Wischergummis am LEAF tauschen

Wischergummis am LEAF tauschen

Beitragvon Deef » Mo 30. Jun 2014, 11:06

Moin zusammen - langsam schmieren die Dinger nur noch.
Wer hat schon mal die Gummis getauscht und weiß ob und wie das geht? Welche nimmt man passenderweise? Gibts Erfahrungen und Empfehlungen? Immer noch sind mir die 60€ zu teuer, die der freundliche dafür aufruft.

Gruß, Danke, Deef
2012er LEAF, eigener Strom / Schönau. Tägliche Strecke zwischen 50 - 60 km durch den Schwarzwald
Benutzeravatar
Deef
 
Beiträge: 630
Registriert: Mo 29. Jul 2013, 11:12
Wohnort: nördlich von Freiburg

Anzeige

Re: Wischergummis am LEAF tauschen

Beitragvon Bluebird » Mo 30. Jun 2014, 11:54

Frag mal nur nach den Wischergummis, nicht nach dem kompletten Wischer (Halterung+Gummi). Dann sollte es günstiger werden.

Teilenummern (Quelle)
links: 28890-3NA0B
rechts: 28890-3NA1B
hinten: 28790-1LA0A

Wenn die Reifen kein Profil mehr haben, schmeißt man die Felgen ja auch nicht weg und kauft neue.
Benutzeravatar
Bluebird
 
Beiträge: 377
Registriert: Do 4. Jul 2013, 16:09
Wohnort: Stuttgarter Kaviargürtel

Re: AW: Wischergummis am LEAF tauschen

Beitragvon smart_ninja » Mo 30. Jun 2014, 13:15

Deef hat geschrieben:
Moin zusammen - langsam schmieren die Dinger nur noch.
Wer hat schon mal die Gummis getauscht und weiß ob und wie das geht? Welche nimmt man passenderweise? Gibts Erfahrungen und Empfehlungen? Immer noch sind mir die 60€ zu teuer, die der freundliche dafür aufruft.

Gruß, Danke, Deef

Es sollten auch die Bosch Spoiler Wischer passen, gibt es auch einzeln in allen Längen du benötigst 650mm und 400mm. Preis ca. 18,xx€ z.B. im Toom-Baumarkt.
In den offiziellen Bosch Listen ist der Leaf nicht zu finden, da werden immer Fahrzeug spezifische Konfigurationen angeboten.
smart-ed EZ 04/2013
Benutzeravatar
smart_ninja
 
Beiträge: 472
Registriert: Fr 4. Apr 2014, 05:59
Wohnort: Stuttgart

Re: Wischergummis am LEAF tauschen

Beitragvon Bluebird » Mo 30. Jun 2014, 13:23

Mit Bosch habe ich in 10 Jahren Lexus nur negative Erfahrungen gemacht. Deutlich lauteres Wischgeräusch als die OEM Wischer und nach 2 Monaten waren sie am rubbeln. Die Konsequenz war, dass ich dann doch wieder in die Werkstatt gefahren bin und nur die Gummis bei den OEM Wischern hab wechseln lassen. War sogar günstiger als die Bosch-Wischer (obwohl Lexus gesalzene Ersatzteilpreise hat) und anschließend wieder für zwei Jahre Ruhe.

Aber das sind meine persönlichen Erfahrungen...
Benutzeravatar
Bluebird
 
Beiträge: 377
Registriert: Do 4. Jul 2013, 16:09
Wohnort: Stuttgarter Kaviargürtel

Re: Wischergummis am LEAF tauschen

Beitragvon Blue Flash » Mi 2. Jul 2014, 10:32

Längen- und Aufnahmemässig passen die Bosch Aerotwin Nachrüstwischer für Peugeot 206
mit der Nummer AR653S, 650mm und 400mm
Meine Frau: 5/2014er Nissan Leaf Tekna mit Solarspoiler und Kaufakku
Ich: 6/2013er Renault Zoe Intens Q210, bald mit 41kW Akku
zum Spaß: 7/2016er Renault Twizy 80 White Sport mit Kaufakku
Benutzeravatar
Blue Flash
 
Beiträge: 701
Registriert: Mo 23. Jul 2012, 02:12
Wohnort: Günselsdorf (NÖ)

Re: Wischergummis am LEAF tauschen

Beitragvon Nichtraucher » Mi 2. Jul 2014, 11:28

Die Kante der Wischergummis mal ordentlich an einem aufgeschnittenen Apfel abstreifen, haucht ihnen in der Regel noch mal neues Leben ein.
Botschafter Leaf Pearl Weiß mit Winter und Solar
Nichtraucher
 
Beiträge: 759
Registriert: Do 15. Aug 2013, 05:27
Wohnort: Heppenheim (Bergstrasse)

Re: AW: Wischergummis am LEAF tauschen

Beitragvon smart_ninja » Mi 2. Jul 2014, 16:24

Also diese Bosch Wischerblätter passen für den Leaf. Kostenpunkt 15,99€ + 13,99€ beim toom Baumarkt.

uploadfromtaptalk1404314675383.jpg
smart-ed EZ 04/2013
Benutzeravatar
smart_ninja
 
Beiträge: 472
Registriert: Fr 4. Apr 2014, 05:59
Wohnort: Stuttgart

Re: Wischergummis am LEAF tauschen

Beitragvon sigma2 » Mi 2. Jul 2014, 18:37

Danke für den Tipp.
2012er Nissan Leaf im 3 Jahres Promo Leasing
VW Passat B8
sigma2
 
Beiträge: 76
Registriert: Mi 1. Mai 2013, 07:29
Wohnort: Oberwil

Re: Wischergummis am LEAF tauschen

Beitragvon Deef » Mi 2. Jul 2014, 21:21

Auch danke von mir, mir wurde geholfen. des isch echt ä gude sach.
deef
2012er LEAF, eigener Strom / Schönau. Tägliche Strecke zwischen 50 - 60 km durch den Schwarzwald
Benutzeravatar
Deef
 
Beiträge: 630
Registriert: Mo 29. Jul 2013, 11:12
Wohnort: nördlich von Freiburg

Anzeige


Zurück zu Leaf - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste