Leaf Kaufberatung

Re: Leaf Kaufberatung

Beitragvon Master One » Fr 6. Nov 2015, 10:35

Steht der Tesla dann nicht ständig nur rum? Ein LEAF ist doch im Alltag viel praktischer. Also ich würde nicht wissen, was ich mit einem Tesla im täglichen Stadtverkehr anfangen sollte, und wie oft fährt man wirklich mal Langstrecke?
[AKTUELL] NISSAN LEAF 2013 ACENTA WHITE PEARL [RESERVIERT] TESLA MODEL ≡ (31.03.2016, 09:00 CET) [BESTELLT] TESLA MODEL S 60 | SOLID WHITE | ALCANTARA BLACK | PUP [REFERRAL] HIER KLICKEN UND 1000 € RABATT BEIM KAUF EINES NEUEN TESLA SICHERN (AKTION GÜLTIG BIS 15.10.2016)
Benutzeravatar
Master One
 
Beiträge: 674
Registriert: Fr 31. Jul 2015, 19:44
Wohnort: Linz, Österreich

Anzeige

Re: Leaf Kaufberatung

Beitragvon bm3 » Fr 6. Nov 2015, 10:45

Master One hat geschrieben:
Steht der Tesla dann nicht ständig nur rum? Ein LEAF ist doch im Alltag viel praktischer. Also ich würde nicht wissen, was ich mit einem Tesla im täglichen Stadtverkehr anfangen sollte, und wie oft fährt man wirklich mal Langstrecke?


Hallo,
diese Frage :lol: ist wohl etwas hinterhältig,wenngleich auch bestimmt berechtigt, denn die kann man sich dann bei vielen Leuten stellen die immerzu nach mehr Reichweite schreien.Da gibt es auch noch bei den Verbrenner-Fahrzeugen ganz andere Fahrzeuge die zu lange herumstehen. Selten sind aber Kfz bei uns reine Nutzobjekte, höchstens im Transport- und Handwerksbereich, meistens ist noch einiges an "Luxus" dabei.

Viele Grüße:

Klaus
Benutzeravatar
bm3
 
Beiträge: 4395
Registriert: Di 10. Apr 2012, 22:06

Re: Leaf Kaufberatung

Beitragvon p.hase » Fr 6. Nov 2015, 10:46

Master One hat geschrieben:
Steht der Tesla dann nicht ständig nur rum? Ein LEAF ist doch im Alltag viel praktischer. Also ich würde nicht wissen, was ich mit einem Tesla im täglichen Stadtverkehr anfangen sollte, und wie oft fährt man wirklich mal Langstrecke?

so ein 2013+ i-MiEV ist noch viel praktischer als ein tesla oder nissan. :mrgreen:
VERKAUFE Ständig WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel (Notladekabel) lagernd.
VERKAUFE Immer wieder günstige E-Autos von Nissan, Mitsubishi, Renault im Vorlauf.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 3669
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Stuttgarter Speckgürtel

Re: Leaf Kaufberatung

Beitragvon BurgerMario » Fr 6. Nov 2015, 11:06

p.hase hat geschrieben:
Master One hat geschrieben:
Steht der Tesla dann nicht ständig nur rum? Ein LEAF ist doch im Alltag viel praktischer. Also ich würde nicht wissen, was ich mit einem Tesla im täglichen Stadtverkehr anfangen sollte, und wie oft fährt man wirklich mal Langstrecke?

so ein 2013+ i-MiEV ist noch viel praktischer als ein tesla oder nissan. :mrgreen:


Wer alleine lebt, braucht keine 2 Autos ;)
Klar hat auch der Ion als Zweitwagen gereicht, da würde sogar ein Twizy reichen, oder sogar ein Fahrrad...
Wir haben nunmal vom Twizy bis zum Tesla alles durch...

Nicht jeder wohnt in der Stadt, da wäre mir selbst der Ion zu gross und Parkplatzsuche ist egal ob mit Tesla oder Imiev nervig...

Bei uns werden Tesla und Leaf quasi täglich genutzt :) von 2 Personen ;)
Und wenns dann mal weiter weg gehen soll, geht einfach der Tesla ohne rumrechnen, ohne Zuparkangst ohne Zugangskarte.

Wer da auf jeder größeren Fahrt ein Abenteuer braucht, kann das ja gerne tun, wir nicht mehr ;)

Jedem Tierchen sein Pläsierchen.

Gruss

Mario
-------- http://www.grossrollerteile.de ---------
Twizy, Tesla und eVTeile
Benutzeravatar
BurgerMario
 
Beiträge: 173
Registriert: Do 20. Mär 2014, 22:44

Vorherige

Zurück zu Leaf - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste