meine Carwings Alternative

Re: meine Carwings Alternative - Server Down??

Beitragvon Sly » Sa 19. Mär 2016, 18:49

Hallo !
Habe es soeben versucht und nach dem Absenden der Registrierung

"Der Service steht aktuell nicht zur Verfügung. Bitte versuchen Sie es erneut oder kontaktieren Sie Ihre NISSAN Kundenbetreuung."

bekommen -
Habe mich an die 16/8 Zeichen Regelung gehalten.
Ist der Server nun auch weg ?
Danke
Sly aus Wien
Benutzeravatar
Sly
 
Beiträge: 10
Registriert: Sa 19. Mär 2016, 18:46

Anzeige

Re: meine Carwings Alternative

Beitragvon Romulus » Sa 19. Mär 2016, 19:52

Danke für den Link. Aber da muß man ja jedesmal eine Mail abrufen wenn man den Status kontrollieren will. Irgendwie hatte ich auch einen einfachen Button erwartet.

@Sly, ist dein Leaf schon freigeschaltet?
Seit 12-15: Nissan Leaf Tekna MY2015 (24 kWh) in Dark Metal Grey
Von 03-10 bis 12-15: Audi A2 1.4 BBY
Benutzeravatar
Romulus
 
Beiträge: 159
Registriert: Di 27. Okt 2015, 10:44
Wohnort: Nähe Lichtstadt, NL

Re: meine Carwings Alternative - Server Down??

Beitragvon Ahvi5aiv » Sa 19. Mär 2016, 22:15

Sly hat geschrieben:
Hallo !
Habe es soeben versucht und nach dem Absenden der Registrierung

"Der Service steht aktuell nicht zur Verfügung. Bitte versuchen Sie es erneut oder kontaktieren Sie Ihre NISSAN Kundenbetreuung."

bekommen -
Habe mich an die 16/8 Zeichen Regelung gehalten.
Ist der Server nun auch weg ?
Danke
Sly aus Wien

Bei mir war das heute auch.
Ahvi5aiv
 
Beiträge: 886
Registriert: Mi 18. Mär 2015, 06:32

Re: meine Carwings Alternative

Beitragvon Master One » So 20. Mär 2016, 08:04

Also ich habe mich letztens auf dem Japan-Server problemlos registriert, fehlt nur noch der dazu passende LEAF ("To use NissanConnect Service, you need to register your User ID from the vehicle Navigation System.").

Ich denke mal nicht, dass der Japan-Server in der selben Weise rumzickt, wie das bei Euro-Server der Fall war/ist, vielleicht habt ihre einfach nur eine reguläre Down-Time erwischt.
Benutzeravatar
Master One
 
Beiträge: 674
Registriert: Fr 31. Jul 2015, 19:44
Wohnort: Linz, Österreich

Re: meine Carwings Alternative

Beitragvon Master One » Sa 26. Mär 2016, 21:20

Hat tadellos geklappt, die Benutzerdaten im LEAF eingegeben und schon war dieser Online.

Das einzige, das nun stört: Man auf Nissan Connect EV über den japanischen Server die Benutzerdaten nicht ändern. So kann man sich die Benachrichtigung über den Batteriestand per E-Mail nur an jene E-Mail Adresse senden lassen, mit der man sich registriert hat. Ich würde mir diese Benachrichtigungen aber lieber an eine andere E-Mail Adresse (nämlich jener vom Handy) schicken lassen. Weiß da jemand weiter? Im japanischen Nissan Connect EV gibt es seltsamerweise auch keine Möglichkeit, jemanden zwecks Support zu kontaktieren. Die Sache mit der E-Mail Benachrichtigung ist ja eigentlich echt doof, da wäre Feedback über die Website wesentlich besser gewesen.
Benutzeravatar
Master One
 
Beiträge: 674
Registriert: Fr 31. Jul 2015, 19:44
Wohnort: Linz, Österreich

Re: meine Carwings Alternative

Beitragvon p.hase » Sa 26. Mär 2016, 23:26

was hast du denn nun für ein schnäppchen geschnappt? :mrgreen:
VERKAUFE Ständig WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel (Notladekabel) lagernd.
VERKAUFE Immer wieder günstige E-Autos von Nissan, Mitsubishi, Renault im Vorlauf.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 4009
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Stuttgarter Speckgürtel

Re: meine Carwings Alternative

Beitragvon wnjwd » So 27. Mär 2016, 00:20

Die E-Mail finde ich auch unpraktisch aber du kannst das ja auch online sehen unter

STATIONSLADUNG --> E-MAIL-BENACHRICHTIGUNGSVERLAUF .
Der Inhalt der Mail steht da nach 1-2 Minuten drin.
Grüße Andreas ...........................Leaf Acenta 6,6kW-Lader EZ 7/14 seit 18.3.2016................... 54Mm davon 21Mm selbst erfahren!
wnjwd
 
Beiträge: 123
Registriert: Sa 13. Feb 2016, 22:47
Wohnort: Springe

Re: meine Carwings Alternative

Beitragvon Claus MM » So 27. Mär 2016, 07:08

Hallo, kann mir jemand helfen ich wollte mich bei connect ev anmelden, habe E-Mail und Passwort eingerichtet, APP auf Handy geladen. Kann mich nicht anmelden !! Was ist eine Benutzer ID und wo bekommt man die her.
Claus MM
 
Beiträge: 32
Registriert: Mi 18. Nov 2015, 06:07

Re: meine Carwings Alternative

Beitragvon Master One » So 27. Mär 2016, 08:08

Hier geht's aber um die Alternative zum deutschen CARWINGS, also dem Zugriff auf Nissan Connect EV über den japanischen Server. Hierfür gibt es keine App, die japanische Website ist modern, ohne Flash und responsive, kann also am Handy im Web Browser problemlos eine eigene App ersetzen.

Bzgl. der E-Mail Benachrichtigung: Wer herausfindet, wie man bei einem bestehenden Account die Benachrichtiungs-E-Mail-Adresse ändern kann, bitte Bescheid geben. Ich wollte eigentlich nicht noch einen weiteren Account dort anlegen.

@p.hase, siehe Link in meiner Signatur. ;)
Benutzeravatar
Master One
 
Beiträge: 674
Registriert: Fr 31. Jul 2015, 19:44
Wohnort: Linz, Österreich

Re: meine Carwings Alternative

Beitragvon hijo » So 27. Mär 2016, 12:02

Mein Leaf bekommt seit einer Woche keine Kommunikation mit dem Server mehr hin. Hatte mich beim Japaner angemeldet. Beim Auto hat das auch gut funktioniert. Ich konnte auch die neunen Ladestationen runterladen und mir per Mail den Ladestand schicken lassen. Aber nur 3 Tage. Jetzt sagt das Auto immer: Keine Verbindung zum Server. Egal wo ich bin.
Hat das noch jemand?
Japan Nissan Leaf 01.2013 wird gerade rundum gedämmt
http://meinleaf.blogspot.de/
hijo
 
Beiträge: 66
Registriert: Fr 29. Jan 2016, 20:02

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Leaf - Infotainment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast