Nissan Carwings/Connect EV läuft nicht unter Android 4.4.2

Nissan Carwings/Connect EV läuft nicht unter Android 4.4.2

Beitragvon Pivo » Di 22. Dez 2015, 14:18

Seit dem September-Update von Carwings auf Version 12.1 läuft bei mir gar nichts mehr.
D.h. ich habe seitdem weder Carwings noch Connect EV.

Kurz zum Werdegang:
Carwings hatte ich seit Ende 2013 auf meinem Tablett installiert und es lief auch, von den bekannten Server-Aussetzern abgesehen, zu meiner Zufriedenheit.
Im Jahr 2014 und Anfang 2015 sogar relativ zuverlässig.
Dann kam im September das Carwings-Update von Version 12.0 auf 12.1.
Seit dem Tag ging exakt gar nichts mehr (kein Login möglich).

Die Nissan-Hotline hat alle möglichen Datensätze zu meinen Auto / Logindaten etc. geprüft konnte aber keinen Fehler finden.
Dann hatte mir die Nissan-Hotline empfohlen Carwings zu deinstallieren und wieder erneut zu installieren.
Das Deinstallieren (von V12.0) hat zwar noch geklappt aber inzwischen war die Version 12.1 im Playstore.
Dort heist es vom Playstore seitdem nur ganz lapidar:
"Ihr Gerät ist nicht mit dieser Version kompatibel".

Nach etwas weiteren hin und her mit der Nissan-Hotline, hatte ich versucht den Fall (mit allen Detaildaten zum Gerät, Kernel usw.) an die Entwickler der App durchzureichen zu lassen, was wohl nicht veranlasst worden ist.
Da im Playstore auf der ensprechenden App-Seite die Email-Adr. von Nissan-UK als Kontakt steht, habe ich mich auch mal dort hingewendet.
Allerdings wurde ich von denen mit meinem Anliegen relativ harsch abgekanzelt, ich solle mich doch bitte an die Deutsche Hotline wenden.
Schlussendlich hat man mich dann auf den Wechsel von Carwings zu NissanConnect EV Anfang Dezember vertröstet.
Nun gibt es zwar inzwischen NissanConnect EV im Playstore aber wieder das gleiche Problem.
"Ihr Gerät ist nicht mit dieser Version kompatibel".
Die App lässt sich schlicht nicht installieren - no way.
Dabei claimt die App ab Android 2.2 oder höher zu laufen.

Mein Tablett hat aber Android 4.4.2, hat mehr als ausreichend Speicher frei, sonst keine Probleme und ist in der Google Android-Kompatibilitätsliste aufgeführt.

Die Alternative "Open Wings" funktioniert gar nicht und mit dem "Leaf Manager" klappt zwar der Login, aber man erhält keine aktuellen Daten. Wenn überhaupt sind die angegebenen Daten für Ladestand usw. ca. eine Woche alt.
Die Browser-Lösung funktioniert zwar auf dem PC (d.h. das Auto kommuniziert noch) aber nicht unterwegs mit dem Tab (vermutlich weil die mobilen Browser kein Flash oderso können).

Was tun?

(PS: Ich habe mir erlaubt das bewusst nicht unter den Schwesterthread "rien ne va plus" zu schreiben, um den Titel für Mitleser - hallo Nissan - zu bekommen)
Pivo
 
Beiträge: 389
Registriert: Mi 20. Nov 2013, 14:50
Wohnort: Kitzingen

Anzeige

Re: Nissan Carwings/Connect EV läuft nicht unter Android 4.4

Beitragvon Greenhorn » Di 22. Dez 2015, 14:29

Ich nutze auf meinem neuen Tab mit Firefox Crwings, weil die APP nicht für Tablet geht.
Hat heute gerade wieder problemlos geklappt.
Gruß Bernd

Seit 26.02.15 Leaf Tekna: schon über 52.000 km Erfahrung :-)

„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
Greenhorn
 
Beiträge: 3728
Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:03
Wohnort: Geesthacht

Re: Nissan Carwings/Connect EV läuft nicht unter Android 4.4

Beitragvon bm3 » Di 22. Dez 2015, 15:13

Im Prinzip kann man mit Android und Firefox etc. zu der Nissan-Website gehen, allerdings verwendet Nissan auf der Website teilweise immernoch den Flashplayer-Mist, weshalb dann unter Android der Update des Akkustandes und auch das Einschalten der Temperierung nicht geht.
Wenn jemand Tüftler ist kann er das allerdings hinbringen indem er beispielsweise den Pepperflash-Plugin bei bestimmten Browserversionen noch (von Hand) einbinden kann, soetwas sollte man aber von seinen Kunden möglichst nicht erwarten.
Nissan sollte endlich wenigstens seine Website mal vollständig lauffähig unter Android bekommen und den Flashplayer da mal rausschmeißen.
Benutzeravatar
bm3
 
Beiträge: 4760
Registriert: Di 10. Apr 2012, 22:06

Re: Nissan Carwings/Connect EV läuft nicht unter Android 4.4

Beitragvon Pivo » Di 22. Dez 2015, 15:31

Danke erstmal für die Tipps.
Habe Chrome, Dolphin und nach Greenhorns Tipp jetzt auch Firefox auf dem Tab.
Es ist wie es bm3 beschreibt: Mangels dem Flashmist geht keiner der Browser out of the box.
Immerhin geht unter Firefox die Fahrtenhistorie, aber genau die brauche ich unterwegs eigentlich überhaupt nicht.
Akkustand und Klima ist das was ich unterwegs haben möchte, nur hat man hier nur die Seiten- u. Titelleiste aber sonst ein leeres Fenster.
Werde mich wohl mal damit beschäftigen müssen, den Flashkram irgendwie händisch da rein zu friemeln.
In der Not frisst der Teufel Fliegen...

Dennoch eine Dauerlösung ist das nicht.
Hat jemand einen besseren Kontakt zu den Nissan Entwicklern?
Ich gehe immer noch davon aus, dass sie davon gar nichts wissen.
Pivo
 
Beiträge: 389
Registriert: Mi 20. Nov 2013, 14:50
Wohnort: Kitzingen

Re: Nissan Carwings/Connect EV läuft nicht unter Android 4.4

Beitragvon bm3 » Di 22. Dez 2015, 15:43

Vorläufig könnte dir mit deiner Android-Version wahrscheinlich diese "APK" hier helfen:

http://beste-apps.chip.de/android/app/a ... .65787663/
Benutzeravatar
bm3
 
Beiträge: 4760
Registriert: Di 10. Apr 2012, 22:06

Re: Nissan Carwings/Connect EV läuft nicht unter Android 4.4

Beitragvon stzemann » Di 22. Dez 2015, 16:06

S5 mini mit 4.4.2 die App läuft wie sie soll.
Nissan Leaf in weiß mit Kaufakku, Winterpaket und 6,6 kW Lader.
Benutzeravatar
stzemann
 
Beiträge: 87
Registriert: Mi 13. Nov 2013, 20:40
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Nissan Carwings/Connect EV läuft nicht unter Android 4.4

Beitragvon Wolfgang21 » Di 22. Dez 2015, 16:17

Bei mir hatte die Installation von Nissan Connect v2.0.0 unter Android 4.3 zunächst auch nicht geklappt.
Deshalb hatte ich zuerst Carwings deinstalliert. Das hat aber nichts genützt und danach hatte ich erst mal gar nichts mehr :(

Leider kenne ich mit Android überhaupt nicht aus. Ich kann Dir deshalb nur schildern was ich gemacht habe (nach einiger Googelei) und was bei mir zum Erfolg geführt hat. Zu den Hintergründen warum das geklappt hat, kann ich Dir aber leider nichts sagen.
- Unter Einstellungen -> Optionen -> Anwendungsmanager öffnen
- dort "Google Play Store" öffnen
- Cache leeren
- Installation probieren; wenn nicht erfolgreich wieder von vorne und noch für "Google Play Store":
- Dateien löschen

Da ich, wie gesagt, null Ahnung von Android habe, kann ich Dir nicht sagen, ob das zum Erfolg führen wird.
Außerdem natürlich: Ausprobieren auf eigene Gefahr.

Bei mir ging danach auf wundersame Weise die Installation
Wolfgang21
 
Beiträge: 50
Registriert: So 22. Feb 2015, 18:37

Re: Nissan Carwings/Connect EV läuft nicht unter Android 4.4

Beitragvon Solarstromer » Di 22. Dez 2015, 17:51

Auf meinem Samsung Tab 3 8.0 mit Android 4.4.2 kommt schon beim Installationsversuch die Meldung "Ihr Gerät ist nicht mit dieser Version kompatibel'. Der Grund dafür wird wohl leider nicht näher benannt.

Bei meinem alten Smartphone Samsung Galaxy 2 mit Android 2.3.3 hat die Installation bzw. Update einwandfrei geklappt und die App funktioniert auch.
Benutzeravatar
Solarstromer
 
Beiträge: 1422
Registriert: Mi 25. Dez 2013, 18:25

Re: Nissan Carwings/Connect EV läuft nicht unter Android 4.4

Beitragvon Master One » Di 22. Dez 2015, 19:32

Solarstromer hat geschrieben:
Auf meinem Samsung Tab 3 8.0 mit Android 4.4.2 kommt schon beim Installationsversuch die Meldung "Ihr Gerät ist nicht mit dieser Version kompatibel'. Der Grund dafür wird wohl leider nicht näher benannt.

Es liegt nicht an der Android Version, sondern dem Umstand, dass es ein Tablet ist. Aus irgendeinem Grund hat der Programmierer der App das Flag für Tablet-Kompatibilität nicht mehr gesetzt, das war wohl bei früheren Versionen anders. Abhilfe? Dem App Entwickler Feedback auf Google Play hinterlassen und direkt kontaktieren, falls möglich.
Benutzeravatar
Master One
 
Beiträge: 674
Registriert: Fr 31. Jul 2015, 19:44
Wohnort: Linz, Österreich

Re: Nissan Carwings/Connect EV läuft nicht unter Android 4.4

Beitragvon Pivo » Di 22. Dez 2015, 20:19

@stzemann:
Ja, ich habe schon gehört, dass es auf anderen Geräten läuft.
Dennoch habe ich vorsätzlich "Android 4.4.2" in den Treadtitel geschrieben, vielleicht bin ich ja nicht der einzige Betroffene.
Es scheint geräteabhängig zu sein.
Bei mir ist es ein Samsung Tab3 (SM-T315, 8", Dualcore, GPS, LTE).
Das Gerät hatte ich mir extra wg. dem Elektroauto zugelegt.
Nicht nur wg. Carwings sondern auch wg. Stromtankstellensuche, Plugsurfing u. TNM-App etc.
Für Kartendarstellugen waren mir "normale" Handys einfach zu klein und 10" zu groß.
8" bekommt man noch in die Jackeninnentasche.
Ansonsten bin ich von der Gerätehardware auch voll zufrieden.

Der Witz ist ja auch, dass es bis Carwings 12.0 einwandfrei ging.
D.h. zw. Carwings 12.0 und Carwings 12.1, müssen die App-Programmierer von Nissan etwas gemacht haben, was mein Gerät ausschliesst.
Und das bei einer App, die eigentlich nur ein paar sehr wenige Daten von nem Server einliest und formatiert darstellt.

@Wolfgang21:
Danke, aber nope, niggese.
Hatte auch schon div. Resets etc. probiert.

@bm3:
Den Link von Chip.de hatte ich längst am PC gebookmarkt gehabt.
Und nun endlich auch mal installiert.

Es geht jetzt - mit Firefox & Flash- *Schweiss_von_der_Stirn_wisch*.

Aber die Browser-Lösung ist eben nicht das gelbe vom Ei, vorallem nicht mit Flash.
Ausserdem ist es von der Bedienung her sehr friemelig.
Muss man sich mal vorstellen, dass man sich etwas, dass der Betriebsystemhersteller aus Sicherheitsgründen verbannt, über externe Umwege installieren muss, damit das geht.

@Master One:
Danke für den Hinweis, dass es dieses Flag gibt.
Den Hinweis werde ich versuchen an Nissan weiterzugeben.
Wobei es mich dann schon wundern würde, dass es nicht schon eher aufgefallen wäre.
Denn so selten sind Samsung Tabs oder welche anderer Hersteller auch wieder nicht.

Das Problem mit dem Feedback auf Google Play ist, dass ich das schon probiert habe.
Einmal habe ich versucht einen Kommentar auf dem Playstore zu posten, der wurde aber nicht veröffentlicht oder angenommen.
Möglicherweise deswegen, weil ich die Software gar nicht installiert hatte - bzw. konnte.
Die im Play angegebene Kontakt-Emailadresse habe ich auch schon probiert, nur ladet man da bei der Nissan-Hotline UK und ich wurde unsanft an die Deutsche Hotline verwiesen (trotz Englischen Texts).
Da dreht man sich im Kreis.
Pivo
 
Beiträge: 389
Registriert: Mi 20. Nov 2013, 14:50
Wohnort: Kitzingen

Anzeige

Nächste

Zurück zu Leaf - Infotainment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast