Leaf Tekna - Kofferraum Organisator

Re: Leaf Tekna - Kofferraum Organisator

Beitragvon DietmarS » Do 16. Jun 2016, 19:00

Sehr schön


Gesendet von iPad mit Tapatalk
Benutzeravatar
DietmarS
 
Beiträge: 103
Registriert: So 1. Mär 2015, 15:20
Wohnort: Starzach

Anzeige

Re: Leaf Tekna - Kofferraum Organisator

Beitragvon Torsten » Do 16. Jun 2016, 19:05

Wahrscheinlich werden an den Landkreis Grenzen bald Schilder aufgestellt " Weiterfahrt nur mit Verbrennungsmotor erlaubt " . Dann können Sie wieder ihre Kaffeemaschinen an die Schukosteckdosen hängen !
Torsten
 
Beiträge: 2
Registriert: Do 28. Apr 2016, 19:57
Wohnort: Ihringen

Re: Leaf Tekna - Kofferraum Organisator

Beitragvon Acenta-FR » Fr 17. Jun 2016, 11:15

Meine einfache Lösung:

IMG_0880.JPG


IMG_0884.JPG


Das kleinere Teil kann man leicht anheben und kommt somit gut dann die Ladekabel und andere Sachen ran.

Gruß
Jürgen
Benutzeravatar
Acenta-FR
 
Beiträge: 22
Registriert: Mi 18. Sep 2013, 16:46
Wohnort: Elsass / Mothern

Re: Leaf Tekna - Kofferraum Organisator

Beitragvon dondeloro » Fr 17. Jun 2016, 16:08

Das ist genau die Lösung, die ich mir auch für mich vorgestellt habe. Mein Problem ist allerdings, daß es mir nicht gelingen will die Abmessungen abzunehmen. Wie hast du das gemacht ? Oder noch besser, hast du vielleicht für die Platten eine Maßskizze, die du hier reinstellen könntest ? Bitte, bitte ...
Leaf Tekna (ohne Solarspoiler), Wallstation KEBA Typ2,
---------- Kompatibilität ist der Tod des Fortschritts. --------------
Klaatu Barada Nikto
Benutzeravatar
dondeloro
 
Beiträge: 282
Registriert: Mo 10. Mär 2014, 15:36
Wohnort: Österreich 2700 Wiener Neustadt

Re: Leaf Tekna - Kofferraum Organisator

Beitragvon Acenta-FR » So 19. Jun 2016, 11:47

dondeloro hat geschrieben:
Das ist genau die Lösung, die ich mir auch für mich vorgestellt habe. Mein Problem ist allerdings, daß es mir nicht gelingen will die Abmessungen abzunehmen. Wie hast du das gemacht ? Oder noch besser, hast du vielleicht für die Platten eine Maßskizze, die du hier reinstellen könntest ? Bitte, bitte ...


Hab ich leider nicht mehr.
Hatte mir die Schablone aus einem großen Stück Papier von einer Rolle mühsam, Stück für Stück zurechtgeschnitten. Anschließend auf die Platten übertragen. War halt ziemlich zeitaufwendig. Hat sich aber schlussendlich gelohnt.

Gruß
Jürgen
Benutzeravatar
Acenta-FR
 
Beiträge: 22
Registriert: Mi 18. Sep 2013, 16:46
Wohnort: Elsass / Mothern

Re: Leaf Tekna - Kofferraum Organisator

Beitragvon Elektrobernd » So 19. Jun 2016, 16:43

Acenta-FR hat geschrieben:

Hab ich leider nicht mehr.
Hatte mir die Schablone aus einem großen Stück Papier von einer Rolle mühsam, Stück für Stück zurechtgeschnitten. Anschließend auf die Platten übertragen. War halt ziemlich zeitaufwendig. Hat sich aber schlussendlich gelohnt.

Gruß
Jürgen

Also ein Foto der ausgebauten Platten genau von oben und ein (farbiger) Maßstab draufgelegt, dann kann man das sicher prima entsprechend großkopieren und ausschneiden! ;-) Nur so als Idee!
(Also Maßstab wäre z.B. ein genau 20cm langes Stück Pappe super! ....oder einfach ein Blatt Papier DINA4)
Grüße aus dem schönen Schwerte an der Ruhr
Bernd 8-)

Nissan Leaf Tekna Bj.2014 seit 12/2015
CityEl Targa: von1992 bis 2008
Stromerzeugung: 150kW-Windkraft + 2,77kW-Solarstrom auf dem Passivhaus installiert!
Benutzeravatar
Elektrobernd
 
Beiträge: 138
Registriert: Fr 27. Nov 2015, 16:00
Wohnort: 58239 Schwerte, Zum Mühlenstrang 14

Re: Leaf Tekna - Kofferraum Organisator

Beitragvon Acenta-FR » Mo 20. Jun 2016, 10:18

Elektrobernd hat geschrieben:
Also ein Foto der ausgebauten Platten genau von oben und ein (farbiger) Maßstab draufgelegt, dann kann man das sicher prima entsprechend großkopieren und ausschneiden! ;-) Nur so als Idee!
(Also Maßstab wäre z.B. ein genau 20cm langes Stück Pappe super! ....oder einfach ein Blatt Papier DINA4)


Ich kann ja die Maße mal hier reinstellen, kein großes Problem.
Das kann ja aber auch jeder mal selbst messen. Ausbauen werde ich die Platten heute nicht.
Ich denke die Rundungen sind das Problem. Das bekommt man nicht einfach so mit dem Maßstab hin, zumal die links und rechts nicht gleich sind. Wie gesagt, ich habe das mit einer Schablone gemacht, die ich erst angezeichnet habe, dann Stück für Stück ausgeschnitten. Dabei immer wieder an die Rundung angepasst. Ist halt mit Arbeit verbunden.

Gruß
Jürgen
Benutzeravatar
Acenta-FR
 
Beiträge: 22
Registriert: Mi 18. Sep 2013, 16:46
Wohnort: Elsass / Mothern

Anzeige

Vorherige

Zurück zu Leaf - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: dondeloro, speedy83 und 5 Gäste