Leaf Spy

Re: Leaf Spy

Beitragvon xado1 » Di 3. Dez 2013, 23:39

einige stunden und 12km später

über 100% !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Dateianhänge
Screenshot_2013-12-03-23-03-44.png
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten

Nissan Leaf Tekna,Bj.10/2013 ,weiß
Tesla Teilhaber bei Blitzzcar.com
Model3 reserviert,und wieder storniert
Benutzeravatar
xado1
 
Beiträge: 3485
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 20:38
Wohnort: Münchendorf,Österreich

Anzeige

Re: Leaf Spy

Beitragvon xado1 » Do 5. Dez 2013, 21:41

es gibt ein update

Aktuelle Version
0.29.17
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten

Nissan Leaf Tekna,Bj.10/2013 ,weiß
Tesla Teilhaber bei Blitzzcar.com
Model3 reserviert,und wieder storniert
Benutzeravatar
xado1
 
Beiträge: 3485
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 20:38
Wohnort: Münchendorf,Österreich

Re: Leaf Spy

Beitragvon bm3 » Do 5. Dez 2013, 22:20

sry, doppelt nach editieren.
Zuletzt geändert von bm3 am Do 5. Dez 2013, 22:23, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
bm3
 
Beiträge: 4425
Registriert: Di 10. Apr 2012, 22:06

Re: Leaf Spy

Beitragvon bm3 » Do 5. Dez 2013, 22:22

Danke,
hmmm, man sieht dass man nicht viel bei den Spannungen sieht. :) Jedenfalls von 32-88% . :)
Wir wollen ja auch gar nicht viel Unterschied sehen ! Jedenfalls nicht zwischen 35 und 80%.Es passt also !
Gemessen jedesmal während die Ladung läuft oder davor und danach ?

Viele Grüße:

Klaus
Benutzeravatar
bm3
 
Beiträge: 4425
Registriert: Di 10. Apr 2012, 22:06

Leaf Spy-Leaf ladet nicht

Beitragvon xado1 » Fr 6. Dez 2013, 14:43

hab heute eine bange zeit mitgemacht.wollte mit 18km RW meinen leaf chademo laden,erster stecker geht nicht,zweiter stecker geht nicht,verdammt.auf der anderen seite des parkplatzes gibts eine schuko ladesäule von billa,meine beiden ladegeräte haben zwar strom,der leaf lädt nicht.
hotline angerufen,nummer von nissan austria bekommen,dort bei renault/nissan Wien laaerberg,kein elektriker da der mir helfen könnte,auch nicht wenn ich es bis dahin schaffen könnte.
ich versuche ,die 18 km nach hause zu fahren,es klappt,zuhause angesteckt,geht wieder nicht.

dann hab ich die fahrzeugbatterie abgeklenmmt(hat schon vielen amperafahrern geholfen)einige zeit gewartet,angeklemmt,und........................es funktioniert wieder alles normal.

ich hab gestern das leaf spy pro update draufgeladen,und mit der neuen funktion alle fehlermeldungen gelöscht,möglicherweise war das die ursache der ladeverweigerung.

also wenn er mal nicht will,versuchen die batterie abzuklemmen,etwas warten,und wieder anklemmen,vielleicht hilfts
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten

Nissan Leaf Tekna,Bj.10/2013 ,weiß
Tesla Teilhaber bei Blitzzcar.com
Model3 reserviert,und wieder storniert
Benutzeravatar
xado1
 
Beiträge: 3485
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 20:38
Wohnort: Münchendorf,Österreich

Re: Leaf Spy

Beitragvon bm3 » Fr 6. Dez 2013, 15:38

Welche Einstellungen gehen denn eigentlich verloren wenn man die 12V abklemmt ? Geht carwings noch ?
Radio ok ?
Benutzeravatar
bm3
 
Beiträge: 4425
Registriert: Di 10. Apr 2012, 22:06

Re: Leaf Spy

Beitragvon Mike » Fr 6. Dez 2013, 16:56

CarWings und Radio geht auch nach mehreren Stunden abgeklemmter 12V Batterie noch. Nur die Uhrzeit und Sprache im direkten, kleinen Leaf Display (das mit den Tasten links neben dem Lenkrad bedient wird) musste ich neu einstellen.
Ab 2016 ZOE Intens mit 43kW Ladung (Q210); 2013 bis 2016 Botschafter Leaf;
Benutzeravatar
Mike
 
Beiträge: 1634
Registriert: Fr 21. Jun 2013, 11:08
Wohnort: D-Hessen

Re: Leaf Spy

Beitragvon xado1 » Fr 6. Dez 2013, 17:14

bei mir war alles wie vorher,sprache carwings,bluetooth.....,nur beide tageskilometerzähler waren auf 0.
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten

Nissan Leaf Tekna,Bj.10/2013 ,weiß
Tesla Teilhaber bei Blitzzcar.com
Model3 reserviert,und wieder storniert
Benutzeravatar
xado1
 
Beiträge: 3485
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 20:38
Wohnort: Münchendorf,Österreich

Re: Leaf Spy

Beitragvon Kelomat » Fr 6. Dez 2013, 21:39

Bei mir war der Ladetimer auch weg...
Hauptauto: Nissan Leaf 2012er mit isolierter Heizung
Zweitauto (Von meiner Frau): Citroen Saxo Elektro mit Lithiumakkus
Sonst keine fossile Dreckschleuder zur Fortbewegung ;)

Strom kommt von der PV-Anlage ca. 15kW mit Speicher im Keller
Benutzeravatar
Kelomat
 
Beiträge: 1346
Registriert: So 12. Mai 2013, 16:28
Wohnort: Kärnten - Rosental

Re: Leaf Spy

Beitragvon xado1 » Fr 6. Dez 2013, 22:24

was meinst du mit ladetimer?
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten

Nissan Leaf Tekna,Bj.10/2013 ,weiß
Tesla Teilhaber bei Blitzzcar.com
Model3 reserviert,und wieder storniert
Benutzeravatar
xado1
 
Beiträge: 3485
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 20:38
Wohnort: Münchendorf,Österreich

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Leaf - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast