OVMS für den Leaf mit climate control

OVMS für den Leaf mit climate control

Beitragvon marxx » Mo 23. Mai 2016, 13:41

Seit ein paar Tagen habe ich jetzt OVMS mit der Möglichkeit die Heizung / Klimaanlage zu steuern in meinem Leaf laufen :-)

Der Neuseelaänder Tom Parker hat in den letzten Wochen mächtig am Code für den Leaf gearbeitet und alles perfekt zum Laufen gebracht. Sehr cool :D

Ich habe die Android App mit ein paar Leaf Bildchen vesehen und so angpasst, dass sie auch ohne Google Apps startet.

Die Geschichte und ein paar Dateien auf meiner Webseite:

http://www.arachnon.de/wb/pages/de/nissan-leaf/ovms.php

marxx
Ladestation mit Raspberry Pi, Internet http://www.arachnon.de/charge.html
OVMS Leaf http://www.arachnon.de/ovms.html
AHK Leaf http://www.arachnon.de/ahk.html
GE App http://www.arachnon.de/app.html

Nissan Leaf Tekna 11/2013, Microlino reserviert.
Benutzeravatar
marxx
 
Beiträge: 314
Registriert: Do 12. Jun 2014, 20:59
Wohnort: 85395 Thalham / Attenkirchen

Anzeige

Re: OVMS für den Leaf mit climate control

Beitragvon Don_Hasso » Mo 23. Mai 2016, 18:15

Danke für die Info! Und für Deine Bearbeitung! Kenne OVMS von meinem ehemaligen Twizy und war damals begeistert was Dexter auf die Beine gestellt hat. Das war damals beim Wechsel der einzige Wermutstropfen.
Don_Hasso
 
Beiträge: 44
Registriert: So 30. Nov 2014, 19:03

Re: OVMS für den Leaf mit climate control

Beitragvon marxx » Mo 23. Mai 2016, 19:06

Ja, das bekannte OVMS Twizy Grinsen :lol:

War bei mir genau so. Hatte das OVMS vom Twizy übrig. Hat jetzt prima Verwendung im Leaf gefunden ...
Ladestation mit Raspberry Pi, Internet http://www.arachnon.de/charge.html
OVMS Leaf http://www.arachnon.de/ovms.html
AHK Leaf http://www.arachnon.de/ahk.html
GE App http://www.arachnon.de/app.html

Nissan Leaf Tekna 11/2013, Microlino reserviert.
Benutzeravatar
marxx
 
Beiträge: 314
Registriert: Do 12. Jun 2014, 20:59
Wohnort: 85395 Thalham / Attenkirchen

Re: OVMS für den Leaf mit climate control

Beitragvon Don_Hasso » Di 24. Mai 2016, 15:03

So, muss ich nachbohren, das OBD-Kabel vom Twizy funzt nicht?
Don_Hasso
 
Beiträge: 44
Registriert: So 30. Nov 2014, 19:03

Re: OVMS für den Leaf mit climate control

Beitragvon marxx » Di 24. Mai 2016, 21:24

Das Twizy OBD Kabel funktioniert leider nicht. Die Besonderheit beim Leaf ist, dass Pin 13 und 14 belegt sind. Diese Besonderheit ist Leaf-spezifisch. Es geht gar kein anderes Kabel. Mehr Infos dazu hier:

http://www.mynissanleaf.com/viewtopic.php?t=4131

Du kannst das Twizy-Kabel ummodeln auf die Leaf Pinbelegung (Tabelle siehe meine Webseite), aber ich habe mir lieber das fertig konfektionierte Kabel für $10,- inkl. Versand bei Fasttech geordert.

marxx
Ladestation mit Raspberry Pi, Internet http://www.arachnon.de/charge.html
OVMS Leaf http://www.arachnon.de/ovms.html
AHK Leaf http://www.arachnon.de/ahk.html
GE App http://www.arachnon.de/app.html

Nissan Leaf Tekna 11/2013, Microlino reserviert.
Benutzeravatar
marxx
 
Beiträge: 314
Registriert: Do 12. Jun 2014, 20:59
Wohnort: 85395 Thalham / Attenkirchen

Re: OVMS für den Leaf mit climate control

Beitragvon hijo » Di 24. Mai 2016, 21:39

Jetzt brauchen wir nur noch Dexter der die ganzen Funktionen aus dem Twizy auf den Leaf überträgt.
Wird wohl nur ein Traum bleiben.
Japan Nissan Leaf 01.2013 wird gerade rundum gedämmt
http://meinleaf.blogspot.de/
hijo
 
Beiträge: 61
Registriert: Fr 29. Jan 2016, 20:02

Re: OVMS für den Leaf mit climate control

Beitragvon Twizyflu » Di 24. Mai 2016, 21:46

Mächtiges Werkzeug.
Leaf Spy + Connect EV App reichen mir zwar, aber gut, dass sowas gemacht wird.
Grippe wird mit Tamiflu behandelt, Verbrennerfahrer mit Twizyflu
Blog auf http://www.we-drive.at und http://www.elektroautor.com
01/14 bis 08/15 - Renault ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Nissan Leaf | 02/17: Renault ZOE Intens Q90 41kWh
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 12529
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11
Wohnort: Velden am Wörthersee / Graz

Re: OVMS für den Leaf mit climate control

Beitragvon marxx » Mi 25. Mai 2016, 09:56

Yep, sehr mächtig. Mit dem OVMS haben wir Schreibzugriff über OBD. Damit ist vieles möglich, wenn die entsprechenden Codes bekannt sind.

Die großartige Arbeit von Dexter für den Twizy kann als Vorlage dienen, aber die Steuerung des Twizy über das OVMS ist komplett anders als beim Leaf. Da ist für den Leaf nun viel reverse engineering gefragt ...

Für mich war die Anzeige des SOC und die Steuerung der Klimasteuerung wichtig. Das macht es alles sehr zuverlässig.

Was für Wünsche an das OVMS gibt es weiter? Wir können ja mal schauen, was machbar ist. Der Quellcosde ist offen, App und Firmware kompilieren problemlos durch. Beste Voraussetzungen schöne Dinge zu bauen :)

marxx
Ladestation mit Raspberry Pi, Internet http://www.arachnon.de/charge.html
OVMS Leaf http://www.arachnon.de/ovms.html
AHK Leaf http://www.arachnon.de/ahk.html
GE App http://www.arachnon.de/app.html

Nissan Leaf Tekna 11/2013, Microlino reserviert.
Benutzeravatar
marxx
 
Beiträge: 314
Registriert: Do 12. Jun 2014, 20:59
Wohnort: 85395 Thalham / Attenkirchen

Re: OVMS für den Leaf mit climate control

Beitragvon Twizyflu » Mi 25. Mai 2016, 12:59

Mir wär lieber ihr nehmt Zugriff auf das BMS und flasht DA mal herum :P
Sodass zB. mein Japan Leaf im Bordcomputer auch ne Prozentanzeige bekommt :D
Oder die Batterie anders angesteuert wird beim Laden - aber ich nehme an so einfach ist das nicht - oder gar unmöglich.

Auslesen kann ich nach wie vor mit Leaf Spy - habs immerhin auf Deutsch übersetzt gemeinsam mit James Pollock, dem Leaf Spy Entwickler.
Grippe wird mit Tamiflu behandelt, Verbrennerfahrer mit Twizyflu
Blog auf http://www.we-drive.at und http://www.elektroautor.com
01/14 bis 08/15 - Renault ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Nissan Leaf | 02/17: Renault ZOE Intens Q90 41kWh
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 12529
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11
Wohnort: Velden am Wörthersee / Graz

Re: OVMS für den Leaf mit climate control

Beitragvon xado1 » Mi 25. Mai 2016, 13:01

freischaltung der gesperrten akkukapazität wäre mal nicht schlecht
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten

Nissan Leaf Tekna,Bj.10/2013 ,weiß
Tesla Teilhaber bei Blitzzcar.com
Model3 reserviert,und wieder storniert
Benutzeravatar
xado1
 
Beiträge: 3484
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 20:38
Wohnort: Münchendorf,Österreich

Anzeige

Nächste

Zurück zu Leaf - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste