Youtuber fasst Erfahrungen zussamen: 1 Jahr Leaf-Besitzer

Youtuber fasst Erfahrungen zussamen: 1 Jahr Leaf-Besitzer

Beitragvon e-lectrified » Mo 26. Jan 2015, 01:21

Gelegentlich verlinke ich auf seinen Channel, weil ich seine Arbeit als Leaf-Botschafter auf Youtube sehr schätze und seine Erfahrungsberichte mich zusätzlich ermutigt haben, meinen Leaf zu kaufen. Er fasst in diesem Beitrag, wie ich finde, sehr schön zusammen, wie es ist, Leaf-Besitzer zu sein nach dem ersten Jahr, wobei er schon gleich anmerkt, dass er die nächsten Jahre nichts anderes erwartet (also unkomplizierten Fahrspaß).

https://www.youtube.com/watch?v=LREqE3dgJOc#t=7m02s

Ich finde solche Blogs, wie seiner, sind weitere Möglichkeiten, Interessenten (und insbesondere den Zweiflern unter selbigen) zu zeigen, wie die Realität mit einem Leaf aussieht, wie ernst Reichweitenangst tatsächlich zu nehmen ist, wie berechenbar die Nutzung eines BEV doch eigentlich ist.

Wenn ich schon dabei bin, erwähne ich nochmals lobend die Blogs von Björn Nyland und Kmanauto aus der Sparte Tesla, die ebenfalls viel über die Elektromobilität aus dem Alltagsleben zeigen.
e-lectrified
 

Anzeige

Re: Youtuber fasst Erfahrungen zussamen: 1 Jahr Leaf-Besitze

Beitragvon p.hase » Mo 26. Jan 2015, 11:40

schreib ihn mal an, daß man kleinstkinder nicht auf dem beifahrersitz befördern darf und keinesfalls in fahrtrichtung. kinder gehören nach hinten und rückwärts gerichtet. aber er weiss ja auch nicht wie herum eine schraube reingedreht wird, da wundert mich der rest nicht. :D
VERKAUFE Ständig WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel (Notladekabel) lagernd.
VERKAUFE Immer wieder günstige E-Autos von Nissan, Mitsubishi, Renault im Vorlauf.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 3658
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Stuttgarter Speckgürtel

Re: Youtuber fasst Erfahrungen zussamen: 1 Jahr Leaf-Besitze

Beitragvon fbitc » Mo 26. Jan 2015, 23:16

oder vorne (rückwärts gerichtet) mit abgeschaltetem Beifahrerairbag... (je nachdem was auch die Anleitung des Fahrzeuges sagt)
naja, gibt ja immer so Helden
unsere Mädels sind aus dem Alter raus.
Grüße Frank
--
07.01.2015 -> Mitsubishi Outlander PHEV TOP
April 2016 -> VW Golf 7 Variant, 1.6TDI
E-Historie: 1 Jahr Twizy, 1,5 Jahre ZOE, 2 Jahre Leaf
fbitc
 
Beiträge: 3406
Registriert: Di 11. Jun 2013, 13:56
Wohnort: Marktredwitz

Re: Youtuber fasst Erfahrungen zussamen: 1 Jahr Leaf-Besitze

Beitragvon Mounty » Do 29. Jan 2015, 09:27

schreib ihn mal an, daß man kleinstkinder nicht auf dem beifahrersitz befördern darf und keinesfalls in fahrtrichtung. kinder gehören nach hinten und rückwärts gerichtet. aber er weiss ja auch nicht wie herum eine schraube reingedreht wird, da wundert mich der rest nicht. :D


In einem Land in dem es weder ein halbwegs fundiertes Zulassungsrecht, noch ein Pflichtversicherungsrecht gibt, wird es wohl kaum eine passende Vorschrift dazu geben. :lol:
Mounty
 
Beiträge: 60
Registriert: So 23. Nov 2014, 16:20


Zurück zu Leaf - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste