Leaf Interessierter mit Fragen

Re: Leaf Interessierter mit Fragen

Beitragvon cpeter » Mo 28. Nov 2016, 21:14

Adolar hat geschrieben:
So, nun werde ich auch bald zum erlauchten Kreis der Leafbesitzer gehören.

Glückwunsch!
Seit 01/2017 Nissan Leaf Tekna 30 kWh mit 6,6 kW AC Lader
cpeter
 
Beiträge: 660
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 11:08

Anzeige

Re: Leaf Interessierter mit Fragen

Beitragvon Taxi-Stromer » Mo 28. Nov 2016, 23:50

Gute Wahl!

:thumb:
Seit 11.11.2015 Leaf Tekna (EZ 3/2015), bisher 44.000 selbst gefahrene (und jeden Einzelnen davon genossenen!) Kilometer! 8-)
Benutzeravatar
Taxi-Stromer
 
Beiträge: 821
Registriert: So 25. Okt 2015, 20:16
Wohnort: Gloggnitz/südl. NÖ

Re: Leaf Interessierter mit Fragen

Beitragvon Romulus » Di 29. Nov 2016, 16:14

Glückwunsch und immer eine Handbreit Elektronen im Tank :)
Seit 12-15: über 34.000 km im Nissan Leaf Tekna MY2015 (24 kWh) in Dark Metal Grey
Von 03-10 bis 12-15: über 100.000 km im Audi A2 1.4 BBY
Benutzeravatar
Romulus
 
Beiträge: 239
Registriert: Di 27. Okt 2015, 11:44
Wohnort: Nähe Lichtstadt, NL

Re: Leaf Interessierter mit Fragen

Beitragvon Adolar » Di 29. Nov 2016, 16:56

YES, kann's kaum noch erwarten. Hoffentlich macht der iOn nicht schlapp. Ich habe es vor ihm geheimgehalten, vorsichtshalber. Ein bischen fehlen wird mir der Kleine, vor Allem aber die geniale App.
Gruß,
Adolar
Verbrenner bis 2007
Kangoo bis 2008
Saxo bis 2012
iOn bis 2017
Soul bis ...
Adolar
 
Beiträge: 45
Registriert: So 2. Mär 2014, 10:20

Re: Leaf Interessierter mit Fragen

Beitragvon Taxi-Stromer » Di 29. Nov 2016, 17:17

Sobald Du mit dem Leaf einmal ein paar Tage gefahren bist, wird dir der Kleine nicht mehr fehlen.... 8-)
Seit 11.11.2015 Leaf Tekna (EZ 3/2015), bisher 44.000 selbst gefahrene (und jeden Einzelnen davon genossenen!) Kilometer! 8-)
Benutzeravatar
Taxi-Stromer
 
Beiträge: 821
Registriert: So 25. Okt 2015, 20:16
Wohnort: Gloggnitz/südl. NÖ

Re: Leaf Interessierter mit Fragen

Beitragvon Adolar » Di 29. Nov 2016, 17:47

Naja, das hat weniger mit dem Leaf zu tun...den mag ich schon jetzt :). Übers WE bekomme ich noch mal einen Vorführer.
Was der Kleine geleistet hat, komplett ohne einen Ausfall, das muß ein anderes Auto erstmal leisten. Sorry, einen Ausfall hatte ich, Halterung vom Kompressor.
Gruß,
Adolar
Verbrenner bis 2007
Kangoo bis 2008
Saxo bis 2012
iOn bis 2017
Soul bis ...
Adolar
 
Beiträge: 45
Registriert: So 2. Mär 2014, 10:20

Re: Leaf Interessierter mit Fragen

Beitragvon Bernie » Mo 5. Dez 2016, 00:27

Na dann, willkommen im Club der Leaf-Besitzer!
Mein letzter Post war schlecht formuliert, ich wollte sagen, ich fahre einen Leaf.
Ich bin hier nicht als Verkäufer unterwegs ;)
Ich denke du hast einen guten Deal gemacht. Allzeit gute Fahrt !
Bernie
 
Beiträge: 18
Registriert: Mo 2. Mai 2016, 21:19

Re: Leaf Interessierter mit Fragen

Beitragvon Greenhorn » Mo 5. Dez 2016, 09:55

Glückwunsch!
Du wirst ihn lieben. Und im Stich lassen wird dich der Leaf genauso wenig wie der kleine Vorgänger.
Gruß Bernd
Seit 26.02.15 Leaf Tekna: schon über 58.000 km Erfahrung :-)
„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
Greenhorn
 
Beiträge: 4070
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:03
Wohnort: Geesthacht

Re: Leaf Interessierter mit Fragen

Beitragvon Adolar » Mo 5. Dez 2016, 11:34

Danke für die Glückwünsche :) kann es kaum noch erwarten.

Hab noch eine Frage: Ist der Durchschnittsverbrauch von 1,5KW für die WP bei diesem Wetter (-5°C, knapp 100 reale Km/h BAB, vorgewärmt) normal? Bin nach 50Km mit 48% RR angekommen.
Ist es normal, daß bei -5°C schon ein Rekuperationskreis außen fehlt?
Auto: Probefahrzeug Tekna ca 4500Km. Hatte ich übers WE, hat sehr viel Spaß gemacht. Beim Einparken in der City habe ich mich trotz "Rundumsicht" und "Rückfahrkamera" sehr schwer getan. Mit der Runsumsicht kann ich irgendwie nichts anfangen, naja, Tekna kommt eh nicht in Frage. Nur das Licht ist erstrebenswert. Das ist genausogut, vielleicht einen Tick besser als beim iOn. Da kann der Acenta nicht mithalten, leider.
Aber: Mit Licht kann schließlich Jeder :lol:

Gruß
Gruß,
Adolar
Verbrenner bis 2007
Kangoo bis 2008
Saxo bis 2012
iOn bis 2017
Soul bis ...
Adolar
 
Beiträge: 45
Registriert: So 2. Mär 2014, 10:20

Re: Leaf Interessierter mit Fragen

Beitragvon Schrauber601 » Mo 5. Dez 2016, 14:26

@Adolar:
1. WP Verbrauch: ja (je nach Geschwindigkeit ist Umluft+Klima sparsamer)
2. Reku: ja

Auto stand heute Nacht bei -10°C draußen. Für warme Luft wurden da mehr als 4kW verheizt! Bei Kurzstrecken-Betrieb (jedes mal ausgekühlt) wird so mehr als 33% der Energie nur dafür verwendet und nach 70km muss man wieder laden.
CityEL Fact4 mit LiFePO4 Bild
Nissan Leaf 2nd Gen Bild
Benutzeravatar
Schrauber601
 
Beiträge: 571
Registriert: Di 19. Mai 2015, 15:08

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Leaf - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Deef und 3 Gäste