Pressemeldung Nissan zum Botschafter Programm

Re: Pressemeldung Nissan zum Botschafter Programm

Beitragvon midimal » Do 12. Sep 2013, 10:02

TJ0705 hat geschrieben:
midimal hat geschrieben:
YUp! Und das schöne ist

1x Im ganz Norden
2x im Süden
1x in der Mitte

jetzt nur noch 1x Ost und 1x West bitte :) <-- Meine Antwort auf Dein Posting :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:


Moin Midimal,

2x im Süden? Das ist aber aus Norderstedter Sicht geschrieben. ;-) Hier Süderelbe gibt es leider nicht eine. Die sind aus Sicht des Hamburger Südens alle zentral oder nördlich in HH verteilt - von mir Minimum 20-25km entfernt... Soweit ich weiß Norderstedt, Nedderfeld, Rothenburgsort und Hafencity. Und 2-3 davon sind auch nur während der Öffnungszeiten der jeweiligen Betreiber nutzbar, wenn überhaupt.

Hast Du die Säulen, die bei Firmen auf dem Hof stehen, schon ausprobiert? Ich würde mich zu gerne drauf verlassen, befürchte aber, daß da im Zweifelsfall keiner einen Schlüssel für hat, der Ansprechpartner schon im Feierabend ist, usw. Denke ich zu negativ? Eine Stromtankstelle nutzt mir nur etwas, wenn sie auch verläßlich nutzbar ist...

Grüße Dirk

P.S.: Der vierte Schnellader ist von Vattenfall und öffentlich, aber die schaffen es seit 2 Wochen nicht, überhaupt nur auf meinen Antrag für eine entsprechende Karte zu reagieren. Ist das normal?



Moin moin
Mit südlich meinte ich die Norderstedt sicht (Vattenfall Säule is für mich fast schon Bayern :lol: :lol: :lol: )

<Hast Du die Säulen, die bei Firmen auf dem Hof stehen, schon ausprobiert?>
Welche meinst Du konkret?

<daß da im Zweifelsfall keiner einen Schlüssel für hat, der Ansprechpartner schon im Feierabend ist, usw. Denke ich zu negativ? Eine Stromtankstelle nutzt mir nur etwas, wenn sie auch verläßlich nutzbar ist...>
Das ist leider in DE noch oft der Fall. Oder Karte geht nicht(keine Backup Karte vorhanden) usw usw. Ich mache IMMER Druck (Tel./Email usw) wenn was nicht funktioniert - denn sonst wird sich nie was ändern.

Soweit ich weiß Norderstedt, Nedderfeld, Rothenburgsort und Hafencity. Und 2-3 davon sind auch nur während der Öffnungszeiten der jeweiligen Betreiber nutzbar, wenn überhaupt.

Norderstedt - Nur Mo-Freitag 9-16Uhr dann ist der Zugang gesperrt (kläre aber noch)
Nedderfeld - Säule steht draußen angeblich mit Vattenfallkarte 24/7 nutzbar - das kläre ich auch
Rothenburgsort - Säule (stand Jul2013) war MIT EINEM SCHLOSS gesperrt (also nur nutzbar während der Öffnungszeiten
Hafencity - 24/7 mit Vattenfall Karte

Gruß
Bild
CANC≡L≡D
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5072
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Anzeige

Re: Pressemeldung Nissan zum Botschafter Programm

Beitragvon TJ0705 » Do 12. Sep 2013, 10:15

Frage:
Ich verstehe das bei Vattenfall so, daß man einmal Fahrzeugstrom für zu Hause beziehen kann und andererseits eben diese Karte für die Ladesäulen. Das eine ist nicht Voraussetzung für das andere, richtig?

Es stand jedenfalls nirgendwo auf der Vattenfall-Homepage, daß man beides nehmen muß. Ich möchte für zu Hause deren Strom nicht haben, da ich bei den EWS sehr zufrieden bin. Unterwegs würden die Ladesäulen aber einen größeren Radius ermöglichen und etwas mehr Sicherheit geben in Sachen Reichweite.

Grüße Dirk
TJ0705
 
Beiträge: 1145
Registriert: Fr 9. Aug 2013, 17:35

Re: Pressemeldung Nissan zum Botschafter Programm

Beitragvon TJ0705 » Do 12. Sep 2013, 10:21

Midimal, ich meinte die beiden Säulen bei Nissan und die in Norderstedt, aber Du hast die Frage ja schon beantwortet.

Wenn Du Näheres in Erfahrung bringst, bitte hier posten. Danke.
TJ0705
 
Beiträge: 1145
Registriert: Fr 9. Aug 2013, 17:35

Re: Pressemeldung Nissan zum Botschafter Programm

Beitragvon midimal » Do 12. Sep 2013, 11:19

TJ0705 hat geschrieben:
Frage:
Ich verstehe das bei Vattenfall so, daß man einmal Fahrzeugstrom für zu Hause beziehen kann und andererseits eben diese Karte für die Ladesäulen. Das eine ist nicht Voraussetzung für das andere, richtig?

Es stand jedenfalls nirgendwo auf der Vattenfall-Homepage, daß man beides nehmen muß. Ich möchte für zu Hause deren Strom nicht haben, da ich bei den EWS sehr zufrieden bin. Unterwegs würden die Ladesäulen aber einen größeren Radius ermöglichen und etwas mehr Sicherheit geben in Sachen Reichweite.

Grüße Dirk


Beiede Produkte sind unabhängig.
Bild
CANC≡L≡D
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5072
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Re: Pressemeldung Nissan zum Botschafter Programm

Beitragvon TJ0705 » Do 12. Sep 2013, 12:01

Ok, so hatte ich es eigentlich auch verstanden. Dann muß ich wohl mal telefonisch nachhaken wegen der Karte. Per Email blieb auch das wirkungslos bisher.

Grüße Dirk
TJ0705
 
Beiträge: 1145
Registriert: Fr 9. Aug 2013, 17:35

Vorherige

Zurück zu Leaf - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste