Was viele für unmöglich halten...

Was viele für unmöglich halten...

Beitragvon p.hase » Mi 5. Mär 2014, 20:57

http://www.autoscout24.ch/de/d/nissan-leaf-limousine-2011-occasion?vehid=2237915 In gut 2 Jahren nur. Und die Sitze noch wie neu. Respekt!
VERKAUFE Ständig WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel (Notladekabel) lagernd.
VERKAUFE Immer wieder günstige E-Autos von Nissan, Mitsubishi, Renault im Vorlauf.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 3703
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Stuttgarter Speckgürtel

Anzeige

Re: Was viele für unmöglich halten...

Beitragvon steamachine » Do 6. Mär 2014, 00:53

Ein Garagenauto in mediterranen Gebieten möchte man annehmen...
Also, meine Polster werden in 2 Jahren wahrscheinlich nicht mehr so putzmunter aussehen.
Besonders fies find ich die Polsterfläche an der Griffmulde der Türverkleidung. Mir fehlt einfach manchmal das Waschbecken neben dem Auto auf dem Parkplatz :lol:

Und das hatte den Polstern leider auch nicht gerade gut getan:
20140215_221645.jpg
12er Snowy-Leaf, 100%meins, EWS-Treibstoff-Versorgung
Die Menge Kohlestrom, die allein die Raffinierung von 7L-Sprit verbraucht, hat mein Auto bereits 50km weit gebracht.
Benutzeravatar
steamachine
 
Beiträge: 283
Registriert: Do 5. Sep 2013, 11:54


Zurück zu Leaf - Allgemeine Themen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast