Leaf Navi update?

Re: Leaf Navi update?

Beitragvon Greenhorn » Mi 19. Okt 2016, 22:09

Kann ich nicht nachvollziehen und ich bin quer durch Die und nach AT gefahren.
Mich nerven eher die ständigen Abstürze. Navi und Bluetooth für Handy geht garnicht.

Gesendet von meinem YOGA Tablet 2-830F mit Tapatalk
Gruß Bernd

Seit 26.02.15 Leaf Tekna: schon über 43.000 km Erfahrung :-)

„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
Greenhorn
 
Beiträge: 3350
Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:03
Wohnort: Geesthacht

Anzeige

Re: Leaf Navi update?

Beitragvon p.hase » Do 20. Okt 2016, 10:32

"Bleiben Sie auf dieser Route?" :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
VERKAUFE Ständig WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel (Notladekabel) lagernd.
VERKAUFE Immer wieder günstige E-Autos von Nissan, Mitsubishi, Renault im Vorlauf.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 3693
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Stuttgarter Speckgürtel

Re: Leaf Navi update?

Beitragvon bm3 » Do 20. Okt 2016, 10:43

Wird nach dem Update eigentlich nicht mehr ab und zu links und rechts vertauscht ?
Benutzeravatar
bm3
 
Beiträge: 4423
Registriert: Di 10. Apr 2012, 22:06

Re: Leaf Navi update?

Beitragvon Wolfgang VX-1 » Do 20. Okt 2016, 11:28

Greenhorn hat geschrieben:
Mich nerven eher die ständigen Abstürze. Navi und Bluetooth für Handy geht garnicht.

Das habe ich mit Leaf Tekna Erstzulassung 2015/04 noch nie gehabt, auch nicht "Abkürzungen" über Parkplätze. (Normalerweise "Kurzer Weg" und immer Bluetooth für Mobiltelefon).
65.000 Kilometer mit Vectrix VX-1 seit 09/2011 und 35.000 Kilometer mit Nissan Leaf seit 04/2015
Benutzeravatar
Wolfgang VX-1
 
Beiträge: 244
Registriert: Do 16. Apr 2015, 22:39
Wohnort: Bielefeld

Re: Leaf Navi update?

Beitragvon Greenhorn » Do 20. Okt 2016, 11:36

Habe ich jetzt auch bei meinem Unfall Ersatz Leaf. Auf einer Tour von 40 km 10 Abstürze. Einheit fâhrt komplett runter und startet selbstständig sofort wieder neu. Route bleibt gespeichert und wird sofort neu berechnet.
Ich kann es aber nicht mit irgendeiner Aktion erzwingen. Mal passiert es täglich, mal Wochen garnicht.

Gesendet von meinem YOGA Tablet 2-830F mit Tapatalk
Gruß Bernd

Seit 26.02.15 Leaf Tekna: schon über 43.000 km Erfahrung :-)

„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
Greenhorn
 
Beiträge: 3350
Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:03
Wohnort: Geesthacht

Re: Leaf Navi update?

Beitragvon Schrauber601 » Do 20. Okt 2016, 11:51

Möglicherweise sind einfach ein paar Karten-Fehler rund um Geesthacht in den Daten ;-)
Ich habe bei mir noch nie ein Absturz o.Ä. erlebt...
CityEL Fact4 mit LiFePO4 Bild
Nissan Leaf 2nd Gen Bild
Benutzeravatar
Schrauber601
 
Beiträge: 494
Registriert: Di 19. Mai 2015, 14:08

Re: Leaf Navi update?

Beitragvon Wolfgang VX-1 » Do 20. Okt 2016, 12:02

Das könnte sein; so etwas kenne ich von einem anderen Fahrzeug (T4 - Gebiet in der Nähe von PB)
65.000 Kilometer mit Vectrix VX-1 seit 09/2011 und 35.000 Kilometer mit Nissan Leaf seit 04/2015
Benutzeravatar
Wolfgang VX-1
 
Beiträge: 244
Registriert: Do 16. Apr 2015, 22:39
Wohnort: Bielefeld

Re: Leaf Navi update?

Beitragvon p.hase » Do 20. Okt 2016, 12:27

hatte 6 leaf und env200. null abstütze aber schlechtes navi ansich. mein lexus 2004 ist 10x so schnell und unfehlbar trotz altem kartenmaterial.
VERKAUFE Ständig WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel (Notladekabel) lagernd.
VERKAUFE Immer wieder günstige E-Autos von Nissan, Mitsubishi, Renault im Vorlauf.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 3693
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Stuttgarter Speckgürtel

Re: Leaf Navi update?

Beitragvon Greenhorn » Do 20. Okt 2016, 13:17

Das hatte ich schon bundesweit. Letztes mal in Norderstedt.

Gesendet von meinem D6603 mit Tapatalk
Gruß Bernd

Seit 26.02.15 Leaf Tekna: schon über 43.000 km Erfahrung :-)

„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
Greenhorn
 
Beiträge: 3350
Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:03
Wohnort: Geesthacht

Re: Leaf Navi update?

Beitragvon Kelomat » Fr 21. Okt 2016, 12:48

Bei mir ist das Navi in 4 Jahren noch nie abgestürzt. Auch Bluetooth funzt einwandfrei!
Hauptauto: Nissan Leaf 2012er mit isolierter Heizung
Zweitauto (Von meiner Frau): Citroen Saxo Elektro mit Lithiumakkus
Sonst keine fossile Dreckschleuder zur Fortbewegung ;)

Strom kommt von der PV-Anlage ca. 15kW mit Speicher im Keller
Benutzeravatar
Kelomat
 
Beiträge: 1346
Registriert: So 12. Mai 2013, 16:28
Wohnort: Kärnten - Rosental

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Leaf - Infotainment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast