Meine ersten 2500 Km erreicht!

Meine ersten 2500 Km erreicht!

Beitragvon Erich2405 » Di 5. Apr 2016, 08:15

Hallo zusammen,
ich habe seit dem 17.3.16 meine ersten 2500 KM absolviert und ich muss sagen, der Umstieg vom Verbrenner zum Stromer ist eine tolle Sache!
Ich habe einen Arbeitsweg von 180 Km un kann jetzt sagen,d aß der mit dem 30KW Leaf kein Problem ist. Hin- und zurück bleiben je nach Fahrweise zwichen unter 10% bis 20% übrig. Das entspricht in etwa 12-35 KM.
Am Anfang war das ganze eine Zitterpartie, da man vom Verbrenner gewohnt war, bei der Reserve nicht genau sagen kann, wie weit man noch fahren kann..... ;)

Was auch ganz spannend ist, ein Start an einer Ampel neben einen 3er BMW und die entsprechenden Typen - Wer mal dumme Gesichter sehen will - Ampelstart ist dafür hervorragend geeignet :D 8-) Und das schönste dabei - alles passiert ohne Lärm :lol:

Eines ist ganz klar - ich möchte keinen Verbrenner mehr fahren!! :D

Viele Grüße
Erich
-----------------------------------------------------------------------------------------
Seit 17.03.2016: Nissan Leaf Tekna MY2016 (30 kWh) in Dark Metal Grey
KM Stand 2016: 16.06. 13693 - 16.07 18176 - 16.08. 22595 - 16.09. 26397 16.10.2016: 29891
Benutzeravatar
Erich2405
 
Beiträge: 55
Registriert: Mo 30. Nov 2015, 09:53
Wohnort: 91560 Heilsbronn

Anzeige

Re: Meine ersten 2500 Km erreicht!

Beitragvon Michael_Ohl » Di 5. Apr 2016, 08:31

Nach über einem Jahr und gut 25000km kann ich nur sagen immer noch genial elektrisch unterwegs zu sein. Leider ist für mich der Verbrennen noch nicht ganz verschwunden und schafft auch noch mal 10000km im Jahr und der Verbrennen von Madame kann auch noch nicht ausgetauscht werden mangels Lademöglichkeit @home.

Hoffentlich kommen bald E-Fahrzeuge die meinen Wohnwagen mit bis zu 1800kg ziehen oder gut 300km Reichweite schaffen zu bezahlbare Konditionen auf den Markt.

mfg
Michael
Michael_Ohl
 
Beiträge: 648
Registriert: So 1. Mär 2015, 22:58

Re: Meine ersten 2500 Km erreicht!

Beitragvon Master One » Di 5. Apr 2016, 08:35

Glückwunsch! Ich möchte unseren LEAF auch nicht mehr missen. Wir pendeln zwar nicht, aber für den täglichen Stadtverkehr gab es für uns (2 Erwachsene + 3 Kinder + bald auch noch ein Hund) ganz einfach keine Alternative, um endlich von der Verstinkbrennung weg zu kommen. Anheizen an der Kreuzung hab ich seit unseren Probefahrten im letzten Jahr nicht mehr gemacht, die anderen sind mir echt völlig egal, ich gebe nur noch dezent Strom und gleite los. Bislang laden wir nur alle paar Tage am kostenlosen CHAdeMO des lokalen Stromnetzbetreibers, und dennoch segle und rekuperiere ich, was das Zeug hergibt.

WE LEAF! :D
[AKTUELL] NISSAN LEAF 2013 ACENTA WHITE PEARL [RESERVIERT] TESLA MODEL ≡ (31.03.2016, 09:00 CET) [BESTELLT] TESLA MODEL S 60 | SOLID WHITE | ALCANTARA BLACK | PUP [REFERRAL] HIER KLICKEN UND 1000 € RABATT BEIM KAUF EINES NEUEN TESLA SICHERN (AKTION GÜLTIG BIS 15.10.2016)
Benutzeravatar
Master One
 
Beiträge: 674
Registriert: Fr 31. Jul 2015, 19:44
Wohnort: Linz, Österreich

Re: Meine ersten 2500 Km erreicht!

Beitragvon p.hase » Mi 6. Apr 2016, 22:34

morgen fahre ich wieder 500km und ich kann euch sagen ich möchte den V8 nicht missen. :mrgreen:
VERKAUFE Ständig WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel (Notladekabel) lagernd.
VERKAUFE Immer wieder günstige E-Autos von Nissan, Mitsubishi, Renault im Vorlauf.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 3703
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Stuttgarter Speckgürtel

Re: Meine ersten 2500 Km erreicht!

Beitragvon Claude Louis » Do 7. Apr 2016, 17:35

Hallo Erich,

Ich gratuliere und bin absolut Deiner Meinung! Endlich konnte ich meinem Verbrenner Adieu sagen...
Ich habe zwar meinen neuen 30kw Leaf nur seit vier Tagen, bin aber begeistert!
Ich bin nur etwa hundert Km gefahren bis jetzt, was ich sagen kann: immer noch 51% Batterie und geschätzte Reichweite 110Km!
Leaf Acenta 30kW seit dem 4.4.2016
Claude Louis
 
Beiträge: 10
Registriert: Mo 21. Mär 2016, 17:02


Zurück zu Leaf - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast