Nissan Leaf nächste Generation...

Re: Nissan Leaf nächste Generation...

Beitragvon Jogi » Di 1. Nov 2016, 16:06

Okay.
Aber dann lies doch erst mal, was zu dem Thema hier auf dem Board schon alles geschrieben wurde.

Fakt ist, niemand weiß wie der Leaf2 aussehen wird, wann er kommt, was er kosten wird, welche Optionen Nissan bezüglich der Batterie anbieten wird, etc. pp...

Momentan warten wir noch auf eine 40kWh Version (des aktuellen Leafs)...
Wenn früher alles besser war,
hätte man's ja auch so lassen können.
Jogi
 
Beiträge: 2689
Registriert: Di 3. Apr 2012, 18:22

Anzeige

Re: Nissan Leaf nächste Generation...

Beitragvon Greenhorn » Di 1. Nov 2016, 16:16

@John53
Du schlägst anderen die Suchfunktion vor und fragst woher Du das wissen sollst.
Merkste was? ;-)

Trotzdem Herzlich willkommen und schön, dass Du dich mit dem Thema EV befasst.
Aktuell interessiert aber eher ob der aktuelle Leaf auch einen 40er Akku bekommt.

Gesendet von meinem D6603 mit Tapatalk
Gruß Bernd

Seit 26.02.15 Leaf Tekna: schon über 43.000 km Erfahrung :-)

„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
Greenhorn
 
Beiträge: 3340
Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:03
Wohnort: Geesthacht

Re: Nissan Leaf nächste Generation...

Beitragvon Blue shadow » Di 1. Nov 2016, 16:34

Es ist auch ruhig geworden ...hier im nissan bereich...

ok ich kanns auch nicht mehr hören:...nur noch ampera & zoe ladeleistung...

Paris ein nissan e drive pr flop...ich hätte auch im juni ein winterschlaf bis ostern einleiten können....
Konsul leaf blau winterpack ca 20000 km Spannung und Spass nach 33 monaten mit Akku und Golfball punktierter Oberfläche zur cw reduzierung. Im winter tönenende Stossdämpfer wie Oma's Sofa und Orga wie mit Postkutsche
Blue shadow
 
Beiträge: 359
Registriert: Mi 28. Okt 2015, 09:47

Re: Nissan Leaf nächste Generation...

Beitragvon Helfried » Di 1. Nov 2016, 17:42

Greenhorn hat geschrieben:
Gesendet von meinem D6603 mit Tapatalk

Gruß Bernd

Seit 26:02:15 Leaf Tekna: schon über 42.000 Km Erfahrung :-)

„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)


7 Zeilen Signatur sind schon ein wenig viel! Wenn man auf kleinen Bildschirmen surft, muss man da ziemlich viel nutzlos scrollen.
Helfried
 
Beiträge: 1251
Registriert: So 7. Aug 2016, 17:26

Re: Nissan Leaf nächste Generation...

Beitragvon Greenhorn » Di 1. Nov 2016, 18:09

Dann surf auf kleinem Bildschirm mit Tapatalk. Da wird keine Signatur angezeigt.
Besser als Werbung oder Grafiken.

Gesendet von meinem YOGA Tablet 2-830F mit Tapatalk
Gruß Bernd

Seit 26.02.15 Leaf Tekna: schon über 43.000 km Erfahrung :-)

„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
Greenhorn
 
Beiträge: 3340
Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:03
Wohnort: Geesthacht

Re: Nissan Leaf nächste Generation...

Beitragvon Romulus » Mi 2. Nov 2016, 12:23

Ja, Tapatalk ist im Moment wieder ganz brauchbar. Vor etwa einem Jahr hatte ich es gebannt wegen Missverhältnis Werbung - Content. Seit einigen Monaten bin ich wieder zufriedener Gebraucher.

Übrigens habe ich diese (imho nutzlose) Fusszeile "Gesendet von ... mit Tapatalk" auch entfernt.
Seit 12-15: Nissan Leaf Tekna MY2015 (24 kWh) in Dark Metal Grey
Von 03-10 bis 12-15: Audi A2 1.4 BBY
Benutzeravatar
Romulus
 
Beiträge: 147
Registriert: Di 27. Okt 2015, 10:44
Wohnort: Nähe Lichtstadt, NL

Re: Nissan Leaf nächste Generation...

Beitragvon Guin » Mi 2. Nov 2016, 14:39

Helfried hat geschrieben:
7 Zeilen Signatur sind schon ein wenig viel! Wenn man auf kleinen Bildschirmen surft, muss man da ziemlich viel nutzlos scrollen.

Signaturen kann man in den eigenen Einstellungen abschalten! :)
Guin
 
Beiträge: 68
Registriert: Mi 6. Apr 2016, 15:39
Wohnort: Nordholz

Re: Nissan Leaf nächste Generation...

Beitragvon Oeyn@ktiv » Mi 2. Nov 2016, 19:50

@John53....
Ich fände es zwar total toll, wenn die nächste Generation so daher käme.
Aber auf dem Bild ist der IDS Concept erkennbar, wie er schon in Beiträgen aus dem Jahr 2015 gezeigt wurde.
Aber eine Ansage wäre es allemal :)
seit dem 31.07.2013: Zoe intens, Black-Pearl-Schwarz und seit dem 05.04.2014: Zoe intens, azurblau / Wallbox: ABL SURSUM eMH2 22 KW / drei PV-Anlagen: 1. aus 2004 = 7,6 kWp, 2. aus 2007 = 7,5 kWp und 3. aus 2012 = 4,4 kWp
Benutzeravatar
Oeyn@ktiv
 
Beiträge: 422
Registriert: So 23. Sep 2012, 13:38
Wohnort: Bad Oeynhausen, wo sonst?

Re: Nissan Leaf nächste Generation...

Beitragvon Karlsson » Mi 2. Nov 2016, 20:01

Glaube das kommt eher hin

Leaf2_2.jpeg


Leaf2_1.jpeg


Fände ich super. Aus meiner Sicht ein großer Schritt bei der Optik und das Heck macht Hoffnung auf etwas mehr Kofferraum.

Dann bitte noch 60kWh, CCS >50kW und 3 Phasen Lader mit mindestens 11, besser 22kW.
---------------------
Zoe Intens Q210
Pedelec Eigenbau
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 9180
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Re: Nissan Leaf nächste Generation...

Beitragvon Greenhorn » Mi 2. Nov 2016, 20:04

Da ich in Tapatalk keine Signatur sehe, ist mir das mit gesendet von nie aufgefallen.
Habe sogar gefunden wo man es entfernt. Danke für den Hinweis.
Gruß Bernd

Seit 26.02.15 Leaf Tekna: schon über 43.000 km Erfahrung :-)

„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
Greenhorn
 
Beiträge: 3340
Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:03
Wohnort: Geesthacht

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Leaf - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste