Nissan Freistrom

Re: Nissan Freistrom

Beitragvon TeeKay » So 17. Apr 2016, 13:14

Filtere dann nochmal nach 24/7 und du brauchst Stimmungsaufheller.
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
kW ≠ kWh ≠ kW/h
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 9755
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Anzeige

Re: Nissan Freistrom

Beitragvon Solarstromer » So 17. Apr 2016, 13:53

Solarstromer hat geschrieben:
Das Nissan Verzeichnis basiert vermutlich auf den Daten von http://chargemap.com. Ich habe dort gerade an einem Nissan Standort eine Änderung gemacht. Wenn meine Theorie stimmt, dann müsste diese Änderung sich auch beim Nissan Verzeichnis zeigen.


Ja, die Änderungen werden übernommen. D.h. die Daten von http://www.nissan.de/DE/de/vehicle/elec ... -info.html basieren definitiv auf Chargemap.
Benutzeravatar
Solarstromer
 
Beiträge: 1256
Registriert: Mi 25. Dez 2013, 18:25

Re: Nissan Freistrom

Beitragvon marxx » So 17. Apr 2016, 13:55

@Solarstromer: Kannst Du mir erklären, wie ich dort alle Nissan-Händler mit Chademo-Stationen über 40 kW angezeigt bekomme?

Ich habe das auf der Nissan Seite nicht hinbekommen. Lerne aber gerne dazu ...

marxx
Ladestation mit Raspberry Pi, Internet http://www.arachnon.de/charge.html
OVMS Leaf http://www.arachnon.de/ovms.html
AHK Leaf http://www.arachnon.de/ahk.html
GE App http://www.arachnon.de/app.html

Nissan Leaf Tekna 11/2013, Microlino reserviert.
Benutzeravatar
marxx
 
Beiträge: 314
Registriert: Do 12. Jun 2014, 20:59
Wohnort: 85395 Thalham / Attenkirchen

Re: Nissan Freistrom

Beitragvon Solarstromer » So 17. Apr 2016, 14:52

Im Nissan Verzeichnis auf das Zahnradsymbol über der Karte klicken, auf erweiterte Optionen klicken und dann den CHAdeMO Anschluss und die Ladegeschwindigkeit 'Schnell' auswählen.

Aber die Daten sind offensichtlich nicht aktuell, denn z.B. das Autohaus Weinmann aus Schömberg wird nicht angezeigt. Obwohl das ziemlich sicher an 'Freistrom für alle' beteiligt ist (musste Formular ausfüllen) und es in Chargemap vorhanden ist. Da scheint die Zuordung zu fehlen.

Ich denke ich werde die Daten mal in meinem Aktionsradius Zug um Zug aktualisieren. Wäre schön, wenn das Leute aus anderen Regionen auch machen könnten.
Benutzeravatar
Solarstromer
 
Beiträge: 1256
Registriert: Mi 25. Dez 2013, 18:25

Re: Nissan Freistrom

Beitragvon marxx » So 17. Apr 2016, 15:05

Ah, das Zahnradsymbol :-) Danke.

Bei mir steht da allerdings nur "Application ID must be set.".

Ich puzzle mal ...

marxx
Ladestation mit Raspberry Pi, Internet http://www.arachnon.de/charge.html
OVMS Leaf http://www.arachnon.de/ovms.html
AHK Leaf http://www.arachnon.de/ahk.html
GE App http://www.arachnon.de/app.html

Nissan Leaf Tekna 11/2013, Microlino reserviert.
Benutzeravatar
marxx
 
Beiträge: 314
Registriert: Do 12. Jun 2014, 20:59
Wohnort: 85395 Thalham / Attenkirchen

Re: Nissan Freistrom

Beitragvon marxx » So 17. Apr 2016, 16:11

Der direkte Link bei chargemap funktioniert für mich:

http://embed.chargemap.com/?appid=7595c ... 1da&zoom=6

Warum auch immer ...

Der Link ist aber ganz praktisch so, ohne Nissan-Drumrum.

Und man braucht indertat Stimmungsaufheller :D

marxx
Ladestation mit Raspberry Pi, Internet http://www.arachnon.de/charge.html
OVMS Leaf http://www.arachnon.de/ovms.html
AHK Leaf http://www.arachnon.de/ahk.html
GE App http://www.arachnon.de/app.html

Nissan Leaf Tekna 11/2013, Microlino reserviert.
Benutzeravatar
marxx
 
Beiträge: 314
Registriert: Do 12. Jun 2014, 20:59
Wohnort: 85395 Thalham / Attenkirchen

Re: Nissan Freistrom

Beitragvon Romulus » Mo 18. Apr 2016, 10:30

Merkwürdig... Über Nissan DE werden nur die Deutschen Ladestationen angezeigt. Nissan NL bietet fast das gleiche, aber da werden viel mehr Länder bedient: https://www.nissan.nl/voertuigen/nieuw/ ... laden.html (scrollen bis fast unten)
Seit 12-15: Nissan Leaf Tekna MY2015 (24 kWh) in Dark Metal Grey
Von 03-10 bis 12-15: Audi A2 1.4 BBY
Benutzeravatar
Romulus
 
Beiträge: 149
Registriert: Di 27. Okt 2015, 10:44
Wohnort: Nähe Lichtstadt, NL

Re: Nissan Freistrom

Beitragvon marxx » Di 19. Apr 2016, 21:36

Merkwürdig indertat. Da sind auch "Nicht-Nissan-Säulen" dabei ...

Ich habe auch hier mal den Link direkt generiert:

https://embed.chargemap.com/?appid=f53a ... lang=de-de

Geht so auch auf Deutsch ...

marxx
Ladestation mit Raspberry Pi, Internet http://www.arachnon.de/charge.html
OVMS Leaf http://www.arachnon.de/ovms.html
AHK Leaf http://www.arachnon.de/ahk.html
GE App http://www.arachnon.de/app.html

Nissan Leaf Tekna 11/2013, Microlino reserviert.
Benutzeravatar
marxx
 
Beiträge: 314
Registriert: Do 12. Jun 2014, 20:59
Wohnort: 85395 Thalham / Attenkirchen

Re: Nissan Freistrom

Beitragvon Romulus » Mi 20. Apr 2016, 09:10

Danke! Das ist auch für unseren ankommenden Frankreich-Urlaub ganz hilfreich :)
Seit 12-15: Nissan Leaf Tekna MY2015 (24 kWh) in Dark Metal Grey
Von 03-10 bis 12-15: Audi A2 1.4 BBY
Benutzeravatar
Romulus
 
Beiträge: 149
Registriert: Di 27. Okt 2015, 10:44
Wohnort: Nähe Lichtstadt, NL

Anzeige

Vorherige

Zurück zu Leaf - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast