Unterschied Heizung Leaf Acenta zu Visia Mod. 2015

Unterschied Heizung Leaf Acenta zu Visia Mod. 2015

Beitragvon Hannington » Mi 30. Dez 2015, 19:33

Hallo Forum,

Hab nur eine kurze Frage:

Wie unterscheiden sich die Heizungssysteme des Leaf Acenta und Visia?

Mir geht's nicht um Sitzheizung oder Lenkradheizung. Hat der Visia die Heizung des 2012er Modells?

Danke Hannington
Hannington
 
Beiträge: 21
Registriert: Mi 30. Dez 2015, 19:30
Wohnort: Münsterland

Anzeige

Re: Unterschied Heizung Leaf Acenta zu Visia Mod. 2015

Beitragvon BurgerMario » Mi 30. Dez 2015, 19:54

Der Visia hat die "alte" Heizung des Japan Leaf.

Erst ab Acenta ist die Wärmepumpe für die Heizung Serienmässig verbaut und als Aufpreis das Winterpaket mit Lenkradheizung.
Tekna hat das beides schon in Serie, und noch mehr....

Mein Tip...
Entweder Volle hütte Tekna mit 6,6kw LAder und 30kwh Akku
oder Acenta mit 6,6kw Lader und Winterpaket und 30kwh Akku.
Als Gebrauchter dann halt "nur" den 24kwh Akku :)

Grüße

Mario
-------- http://www.grossrollerteile.de ---------
Twizy, Tesla und eVTeile
Benutzeravatar
BurgerMario
 
Beiträge: 173
Registriert: Do 20. Mär 2014, 22:44

Re: Unterschied Heizung Leaf Acenta zu Visia Mod. 2015

Beitragvon Leaf-2015-03 » Mi 30. Dez 2015, 19:59

Hallo Hannington, willkommen im Forum :)

Ich habe mir den Acenta unter anderem aus dem Grund zugelegt, da keiner der 3 Nissan Verkäufer im Dezember 2014 sagen konnte, ob der Visia die Wärmepumpenheizung besitzt, oder nicht. Der deutsche Verkaufsprospekt sagt nichts zum Thema.
Fakt ist jedoch, das die Niiederländer und die Engländer auf der Internetseite die Wärmepumpenheizung ab Ausstattungsniveau Acenta anbieten - daher wird es in Deutschland nicht anders sein.
Dem Visia fehlt nebenbei auf die Stufe "B" für das stärkere rekuperieren, die ich am liebsten schon ab Start eingestellt haben möchte und das Carwings, welches mit der neuen App Nisssan Connect EV deutlich besser geworden ist.
Burgermario war wohl schneller in der Antwort - ich bin mit dem Acenta + Winterpaket bestens zufrieden, würde aber bei Neukauf auch auf 30 kWH gehen ;)
Benutzeravatar
Leaf-2015-03
 
Beiträge: 59
Registriert: Sa 21. Feb 2015, 17:24

Re: Unterschied Heizung Leaf Acenta zu Visia Mod. 2015

Beitragvon Twizyflu » Mi 30. Dez 2015, 20:58

BurgerMario hat alles gesagt
So sehe ich es auch

Acenta oder Tekna und 30 kWh ist ein Muss.
Visia finde ich ist das Geld so nicht wert.

Ich hab den alten Leaf. Er hat Vorteile und ist eine Mischung aus Acenta ohne Wärmepumpe und den Details und Tekna. Naja die LED Scheinwerfer halt
Grippe wird mit Tamiflu behandelt, Verbrennerfahrer mit Twizyflu
Blog auf http://www.we-drive.at und http://www.elektroautor.com
01/14 bis 08/15 - Renault ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Nissan Leaf | 02/17: Renault ZOE Intens Q90 41kWh
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 12493
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11
Wohnort: Velden am Wörthersee / Graz

Re: Unterschied Heizung Leaf Acenta zu Visia Mod. 2015

Beitragvon eDEVIL » Do 31. Dez 2015, 11:01

Füt mich käme nur tekna in frage. Bose und 17 zoll brauche ich nicht,aber den rest würde ich vermissen
303,8km Q210 ZOE ohne Nachladen oder schieben 8-)
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt es nicht, das ich auch hier im Forum bin, sondern nur das einer meiner PCs oder mobilgeräte online ist.
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 10064
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Unterschied Heizung Leaf Acenta zu Visia Mod. 2015

Beitragvon elektri55 » Do 31. Dez 2015, 11:06

Für mich ist es leider auch schade das man nicht oder zu wenig kompenieren kann.

Z.b. die LED Scheinwerfer auch bei den anderen Ausstattungen.

Mich würde z.b. Leder oder Bose nicht so interessieren.
elektri55
 
Beiträge: 78
Registriert: Do 17. Dez 2015, 20:29

Re: Unterschied Heizung Leaf Acenta zu Visia Mod. 2015

Beitragvon Twizyflu » Do 31. Dez 2015, 11:42

Das Leder auch net aber schwarz wäre toll
Die 17er Felgen und das BOSE mag ich schon

Naja so bleiben mir Winterpaket und LED Scheinwerfer beim alten Leaf
Grippe wird mit Tamiflu behandelt, Verbrennerfahrer mit Twizyflu
Blog auf http://www.we-drive.at und http://www.elektroautor.com
01/14 bis 08/15 - Renault ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Nissan Leaf | 02/17: Renault ZOE Intens Q90 41kWh
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 12493
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11
Wohnort: Velden am Wörthersee / Graz

Anzeige


Zurück zu Leaf - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Adolar und 7 Gäste