Nissan EV Navi vs. Nissan Connect 2 - Meinungen

Re: Nissan EV Navi vs. Nissan Connect 2 - Meinungen

Beitragvon Wolfgang vdB » Fr 12. Feb 2016, 01:36

Greenhorn hat geschrieben:
Also wenn du den Leaf in 4 Jahren 200.000 km fahren willst, bekommst Du kein Leasing für 300€ im Monat.
Lass bitte die Kirche im Dorf.
Bei 25.000 im Jahr hätte mich ein Botschafter Leaf Facelift 480€ im Monat gekostet. Und das ist nur die halbe Fahrleistung.
Außerdem ist deine Glaskugel defekt. Ein vier Jahre alter Leaf ist nie Wertlos, egal welche Fahrleistung.


Schön,das du das hier schreibst,Greenhorn
oder glaubt hier Jemand,das Leasing Firmen Wohltäter sind ? ;)

Leasing ist fuer Privat-Leute die teuerste Art ein Auto zu finanzieren.
Ein gepflegter Leaf ist niemals wertlos,da man nämlich fuer den ueberschaubaren Betrag von 5000€ einen neuen Accu bekommen kann und dann faktisch ein neuwertiges Auto hat.
Die Händler raten natuerlich gerne zum Leasen,da sie dann doppelt verdienen.
Ein Tekna mit 30KW Batterie kostet hier in Schweden 450€ im Monat,bei 15000 km Jahrersfahrleistung. :o
Wahnsinn!!!!

so long
30 kw Leaf / EZ. 04.2016 / Tekna mit 6,6 kw Lader und Solarpanel in Perlmut Perlefekt.
Nachgeruestet : Schmutzfänger und Dämmung.
Wolfgang vdB
 
Beiträge: 451
Registriert: Sa 26. Dez 2015, 17:44
Wohnort: Schweden

Anzeige

Re: Nissan EV Navi vs. Nissan Connect 2 - Meinungen

Beitragvon Beetle » Sa 13. Feb 2016, 13:32

Ich hab jetzt nochmal geguckt, und die Preise scheinen angezogen zu haben. Im November habe ich meinen Tekna (MJ14 also Ladegerät vorn, im Kofferraum kein Balken, Eco Taste im Lenkrad) mit 8500km für 19800 Euro gekauft. Von dem Preis ist man jetzt ja deutlich entfernt.... Ich hätte erwartet, das er billiger wird.

PS: Vorführwagen mit KAUFBatterie
meine eMobil-Historie: Elektroskate ES600 -> Citroën Saxo electrique -> Renault Fluence ZE -> Nissan Leaf --->
Bild
Benutzeravatar
Beetle
 
Beiträge: 629
Registriert: Di 4. Dez 2012, 23:07
Wohnort: Ibbenbüren

Re: Nissan EV Navi vs. Nissan Connect 2 - Meinungen

Beitragvon andygamp » Sa 13. Feb 2016, 13:49

ich habe einen acenta (MJ14) ohne winterpacket im april fuer 14500 euro mit kaufbatterie gekauft
vorfuehrer mit 5km stand immer nur rum
hatte auch nur 92% soc jetzt habe ich ihn auf 97% soc gebracht nutzbare energie 21,6kwh
nissan leaf 2014 weiss acenta
Benutzeravatar
andygamp
 
Beiträge: 416
Registriert: Fr 27. Nov 2015, 00:10
Wohnort: bozen (südtirol)

Vorherige

Zurück zu Leaf - Infotainment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast