Neues Leaf Bootschafter Angebot

Re: Neues Leaf Bootschafter Angebot

Beitragvon eDEVIL » So 30. Nov 2014, 00:23

Adrian hat geschrieben:
Beim alten Angebot gab es keine Überführungskosten.

Lt. Nissan eigentlich nicht, aber wenn man einen abbekommen wollte, kam man evtl. nicht drum herum...
303,8km Q210 ZOE ohne Nachladen oder schieben 8-)
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt es nicht, das ich auch hier im Forum bin, sondern nur das einer meiner PCs oder mobilgeräte online ist.
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 10060
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Anzeige

Re: Neues Leaf Bootschafter Angebot

Beitragvon Mike » So 30. Nov 2014, 12:31

Adrian hat geschrieben:
Beim alten Angebot gab es keine Überführungskosten.

Das war etwas seltsam. Die meisten haben wohl keine Überführungskosten bezahlt, einige aber doch. Mein Händler meinte beim Vertragsabschluss, dass Nissan noch 750€ Überführungskosten verlangt. Die würden bei der ersten Leasingrate mit abgebucht. Haben sie aber nicht! :)
Ab 2016 ZOE Intens mit 43kW Ladung (Q210); 2013 bis 2016 Botschafter Leaf;
Benutzeravatar
Mike
 
Beiträge: 1615
Registriert: Fr 21. Jun 2013, 11:08
Wohnort: D-Hessen

Re: Neues Leaf Bootschafter Angebot

Beitragvon eDEVIL » So 30. Nov 2014, 13:30

meine Ü-Kosten habe ich direkt an den Händler gezahlt. Die hat er sich in meinem Fall aber auch verdiehnt. Ohne diesen Händler hätte ich keinen Botschafter mehr abbekommen. Der erste Händler hat sich einfach nur zudämmlich angestellt, die Zeit verdrödelt und mich dann auch noch mit den Ü-Kosten erpresst.... :roll:
303,8km Q210 ZOE ohne Nachladen oder schieben 8-)
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt es nicht, das ich auch hier im Forum bin, sondern nur das einer meiner PCs oder mobilgeräte online ist.
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 10060
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Neues Leaf Bootschafter Angebot

Beitragvon oli76 » So 30. Nov 2014, 14:14

Hallo das neue Botschafter Programm ist leider nicht mehr so günstig , hohe Zinsen und Überführungskosten usw.Da muss ich noch mal genau rechnen.Hat einer das neue Botschafter Programm gemacht ? Wenn ich es mache muss ich mich beeilen denn unter den Bedingungen steht Vertrag bis 31.12.2014 unterschrieben und er muss bis dahin auch zugelassen sein.mfg
oli76
 
Beiträge: 13
Registriert: Sa 25. Okt 2014, 20:22

Re: Neues Leaf Bootschafter Angebot

Beitragvon Greenhorn » So 30. Nov 2014, 16:37

Da Nissan die Leaf auf die Straße bekommen wollen, wird es kein Problem sein, wenn er bis Ende des Jahres nur bestellt wuird.
Ich musste leider auch erst mal den Botschafter abhaken. Über 400€ für 15Tkm p.a. ist nicht machbar.
Gruß Bernd

Seit 26.02.15 Leaf Tekna: schon über 43.000 km Erfahrung :-)

„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
Greenhorn
 
Beiträge: 3340
Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:03
Wohnort: Geesthacht

Re: Neues Leaf Bootschafter Angebot

Beitragvon oli76 » So 30. Nov 2014, 16:50

Wenn dann würde ich auch nur den visia nehmen, 249 Euro im Monat plus die 749 in bar , hab leider noch keinen in der Ausstattung in Wirklichkeit gesehen .Die Heizung soll ja ein bisschen besser sein wie die , die im Leaf 1 verbaut war heizt ja jetzt nicht Wasser auf ,sondern es ist ein Heizlüfter verbaut außerdem kann man sie ja auch komplett ausschalten, auf Navi und den Rest könnte ich verzichten . mfg
oli76
 
Beiträge: 13
Registriert: Sa 25. Okt 2014, 20:22

Re: Neues Leaf Bootschafter Angebot

Beitragvon Greenhorn » So 30. Nov 2014, 17:20

Der Visia hat aber kein Chademo serienmäßig. Dazu möchtest Du sicherlich das Winterpaket mit Popowärmer. Dann vielleicht noch ein paar Winterreifen für die aktuelle Jahreszeit.
Und das wars dann auch schon deinen 249€.
Die gelten für das nackte Auto ohne Extras.
Gruß Bernd

Seit 26.02.15 Leaf Tekna: schon über 43.000 km Erfahrung :-)

„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
Greenhorn
 
Beiträge: 3340
Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:03
Wohnort: Geesthacht

Re: Neues Leaf Bootschafter Angebot

Beitragvon oli76 » So 30. Nov 2014, 17:57

Hallo könnte ihn mit Winterreifen haben Händler tauscht gegen Sommerreifen, Sitzheizung eine zum drauflegen auf den Sitz hab ich jetzt auch geht super. Chademo gibt bei uns sowieso keine Ladestation .mfg
oli76
 
Beiträge: 13
Registriert: Sa 25. Okt 2014, 20:22

Re: Neues Leaf Bootschafter Angebot

Beitragvon Mike » So 30. Nov 2014, 19:14

oli76 hat geschrieben:
Die Heizung soll ja ein bisschen besser sein wie die , die im Leaf 1 verbaut war

Ist sie, nennt sich Wärmepumpe und spart Energie. Glücklicherweise hat Nissan keinen "Fön" als Heizung eingebaut.
Ab 2016 ZOE Intens mit 43kW Ladung (Q210); 2013 bis 2016 Botschafter Leaf;
Benutzeravatar
Mike
 
Beiträge: 1615
Registriert: Fr 21. Jun 2013, 11:08
Wohnort: D-Hessen

Re: Neues Leaf Bootschafter Angebot

Beitragvon oli76 » So 30. Nov 2014, 19:20

Hallo der Leaf visia hat keine Wärmepumpe. mfg
oli76
 
Beiträge: 13
Registriert: Sa 25. Okt 2014, 20:22

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Leaf - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast