Sim-Karte selbst resetten? (Carwings)

Re: Sim-Karte selbst resetten? (Carwings)

Beitragvon TeamMTV » Di 17. Nov 2015, 09:59

Bitte schau unter Carwings/Carwings Einstellungen/ID Infos nach, ob deine TCU tatsächlich noch nicht aktiviert ist.
Wenn nicht aktiviert siehst du nur Sterne bei TCU ID, TCU Telefonnummer, usw.....
Wenn du Nummern siehst, dann muss nur noch Carwings aktiviert werden.
Also Info Teilen und Daten Übertragung bei Start auf ein.
ID und Passwort eingeben und auf übertragen (aktivieren) drücken.

Melde dich hier noch mal, wenn deine TCU deaktiviert ist, dann beschreibe ich dir, wie du sie aktivieren kannst.
Jeder der mich überholt, zahlt die Steuern, die ich nicht bezahlen muss!
TeamMTV
 
Beiträge: 109
Registriert: Sa 30. Aug 2014, 20:04

Anzeige

Re: Sim-Karte selbst resetten? (Carwings)

Beitragvon Beetle » Di 17. Nov 2015, 20:05

Hallo TeamMTV,

hab ich gemacht, keine Sternchen - alles mit Nummern gefüllt.
Info teilen und Übertragung bei Start war bereits auf EIN.
ID und Passwort neu eingegeben, aktivieren gewählt, mit Ja bestätigt.
Das Auto versucht eine Verbindung aufzubauen, Empfangsbalken 4 von 5,
aber das Auto neben dem Antennensignal ist grau und durchgestrichen.
Verbindungsaufbau scheitert (mehrfach wiederholt).

Daraufhin sagte der Kundendienst, dann sei das Problem erkannt.
Die TCU braucht einen Reset. Das macht der Händler, kein Problem.

Der Händler wusste aber nicht, wie, was, warum...
Und rumprobieren und sich mit der Hotline rumkämpfen - dazu ist der
Werkstattkalender zu voll. Dann müsste ich das Auto da lassen.

Jetzt mal ehrlich - das kann doch so wild nicht sein?
meine eMobil-Historie: Elektroskate ES600 -> Citroën Saxo electrique -> Renault Fluence ZE -> Nissan Leaf -> als nächstes: Hyundai Ioniq
Benutzeravatar
Beetle
 
Beiträge: 560
Registriert: Di 4. Dez 2012, 22:07
Wohnort: Ibbenbüren

Re: Sim-Karte selbst resetten? (Carwings)

Beitragvon Twizyflu » Di 17. Nov 2015, 20:25

Evtl Diagnose durchführen?

Auto ein
Audio aus

Dann schnell

Map Map Map
Audio aus Audio aus
Map Map

Tasten drücken :)
Dateianhänge
image.jpeg
Grippe wird mit Tamiflu behandelt, Verbrennerfahrer mit Twizyflu
Blog auf http://www.we-drive.at und http://www.elektroautor.com
01/14 bis 08/15 - Renault ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Nissan Leaf | 01/17: Renault ZOE Intens Q90 41kWh
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 12879
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11
Wohnort: Velden am Wörthersee / Graz

Re: Sim-Karte selbst resetten? (Carwings)

Beitragvon Beetle » Di 17. Nov 2015, 22:09

Alles grün.
meine eMobil-Historie: Elektroskate ES600 -> Citroën Saxo electrique -> Renault Fluence ZE -> Nissan Leaf -> als nächstes: Hyundai Ioniq
Benutzeravatar
Beetle
 
Beiträge: 560
Registriert: Di 4. Dez 2012, 22:07
Wohnort: Ibbenbüren

Re: Sim-Karte selbst resetten? (Carwings)

Beitragvon BurgerMario » Di 17. Nov 2015, 22:28

Beetle hat geschrieben:
Alles grün.


Wenn dein Zeichen durchgestrichen und grau ist, wurde Deine SIM noch nicht freigeschaltet..
Mein Händler hatte das auch noch nicht gemacht, hatte aber eine Info von Nissan, wie genau das geht.
Hat ca. 30min gedauert, kostete nix und abends konnte ich dann Carwings nutzen :)

Gruss
Mario
-------- http://www.grossrollerteile.de ---------
Twizy, Tesla und eVTeile

1000€ bei Tesla sparen.... http://ts.la/mario679 ...
Benutzeravatar
BurgerMario
 
Beiträge: 177
Registriert: Do 20. Mär 2014, 22:44

Re: Sim-Karte selbst resetten? (Carwings)

Beitragvon Beetle » Fr 4. Dez 2015, 12:07

So, sitze beim Händler und warte auf Erfolgsmeldung.

PS: Funktioniert, war angeblich total einfach (ach was, echt?) und hat 39 Euro gekostet.
Da dies "mein" Händler ist, und nicht der von dem ich das Auto habe gehts, naja, ok.
Immerhin war der Leaf danach auch gewaschen.
meine eMobil-Historie: Elektroskate ES600 -> Citroën Saxo electrique -> Renault Fluence ZE -> Nissan Leaf -> als nächstes: Hyundai Ioniq
Benutzeravatar
Beetle
 
Beiträge: 560
Registriert: Di 4. Dez 2012, 22:07
Wohnort: Ibbenbüren

Re: Sim-Karte selbst resetten? (Carwings)

Beitragvon Inselreif » Di 31. Mai 2016, 12:16

TeamMTV hat geschrieben:
Melde dich hier noch mal, wenn deine TCU deaktiviert ist, dann beschreibe ich dir, wie du sie aktivieren kannst.


Hallo TeamMTV,
so wie es aussieht, ist meine noch nicht aktiviert und ich wäre für eine entsprechende Beschreibung sehr dankbar.
Vielen Dank und Grüße
Micha
Inselreif
 
Beiträge: 1
Registriert: Mi 4. Mai 2016, 08:38

Anzeige

Vorherige

Zurück zu Leaf - Infotainment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste