Nissan Leaf für CHF 199.-/Monat; 3 Monate testen für CH

Re: Nissan Leaf für CHF 199.-/Monat; 3 Monate testen für CH

Beitragvon fbitc » Di 4. Mär 2014, 23:52

Eine überraschende Wendung, aber freut mich für euch! Günstiger kommt man wohl derzeit nicht an den Leaf
Grüße Frank
--
07.01.2015 -> Mitsubishi Outlander PHEV TOP
April 2016 -> VW Golf 7 Variant, 1.6TDI
E-Historie: 1 Jahr Twizy, 1,5 Jahre ZOE, 2 Jahre Leaf
fbitc
 
Beiträge: 3406
Registriert: Di 11. Jun 2013, 13:56
Wohnort: Marktredwitz

Anzeige

Re: Nissan Leaf für CHF 199.-/Monat; 3 Monate testen für CH

Beitragvon sigma2 » Mi 5. Mär 2014, 18:04

@@Wale

Also mein Händler hat mir das heute anders erklärt: Der kalkulatorische Restwert im Leasingvertrag (CHF 22468.-- bei mir) ist eben ein rein kalkulatorischer Wert. Bei der Rückgabe in 3 Jahren, wird der Wert des Leafs dann nach Eurotax bestimmt und er wird mit allergrösster Wahrscheinlichkeit weit unter dem kalkulatorischen Restwert liegen.

Diese Differenz bezahlt Nissan dem Händler, sonst hätte der sich ja nie auf dieses Geschäft eingelassen. Also wenn der Leaf in 3 Jahren nach Eurotax zum Beispiel noch CHF 9000.-- wert ist, dann bezahlt Nissan in meinem Fall die Differenz von CHF 13486.-- dem Händler.

Du brauchst also kein schlechtes Gewissen wegen deines Händlers zu haben. Es stimmt allerdings, dass er nicht viel an diesem Geschäft verdient, aber er legt nicht drauf.

Ach ja, und noch was. Falls ich nach 3 Jahren dann das Fahrzeug übernehmen möchte, muss ich auch nur den Eurotax-Wert bezahlen und nicht den kalkulatorischen Restwert, denn auch in diesem Fall übernimmt Nissan die Differenz.

Das ist eine Besonderheit dieser Leaf Promotion.
2012er Nissan Leaf im 3 Jahres Promo Leasing
VW Passat B8
sigma2
 
Beiträge: 76
Registriert: Mi 1. Mai 2013, 07:29
Wohnort: Oberwil

Re: Nissan Leaf für CHF 199.-/Monat; 3 Monate testen für CH

Beitragvon tom » Mi 5. Mär 2014, 23:00

sigma2 hat geschrieben:
...Der kalkulatorische Restwert im Leasingvertrag (CHF 22468.-- bei mir) ist eben ein rein kalkulatorischer Wert...


So ist es. Schau mal, was ein gebrauchter Leaf nach nicht mal 2 Jahren noch kostet. Und dass ist auch ein Nissan Händler: http://www.autoscout24.ch/de/d/nissan-leaf-limousine-2011-occasion?vehid=2237915

Entdeckt nicht von mir, sondern von p.phase ;)
AC/DC Schnelllader: http://goo.gl/IWFO3P
AC/DC Wallboxen: http://goo.gl/lErMNa
ICCBs Typ 1/2: http://goo.gl/ulLMEo
Diverse Ladekabel: http://goo.gl/zvyCcb

Schnelllade-Infrastruktur-Blog: http://www.schnellladen.ch/de/blog
tom
 
Beiträge: 1647
Registriert: Mi 2. Mai 2012, 08:59
Wohnort: Region Winterthur CH

Re: Nissan Leaf für CHF 199.-/Monat; 3 Monate testen für CH

Beitragvon fbitc » Di 11. Mär 2014, 14:40

schade... heute unseren 3 Monats Leaf zum Händler gebracht. Leider keine Möglichkeit ein "Botschafter"-Leasing anzuhängen.
Grüße Frank
--
07.01.2015 -> Mitsubishi Outlander PHEV TOP
April 2016 -> VW Golf 7 Variant, 1.6TDI
E-Historie: 1 Jahr Twizy, 1,5 Jahre ZOE, 2 Jahre Leaf
fbitc
 
Beiträge: 3406
Registriert: Di 11. Jun 2013, 13:56
Wohnort: Marktredwitz

Re: Nissan Leaf für CHF 199.-/Monat; 3 Monate testen für CH

Beitragvon AQQU » Mi 19. Mär 2014, 13:18

Ich habe heute die Rechnung über die drei Monate erhalten. Der Händler verrechnete Mehrkilometer mit 0.40 CHF - Mehrkilometer die nie nicht gefahren wurden. Er ging von 500 im Monat aus. Tatsächlich sind es ja 1500. Per Anruf geklärt.

Aber wie sieht es mit der Mehrwertsteuer aus? Lautet eure Rechnung über (199 CHF * 3) oder ((199 CHF * 3) + 8% Mwst) ? Bei mir letzteres, was mich wiederum etwas verwundert.
AQQU.ch --- 1000 CHF/EUR beim Kauf eines neuen Teslas sparen: Coupon-Code „oliver7046“
Benutzeravatar
AQQU
 
Beiträge: 723
Registriert: Do 6. Dez 2012, 14:17
Wohnort: Schweiz

Re: Nissan Leaf für CHF 199.-/Monat; 3 Monate testen für CH

Beitragvon fbitc » Mi 19. Mär 2014, 18:32

Kann nur für D sprechen und da waren die 199 Euro inkl. MwSt
Grüße Frank
--
07.01.2015 -> Mitsubishi Outlander PHEV TOP
April 2016 -> VW Golf 7 Variant, 1.6TDI
E-Historie: 1 Jahr Twizy, 1,5 Jahre ZOE, 2 Jahre Leaf
fbitc
 
Beiträge: 3406
Registriert: Di 11. Jun 2013, 13:56
Wohnort: Marktredwitz

Re: Nissan Leaf für CHF 199.-/Monat; 3 Monate testen für CH

Beitragvon Wale » Mi 19. Mär 2014, 22:09

Ich habe 3 mal Fr. 199.-- bezahlt also inkl. Märchensteuer. Scheinbar haben Nissan Schweiz und die Händler Kommunikationsprobleme. Ich sollte am 28. Febr. meinen 3-Monats-Leaf dem Händler zurückbringen, wie wir das drei Tage im Voraus abgemacht hatten. Er überraschte mich dann mit der Aussage, dass ich das Fahrzeug in einem 3-Jahres Leasing übernehmen könnte. Wir haben dann zusammen einen Leasingantrag erstellt, ob dort die Fr. 199.00 mit oder ohne Märchensteuer sind, habe ich nicht beachtet. Seit dem 28. Febr. habe ich von meinem Händler und Nissan nichts mehr gehört. Mein Anruf letzte Woche wurde mit der Aussage beantwortet, dass auf Nissan Schweiz gewartet würde. Versicherungsantrag habe ich gemacht, und auf dem Strassenverkehrsamt liegt der Nachweis bereit, um das Fahrzeug mit neuen Nummern auf meinen Namen einzulösen. In der Zwischenzeit ist der Leaf immer noch mit den Nummern aus dem 3-Monatsleasing geschmückt, und es fährt sich wunderbar damit. Wie es weitergeht, keine Ahnung?
3 Jahres Leaf Fahrer, Mod. 2012, bis Ende Febr. 2017 (Botschafter Tarif)
Weitere Fz: Peugeot 807 Diesel (wegen Leaf im Fastruhestand), Kawasaki Zephyr, Suzuki GSX 1400, NSU Quickly
Wale
 
Beiträge: 7
Registriert: Do 31. Okt 2013, 07:21
Wohnort: Bärner Chabisland

Re: Nissan Leaf für CHF 199.-/Monat; 3 Monate testen für CH

Beitragvon feuerwagen » Mi 4. Jun 2014, 17:44

Hallo zusammen,
habe seit 2 Wochen auch einen 3 Monats Promotest Leaf CH. Muss den Suchtfaktor bestätigen. Fährt sich ungemein "süffig". Habe aber 3 Ärgernisse festgestellt. Will Euch hier nur mal zum ärgerlichsten befragen:

Wie geht ihr damit um, dass es nur an CHAdeMO Ladesäulen Schnelladung gibt. Die sind nur rund um Zürich einigermassen erreichbar. Eine Tour nach Südwestdeutschland oder in das Tessin ist praktisch unmöglich. Typ 2 - Säulen gäbe es zuhauf, aber selbst mit einem teuren Typ 2-Typ 1 Adapterkabel wäre ja auch nur "Lahmladung" möglich.

Gruss
feuerwagen
 
Beiträge: 156
Registriert: Mi 4. Jun 2014, 17:34

Re: Nissan Leaf für CHF 199.-/Monat; 3 Monate testen für CH

Beitragvon tom » Mi 4. Jun 2014, 20:57

Gratulation zum Leaf feuerwagen!
Was ChaDeMo betrifft: Die Achse St. Gallen - Genf ist gut erschlossen, insbesondere die Region Zürich und die Westschweiz. Auch Richtung Basel, Luzern und Berner Oberland gibt es Möglichkeiten. Was jedoch bisher fehlt ist die Verbindung ins Tessin. Ist aber auch mit potenter AC Lademöglichkeit nicht einfach.
Hierzu gibt es auch meinem Blog http://www.schnellladen.ch jedoch bald interessante News ;) Mehr kann ich jetzt jedoch noch nicht verraten.
Das Tessin selbst (Südtessin) dagegen ist wiederum ein ChaDeMo Paradies :D
Richtung Süddeutschland ist in der Tat auch schwierig. Vor allem kommt in Deutschland dann noch das Ladekarten-Desaster dazu. In der Schweiz sind vorläufig noch fast alle ChaDeMo Ladesäulen gratis und später mit einheitlichem System.

Gruss Thomas
AC/DC Schnelllader: http://goo.gl/IWFO3P
AC/DC Wallboxen: http://goo.gl/lErMNa
ICCBs Typ 1/2: http://goo.gl/ulLMEo
Diverse Ladekabel: http://goo.gl/zvyCcb

Schnelllade-Infrastruktur-Blog: http://www.schnellladen.ch/de/blog
tom
 
Beiträge: 1647
Registriert: Mi 2. Mai 2012, 08:59
Wohnort: Region Winterthur CH

Re: Nissan Leaf für CHF 199.-/Monat; 3 Monate testen für CH

Beitragvon ev4all » Mi 4. Jun 2014, 20:59

Das ist eine Frage deiner Anforderungen. In D ist Chademo quasi nicht existent, wenn man die ganzen defekten Säulen einbezieht. Aufgrund meines Nutzungsprofiles stört es mich aber nicht übermäßig. Strecken außerhalb meiner Reichweite muss ich nur selten fahren. Oder ich nehme die Bahn oder tausche das Auto in der Verwandtschaft.
≡ | Renault Zoe (2016) | Brammo Empulse (2014) | Nissan Leaf (2013) | Flyer X S-Pedelec | Überschussladung aus 9,5 kWp PV
Benutzeravatar
ev4all
 
Beiträge: 1127
Registriert: So 9. Jun 2013, 10:02
Wohnort: Solling

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Leaf - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast