Leaf Kaufberatung

Re: Leaf Kaufberatung

Beitragvon Twizyflu » Do 29. Okt 2015, 19:44

Da haben wir es eben in AT mittlerweile einfacher aber vor 2 Jahren hätte ich das absolut auch so gesagt
Da gab es kaum CHADEMO Charger
Grippe wird mit Tamiflu behandelt, Verbrennerfahrer mit Twizyflu
Blog auf http://www.we-drive.at und http://www.elektroautor.com
01/14 bis 08/15 - Renault ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Nissan Leaf | 02/17: Renault ZOE Intens Q90 41kWh
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 12495
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11
Wohnort: Velden am Wörthersee / Graz

Anzeige

Re: Leaf Kaufberatung

Beitragvon Glanter » Fr 30. Okt 2015, 11:26

In der Schweiz ist das genau so. Beim Kauf vor über einem Jahr hatte ich Zugriff auf 2x 20kW Lader. Jetzt spriessen sie überall raus und lade inzwischen nur noch an 50kW bei 3 verschiedenen Orten. Backuplader, falls mal die Hautplader ausfallen (was bisher nicht passiert ist) oder sie durch einen Tesla besetzt sind (f*** CHAdeMO Adapter :mrgreen: ) gibt es auch immer mehr.
Sehe gerade, dass es inzwischen 8x 50er Lader in meiner Umgebung(Schwyz <> Winterthur) gibt :twisted:
Benutzeravatar
Glanter
 
Beiträge: 147
Registriert: Mi 9. Jul 2014, 21:36
Wohnort: Pfungen

Re: Leaf Kaufberatung

Beitragvon BangOlafson » Fr 30. Okt 2015, 14:35

Ich glaube aus heutiger Sicht, hätte ich mir den 6kW-Lader nicht sparen sollen.
Statt 20 km pro Stunde läd er dann 40 km pro Stunde an AC.. Das kann bei fehlendem Chademo schon mal eine Menge ausmachen...
Leaf SVE, EZ 07/2015
Benutzeravatar
BangOlafson
 
Beiträge: 531
Registriert: Fr 19. Jun 2015, 01:25

Re: Leaf Kaufberatung

Beitragvon Schrauber601 » Fr 30. Okt 2015, 16:10

Richtig komfortabel wären später einmal 11kW (3ph) durch 2 Support-Lader realisiert + Typ2 Buchse. Dann ist man mit 60km/h am laden und kommt so bei Kurzbesuchen ohne CHAdeMO aus. Wenn die Garantie rum ist - kann man ja mal schauen...

Auch ich habe die 6.6kW in 2 Situationen schon vermisst - im Alltagsbetrieb ist es jedoch nicht wichtig.
CityEL Fact4 mit LiFePO4 Bild
Nissan Leaf 2nd Gen Bild
Benutzeravatar
Schrauber601
 
Beiträge: 493
Registriert: Di 19. Mai 2015, 14:08

Re: Leaf Kaufberatung

Beitragvon Beetle » Fr 30. Okt 2015, 17:33

Der Fluence hat mich ans schnarchladen ja bereits gewöhnt. Im Alltag brauche ich wirklich nicht mehr. Nur auf Strecke - und da bessert sich die Situation mit Chademo hier in der Gegend gerade erheblich.

Richtung Westen fangen nach 50km die Niederlande an, auf meinem Arbeitsweg gibts einen Rastplatz mit Chademo, die alten A1 Chademos werden ausgewechselt gegen Triplecharger - Ladungstechnisch ist mit dem Leaf für mich inzwischen alles tutti.

Zuhause müsste ich auch nicht umbauen, Ladesäule mit festem Typ1 Kabel steht passend, sogar die Winterreifen
könnten bleiben.

Bleibt nur noch, Überzeugungsarbeit im Familienministerium, das man sich an die Optik gewöhnen kann.

Danke für eure Hilfe.

Stefan
meine eMobil-Historie: Elektroskate ES600 -> Citroën Saxo electrique -> Renault Fluence ZE -> Nissan Leaf -> als nächstes: Opel Ampera-E???
Benutzeravatar
Beetle
 
Beiträge: 542
Registriert: Di 4. Dez 2012, 22:07
Wohnort: Ibbenbüren

Re: Leaf Kaufberatung

Beitragvon Twizyflu » Fr 30. Okt 2015, 22:38

Auch wenn der LEAF etwas mehr frisst als der ZOE (merke ich mit LEAF Spy) so ist er doch einfach das tollere Auto irgendwie. Er hat einen richtig erwachsenen Charme. Die hohen Fenster, die bequemeren Sitze, das "Ambiente". Etwas mehr CHAdeMO überall und/oder ein 11/22 kW Typ 2 Lader und es wäre klar was los ist. Aber da wird wohl Renault eben was zu sagen haben.

Go for it :)
Grippe wird mit Tamiflu behandelt, Verbrennerfahrer mit Twizyflu
Blog auf http://www.we-drive.at und http://www.elektroautor.com
01/14 bis 08/15 - Renault ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Nissan Leaf | 02/17: Renault ZOE Intens Q90 41kWh
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 12495
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11
Wohnort: Velden am Wörthersee / Graz

Re: Leaf Kaufberatung

Beitragvon eDEVIL » Sa 31. Okt 2015, 09:52

Mag in ö. Vielleicht gehen. Aber wenn das mit 50ct/ min am 50er chademo normal wird, ist das erheblich tezrer als mit ac zu laden
303,8km Q210 ZOE ohne Nachladen oder schieben 8-)
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt es nicht, das ich auch hier im Forum bin, sondern nur das einer meiner PCs oder mobilgeräte online ist.
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 10077
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Leaf Kaufberatung

Beitragvon Twizyflu » Sa 31. Okt 2015, 10:28

darum lade ich dort wo es eine Flatrate gibt
Grippe wird mit Tamiflu behandelt, Verbrennerfahrer mit Twizyflu
Blog auf http://www.we-drive.at und http://www.elektroautor.com
01/14 bis 08/15 - Renault ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Nissan Leaf | 02/17: Renault ZOE Intens Q90 41kWh
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 12495
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11
Wohnort: Velden am Wörthersee / Graz

Re: Leaf Kaufberatung

Beitragvon eDEVIL » Sa 31. Okt 2015, 10:57

Bei chademo ist man hier auf Langstrecke froh überhaupt laden zu können. Auswählen kann man da nicht
303,8km Q210 ZOE ohne Nachladen oder schieben 8-)
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt es nicht, das ich auch hier im Forum bin, sondern nur das einer meiner PCs oder mobilgeräte online ist.
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 10077
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Leaf Kaufberatung

Beitragvon Twizyflu » Sa 31. Okt 2015, 11:22

Ja in DE ist das wirklich bitter. Und dennoch mögen die Leute den LEAF.
Mit Typ 2 / AC ist man einfach der Ladekönig, das ist klar. Meine Strecken sind halt stark redundant. Da hab ich 3 CHAdeMO auf einer Strecke von 100 km, und die letzten 50 km wäre nochmal 1 CHAdeMO möglich.

Genug also. Daher eben auch die Entscheidung. Da spielts keine Rolle mehr was man hat, außer eben beim Preis.
Grippe wird mit Tamiflu behandelt, Verbrennerfahrer mit Twizyflu
Blog auf http://www.we-drive.at und http://www.elektroautor.com
01/14 bis 08/15 - Renault ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Nissan Leaf | 02/17: Renault ZOE Intens Q90 41kWh
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 12495
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11
Wohnort: Velden am Wörthersee / Graz

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Leaf - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste