Nissan Leaf für CHF 199.-/Monat; 3 Monate testen für CH

Re: Nissan Leaf für CHF 199.-/Monat; 3 Monate testen für CH

Beitragvon Mike » Fr 13. Dez 2013, 08:39

sigma2 hat geschrieben:
Sieh es mal positiv: So hast du einen Grund, mit deinem Leaf zu fahren. Ich suche immer nach Gründen, denn das Fahren macht einfach so viel Spass.

:thumb: Stimmt, genau! :thumb:

Und ihr testet den Leaf in der schwierigsten Jahreszeit (Winter) für ein EV. Wer jetzt mit ihm zurechtkommt, wird im Sommer noch viel mehr Spaß haben. :)
Ab 2016 ZOE Intens mit 43kW Ladung (Q210); 2013 bis 2016 Botschafter Leaf;
Benutzeravatar
Mike
 
Beiträge: 1630
Registriert: Fr 21. Jun 2013, 11:08
Wohnort: D-Hessen

Anzeige

Re: Nissan Leaf für CHF 199.-/Monat; 3 Monate testen für CH

Beitragvon AQQU » Fr 13. Dez 2013, 08:55

Ihr habt ja recht, der Weg ist das Ziel. Aber es ist die Wegstrecke nach Zürich rein die mich grämt. Viel Verkehr. Viel Zeit dir für nix draufgeht.

Und: ich habe dem Händler vor der Übergabe per eMail noch explizit auf Carwings-Funktion hingewiesen.
AQQU.ch --- 1000 CHF/EUR beim Kauf eines neuen Teslas sparen: Coupon-Code „oliver7046“
Benutzeravatar
AQQU
 
Beiträge: 719
Registriert: Do 6. Dez 2012, 14:17
Wohnort: Schweiz

Re: Nissan Leaf für CHF 199.-/Monat; 3 Monate testen für CH

Beitragvon p.hase » Fr 13. Dez 2013, 09:34

AQQU hat geschrieben:
Den LEAF (in weiss mit Winterpaket und Winterpneus, 11km Laufleistun) habe ich am Montag in Altstetten abgeholt. Und ich sach noch, Einweisung benötige ich keine, aber bitte sicherstellen das Carwings funktionert. Zu Hause konnte ich das Fahrzeug mit der VIN auch in Carwings anmelden. Aber das war es auch schon. Kein Login via App und auch nicht mehr via Browser (sie empfehlen Internet Explorer... das freut einen Mac-user). Heute dann aufgegeben und Anruf bei der Hotline. Rückruf in kürzester Zeit. Es wurde dann festgestellt dass die "TCU" vom Händler nicht freigeschalten wurde. Grrrr!!! Super, Händler ist ja auch ums Eck. Immerhin ist auf halbem Weg eine CHAdeMO von NISSAN...

Ist diese Chademo offiziell für jeden erreichbar und wo ist die und ist wie bei Chademo gelistet?
VERKAUFE Ständig WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel (Notladekabel) lagernd.
VERKAUFE Immer wieder günstige E-Autos von Nissan, Mitsubishi, Renault im Vorlauf.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 3685
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Stuttgarter Speckgürtel

Re: Nissan Leaf für CHF 199.-/Monat; 3 Monate testen für CH

Beitragvon AQQU » Fr 13. Dez 2013, 09:49

p.hase hat geschrieben:
Ist diese Chademo offiziell für jeden erreichbar und wo ist die und ist wie bei Chademo gelistet?


Es ist diese, direkt vor dem NISSAN-Gebäude in Urdorf. Lädt auch rassig.
AQQU.ch --- 1000 CHF/EUR beim Kauf eines neuen Teslas sparen: Coupon-Code „oliver7046“
Benutzeravatar
AQQU
 
Beiträge: 719
Registriert: Do 6. Dez 2012, 14:17
Wohnort: Schweiz

Re: Nissan Leaf für CHF 199.-/Monat; 3 Monate testen für CH

Beitragvon AQQU » Fr 13. Dez 2013, 15:29

Mit dem Händler in Altstetten telefoniert. Obwohl er Ladesäulen im showroom hat, und augenscheinlich Leafs verkauft, ist die dortige Werkstatt nicht mit den notwendigen technischen Einrichtungen ausgestattet. Ich wurde auf eine Werkstatt "hinter dem Gubrist" verwiesen. Für die nicht-Schweizer: das ist wie im rush-hour-traffic zum und durch den Elbtunnel in Hamburg fahren zu müssen. Haben ja nur unter der Woche auf.
AQQU.ch --- 1000 CHF/EUR beim Kauf eines neuen Teslas sparen: Coupon-Code „oliver7046“
Benutzeravatar
AQQU
 
Beiträge: 719
Registriert: Do 6. Dez 2012, 14:17
Wohnort: Schweiz

Re: Nissan Leaf für CHF 199.-/Monat; 3 Monate testen für CH

Beitragvon sigma2 » Fr 13. Dez 2013, 16:37

Das ich das richtig verstehe, der Händler in Altstätten ist nicht in der Lage, die SIM-Karte in deinem Promo-Leaf zu aktivieren, weil er das technische Gerät dazu nicht hat?

Der Mechaniker meines Händlers hat das mit dem ganz normalen Nissan Diagnose Laptop via der ODB2-Schnittstelle innert Minuten erledigt.

Oder geht es um die Ladestation?
2012er Nissan Leaf im 3 Jahres Promo Leasing
VW Passat B8
sigma2
 
Beiträge: 76
Registriert: Mi 1. Mai 2013, 07:29
Wohnort: Oberwil

Re: Nissan Leaf für CHF 199.-/Monat; 3 Monate testen für CH

Beitragvon AQQU » Fr 13. Dez 2013, 20:49

Laut Hotline ( Rückruf erfolgte mit UK Telefonnummer ) ist die SIM im System bekannt, aber die "TCU" ( steht wohl für Telephony Control Unit, sprich GSM-Modul ) nicht scharfgeschalten. Ich bin nun von meinem freundlichen Kontakt bei NISSAN an den Leaf-Experten "Küng" verwiesen worden - jener Händler mit eigener CHAdeMO-Ladestelle nahe der deutschen Grenze. Dort war man von NISSAN bereits über mein Anliegen informiert worden. Der Junior- und Servicechef meldet sich bei mir wieder, muss seinen Mitarbeiter fragen ob er Samstag kommender Woche, meinem Wunschtermin, arbeiten würde. Schaumermal. Bei NISSAN Küng fühle ich mich nun gut aufgehoben.
AQQU.ch --- 1000 CHF/EUR beim Kauf eines neuen Teslas sparen: Coupon-Code „oliver7046“
Benutzeravatar
AQQU
 
Beiträge: 719
Registriert: Do 6. Dez 2012, 14:17
Wohnort: Schweiz

Re: Nissan Leaf für CHF 199.-/Monat; 3 Monate testen für CH

Beitragvon sigma2 » Fr 13. Dez 2013, 21:24

Ok, ich hoffe, dass es klappt.
2012er Nissan Leaf im 3 Jahres Promo Leasing
VW Passat B8
sigma2
 
Beiträge: 76
Registriert: Mi 1. Mai 2013, 07:29
Wohnort: Oberwil

Re: Nissan Leaf für CHF 199.-/Monat; 3 Monate testen für CH

Beitragvon Wale » Mi 18. Dez 2013, 21:52

Nachdem ich den Account bei Nissan eingerichtet habe und die Sicherheitseinstellungen im Leaf eingegeben habe, ging bei mir auch nichts.
Gestern fuhr ich beim Händler vorbei, der steckte sein Diagnosecompi an und nach ein-zwei Minuten war das Kommunikationsmodul eingeschaltet. Ca. fünf Minuten später erfolgte der erste Datentransfer und mit dem iPhone konnte der Batteriestatus abgefragt werden. Eigentlich schade, dass das Kommunikationsmodul nicht bei der Auslieferung aktiviert wird.
In den letzten knapp drei Wochen habe ich schon 950km mit dem Leaf zurückgelegt, mit jedem Kilometer wird das zurückgeben voraussichtlich schwieriger.
3 Jahres Leaf Fahrer, Mod. 2012, bis Ende Febr. 2017 (Botschafter Tarif)
Weitere Fz: Peugeot 807 Diesel (wegen Leaf im Fastruhestand), Kawasaki Zephyr, Suzuki GSX 1400, NSU Quickly
Wale
 
Beiträge: 7
Registriert: Do 31. Okt 2013, 07:21
Wohnort: Bärner Chabisland

Re: Nissan Leaf für CHF 199.-/Monat; 3 Monate testen für CH

Beitragvon AQQU » Sa 21. Dez 2013, 19:44

Sodala, ich (wir) sind nun auch drin. Autohaus Küng ist King.

TCU_Aktivierung_1.jpg
TCU Aktivierung bei Nissan Küng


Neben der TCU-Aktivierung, diese erfolgte via Bluetooth vom Diagnoselaptop aus, brachte der engagierte und freundliche Servicemeister auch noch die Pneus auf Betriebsdruck. Weiterhin stellte er fest dass noch keins der bisherigen Software-Update eingespielt wurde. Dies erledigte er ebenfalls mit. Dazu muss der Notebook an die OBD-Buchse angeschlossen werden, sowie die 12-Volt Batterie ans Ladegerät angeschlossen sein.

Nach den Updates nutzten wir noch den DBT CHAdeMO Lader, und fuhren von dort weiter zu unserem nächsten Tagesziel - wo es ebenfalls einen (relativ lahmen) CHAdeMO Lader hat, der Evite-Säule in Oftringen. Insgesamt waren wir heute 180 km unterwegs, ohne Heizung und sporadischer Klimaanlagennutzung.

Merci nochmals an das Autohaus Küng!
AQQU.ch --- 1000 CHF/EUR beim Kauf eines neuen Teslas sparen: Coupon-Code „oliver7046“
Benutzeravatar
AQQU
 
Beiträge: 719
Registriert: Do 6. Dez 2012, 14:17
Wohnort: Schweiz

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Leaf - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Deef und 3 Gäste