17 neue Stromtankstellen für Halle und Stolberg (Harz)

Re: 17 neue Stromtankstellen für Halle und Stolberg (Harz)

Beitragvon dibu » Do 10. Mär 2016, 20:19

PowerTower hat geschrieben:
Eine Neubestellung der SWL Karte ist aber definitiv nicht mehr notwendig, zumindest für Gelegenheitsnutzer.

Danke!
Zoé Zen weiß, seit Juli 2013. Eon-Wallbox 22 kW
Kein Verbrenner im Haushalt
Benutzeravatar
dibu
 
Beiträge: 889
Registriert: Do 1. Nov 2012, 20:52
Wohnort: Braunschweig, Deutschland

Anzeige

Re: 17 neue Stromtankstellen für Halle und Stolberg (Harz)

Beitragvon novalek » Do 17. Mär 2016, 19:50

Zur Leipziger Ehrenrettung - Roaming geht anscheinend mit PlugSerfing (wie zuvor schon angesagt); hier die Tarife:

https://www.plugsurfing.com/downloads/p ... ist_de.pdf
novalek
 
Beiträge: 1851
Registriert: Sa 20. Jun 2015, 18:03

Re: 17 neue Stromtankstellen für Halle und Stolberg (Harz)

Beitragvon PowerTower » Di 16. Mai 2017, 22:03

Die Stadtwerke Halle bauen weiter aus, diesmal ist ein DC Lader in Merseburg entstanden.
https://swh.de/stadtwerke/medien/presse ... n?id=25860

Leider wohl auch wieder nur mit der Insel-RFID der Hallenser freischaltbar. Ach ist das ärgerlich. :? Vielleicht gibt es ja doch noch einen Spontanzugang, zumindest für diese Ladesäule. Wird sich vor Ort zeigen. Vorteil vom Standort: Die Ladesäule ist direkt beim Hersteller stationiert. Wenn sie kaputt ist, darf man gleich mal am Empfang vorsprechen: "einen Techniker zum mitnehmen bitte". :lol:
Think PIV4 von 10/2012 bis 12/2015
-> Umbau auf Lithium: Batterie Upgrade - ein Praxisbericht
-> Strom@home, nun endlich mit Ladestation am Mehrfamilienhaus
Gekauft! Ab 08/2016 unterwegs mit einem VW e-up!
Benutzeravatar
PowerTower
 
Beiträge: 3679
Registriert: So 27. Jan 2013, 23:52
Wohnort: Radebeul

Re: 17 neue Stromtankstellen für Halle und Stolberg (Harz)

Beitragvon PowerTower » Mo 12. Jun 2017, 11:49

Endlich tut sich etwas! Die Stadtwerke Halle werden ihre Ladesäulen in Halle, Merseburg und im Harz bis zum 30.06.2017 ins Hubject integrieren. Dann wird auch das Laden mit NewMotion, PlugSurfing und Co. möglich sein. Dieser Schritt war längst überfällig.
Think PIV4 von 10/2012 bis 12/2015
-> Umbau auf Lithium: Batterie Upgrade - ein Praxisbericht
-> Strom@home, nun endlich mit Ladestation am Mehrfamilienhaus
Gekauft! Ab 08/2016 unterwegs mit einem VW e-up!
Benutzeravatar
PowerTower
 
Beiträge: 3679
Registriert: So 27. Jan 2013, 23:52
Wohnort: Radebeul

Vorherige

Zurück zu Öffentliche Lade-Infrastruktur

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste