Leaf Spy

Re: Leaf Spy

Beitragvon Neugierig » Mi 16. Okt 2013, 09:02

Efan hat geschrieben:
Ich habe mal "gepraßt" und 12 Euro für eine App ausgegeben ;-)

https://play.google.com/store/apps/deta ... af_Spy_Pro

Das entsprechende OBD-Modul gibt es preiswert bei Amazon.
http://www.amazon.de/gp/product/B005DT6 ... UTF8&psc=1

Damit kann man den Ladestatus des Leaf Akkus sehr genau nachvollziehen. Ich finde das Programm sehr interessant, nur scheinbar funktioniert die Anzeige des Reifendrucks (noch?) nicht. Oder er muß noch die metrische Variante programmieren.

Die Einstellung der automatischen Türschließung funktioniert einwandfrei, obwohl man es sicher auch im Handbuch finden könnte, wie man es einstellt ;-)

Naja, ich war halt neugierig, was man so alles sehen kann, daher habe ich die 12 Euro auch nicht bereut.

Jetzt warte ich nur noch, bis unsere amerikanischen Freunde den Leaf "rooten", dann wären die Möglichkeiten unbegrenzt ;-)

Es gibt auch eine Light-Version for free: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.Turbo3.Leaf_Spy_Lite

Gruss Klaus
Nissan Leaf bis 10. Januar 2014 für 199,00 €
Neugierig
 
Beiträge: 8
Registriert: Do 17. Jan 2013, 12:41

Anzeige

Re: Leaf Spy

Beitragvon Nichtraucher » Di 22. Okt 2013, 10:01

So weit so gut. Wie zuverlässig funktioniert das bei Euch?

Klappte gestern erst einmal prima (Dongle von Amazon und die App); auf der ersten Etappe morgens zur Arbeit.
Nachmittags von der Arbeit zum nächsten Etappenziel hatte die App dann keine Verbindung mehr zum Dongle bekommen.
Dongle war die ganze Zeit eingesteckt.
Als ich den Stecker einmal abgezogen und wieder aufgesteckt habe, ging dann wieder alles. Lag scheinbar also eher am Dongle als an der App.

Ich möchte den Stecker nicht mehr als notwendig belasten und habe mir daher bei ebay noch ein Verlängerungskabel mit einem Winkelstecker bestellt:

http://www.ebay.de/itm/1m-rechten-Winkel-OBD-II-OBD2-Verlangerungskabel-Diagnose-Extender-/350795467506

Sinn macht die ganze Aktion für mich aber nur, wenn es einfach ohne viel Gedöns immer so nebenbei mitlaufen kann. Vor jeder Fahrt erst einmal ein paar Minuten rumzumachen habe ich keine Lust zu.

Liebe Grüße

Klaus
Botschafter Leaf Pearl Weiß mit Winter und Solar
Nichtraucher
 
Beiträge: 759
Registriert: Do 15. Aug 2013, 05:27
Wohnort: Heppenheim (Bergstrasse)

Re: Leaf Spy

Beitragvon xado1 » Di 22. Okt 2013, 10:20

ich habe mir den obd bluetooth stecker bei amazon gekauft,programm läuft immer mit,friert aber manschmal ein,wird aber eher an meinem alten monte carlo smartphone liegen,den das frierrt bei einem anruf auch sofort ein,und kann erst durch nochmalieges anrufen wieder aktiviert werden, :lol: :lol: :lol: :lol: darum ist es nur mein spy handy
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten

Nissan Leaf Tekna,Bj.10/2013 ,weiß
Tesla Teilhaber bei Blitzzcar.com
Model3 reserviert,und wieder storniert
Benutzeravatar
xado1
 
Beiträge: 3485
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 20:38
Wohnort: Münchendorf,Österreich

Re: Leaf Spy

Beitragvon Efan » Di 22. Okt 2013, 11:16

Bei mir läuft es zuverlässig, ABER, für gewöhnlich habe ich Bluetooth aus. Ich setze mich also in den Wagen, schalte ihn ein, danach aktiviere ich Bluetooth, das Radio verbindet sich, dann starte ich die APP, und es läuft.

Jedoch habe ich den Stecker auch nicht immer drin, DENN die MACs scheinen bei allen Steckern gleich zu sein, und auch bei ausgeschaltetem Wagen ist der Stecker aktiv. Und selbst wenn die MACs unterschiedlich sein würden, ist das Paßwort "1234" nicht wirklich ein Geheimnis. ;-)

Wer weiß schon, was "böse" Menschen noch so alles herausgefunden haben, was man über OBD so einstellen kann außer der automatischen Türschließung. Möglicherweise kann man darüber auch die Türen öffnen, deshalb halte ich diesen Stecker für durchaus "gefährlich", wenn er unbeobachtet im Auto angeschlossen ist.
Seine Exzellenz Efan, Botschafter vom Leaf ;-) 12.09.2013

www.ixquick.com ist DIE Alternative zu google
Benutzeravatar
Efan
 
Beiträge: 1021
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 13:16

Re: Leaf Spy

Beitragvon xado1 » Di 22. Okt 2013, 12:34

ja,von der seite hab ichs noch gar nicht gesehen,sperre aber mein auto fast nie ab,ja ,2 mal wurde mir bereits eins geklaut,eins hab ich wieder bekommen,eins war weg,aber ich bin unbelehrbar
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten

Nissan Leaf Tekna,Bj.10/2013 ,weiß
Tesla Teilhaber bei Blitzzcar.com
Model3 reserviert,und wieder storniert
Benutzeravatar
xado1
 
Beiträge: 3485
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 20:38
Wohnort: Münchendorf,Österreich

Re: Leaf Spy

Beitragvon Nichtraucher » Di 22. Okt 2013, 13:11

Danke für den Hinweis, dass nehme ich schon ernst.
Aber bei mir ist es definitiv so dass zwar am Dongle eine rote LED erscheint, sobald der Dongle eingesteckt ist, aber mit der App verbinden tut er sich erst dann, wenn ich die "Zündung" anmache. Vorher nicht.
Botschafter Leaf Pearl Weiß mit Winter und Solar
Nichtraucher
 
Beiträge: 759
Registriert: Do 15. Aug 2013, 05:27
Wohnort: Heppenheim (Bergstrasse)

Re: Leaf Spy

Beitragvon Efan » Mi 23. Okt 2013, 08:57

Hast du einen anderen als diesen?

http://www.amazon.de/gp/product/B005DT6 ... UTF8&psc=1

Meiner funktioniert auch ohne, daß ich im Auto bin, Zündung aus und abgeschlossen, zumindest vom Fenster aus.


Man kann den aber intern umlöten, daß der nur bei Zündung an geht.
Seine Exzellenz Efan, Botschafter vom Leaf ;-) 12.09.2013

www.ixquick.com ist DIE Alternative zu google
Benutzeravatar
Efan
 
Beiträge: 1021
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 13:16

Re: Leaf Spy

Beitragvon eDEVIL » Mi 23. Okt 2013, 09:17

Efan hat geschrieben:
Jedoch habe ich den Stecker auch nicht immer drin, DENN die MACs scheinen bei allen Steckern gleich zu sein, und auch bei ausgeschaltetem Wagen ist der Stecker aktiv. Und selbst wenn die MACs unterschiedlich sein würden, ist das Paßwort "1234" nicht wirklich ein Geheimnis. ;-)

Das ist ja wirklich ein Manko. Kann man das passwort nicht irgendwie ändern??
303,8km Q210 ZOE ohne Nachladen oder schieben 8-)
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt es nicht, das ich auch hier im Forum bin, sondern nur das einer meiner PCs oder mobilgeräte online ist.
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 10080
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Leaf Spy

Beitragvon Nichtraucher » Mi 23. Okt 2013, 09:30

Efan hat geschrieben:
Hast du einen anderen als diesen?

http://www.amazon.de/gp/product/B005DT6 ... UTF8&psc=1

Meiner funktioniert auch ohne, daß ich im Auto bin, Zündung aus und abgeschlossen, zumindest vom Fenster aus.


Man kann den aber intern umlöten, daß der nur bei Zündung an geht.


Ja, das ist das Teil. Es gibt aber wohl verschiedene Anbieter.
Das mit dem Umlöten habe ich auch gelesen. Scheint mir aber aktuell nicht zwingend nötig.
Wenn ich das 1m Verlängerungskabel mit dem abgewinkelten Stecker habe werde ich mir in die Leitung aber einen Schalter einbauen. Rund um die Uhr muss das Ding nicht an sein.
Es ist aber so, wenn ich Leaf Spy anhabe und die Zündung nicht, dann connected er auch nicht. Kaum mache ich die Zündung an, zack, connected er sich. Die rote Lampe am Dongle leuchtet aber immer.
Botschafter Leaf Pearl Weiß mit Winter und Solar
Nichtraucher
 
Beiträge: 759
Registriert: Do 15. Aug 2013, 05:27
Wohnort: Heppenheim (Bergstrasse)

Re: Leaf Spy

Beitragvon Efan » Mi 23. Okt 2013, 09:35

Nichtraucher hat geschrieben:
...
Es ist aber so, wenn ich Leaf Spy anhabe und die Zündung nicht, dann connected er auch nicht. Kaum mache ich die Zündung an, zack, connected er sich. Die rote Lampe am Dongle leuchtet aber immer.


Dann ist der ja perfekt geschützt, Gratulation, ich würde mich nicht darüber beschweren.

Und nein, das Paßwort kann man nicht ändern.
Seine Exzellenz Efan, Botschafter vom Leaf ;-) 12.09.2013

www.ixquick.com ist DIE Alternative zu google
Benutzeravatar
Efan
 
Beiträge: 1021
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 13:16

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Leaf - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast