 1. Okt 2016, 13:23

Bald kommt der Bodenfrost, das wird wohl nichts mehr. :(
Benutzeravatar
drilling
 
Beiträge: 777
Registriert: Mo 18. Apr 2016, 20:59

Re: 68 Schnellladesäulen für BW - Koop EnBW & Tank/Rast

Beitragvon biker4fun » Di 11. Okt 2016, 12:32

@ EnBwisten hier im Forum:
Gibt es bzgl. des angekündigten Rollouts der Triplellader etwas Neues?
Ein paar konkretere Infos wären schon gut...
Zoe Intens seit 16.07.2014, neptun grau metallic,
Hyundai Ioniq Elektro Premium blazing-yellow bestellt 09.09.2016
Wallb-e to go 22 kw
PV-Anlage 8,3 kwp Http://www.cyclist4fun.de/pv
Benutzeravatar
biker4fun
 
Beiträge: 721
Registriert: Di 3. Jun 2014, 13:27
Wohnort: Eifel, Rheinland-Pfalz

Re: 68 Schnellladesäulen für BW - Koop EnBW & Tank/Rast

Beitragvon TeeKay » Di 11. Okt 2016, 12:40

Überraschend lange Lieferzeiten für Säulen, unerwartet früher Beginn des Wetterumschwungs und ungeplant lange Bewilligungszeiten des Netzbetreibers haben das Projekt leider verzögert... wird man Mitte 2018 lesen.
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
kW ≠ kWh ≠ kW/h
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 9755
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: 68 Schnellladesäulen für BW - Koop EnBW & Tank/Rast

Beitragvon EVduck » Di 11. Okt 2016, 12:43

Weiter heißt es dann: "Aber jetzt werden wir unsere Kräfte bündeln, um für wenigstens die Hälfte der geplanten Säulen vor dem Wintereinbruch die Fundamente ausgehoben zu haben."
Berichtigung: "Aber jetzt werden wir unsere Kräfte bündeln, um für wenigstens die Hälfte der geplanten Säulen vor dem Wintereinbruch 2019 die Fundamente ausgehoben zu haben."
Zuletzt geändert von EVduck am Di 11. Okt 2016, 13:44, insgesamt 1-mal geändert.
eMobilität: Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Gründe
eFahrzeug: Zoe Intens perlweiß
ORDER≡D 2016-04-01 03:58
EVduck
 
Beiträge: 1108
Registriert: Do 2. Aug 2012, 09:14

Re: 68 Schnellladesäulen für BW - Koop EnBW & Tank/Rast

Beitragvon SL4E » Di 11. Okt 2016, 13:04

Die müssen doch erst die blauen Tüten in Bayern wieder einsammeln. Vorher passiert da gar nichts.
SL4E
 
Beiträge: 635
Registriert: Do 3. Mär 2016, 12:51

Re: 68 Schnellladesäulen für BW - Koop EnBW & Tank/Rast

Beitragvon TeeKay » Di 11. Okt 2016, 16:22

EnBW nimmt sicherlich keine Efacec-Lader vom Deutschland-Importeur und Konkurrenten Innogy. Die blauen Tüten müssten also erstmal zurück nach Bangladesh, damit Saliha (8) die zusammen mit ihren netten Freundinnen aufschneiden und in der richtigen Größe neu zusammenkleben kann.
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
kW ≠ kWh ≠ kW/h
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 9755
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste