Leaf Airbag Rückruf

Re: Leaf Airbag Rückruf

Beitragvon Master One » Mo 2. Mai 2016, 09:49

Bluebird hat geschrieben:
Wie wäre es einfach mal in der Rückrufdatenbank des KBA nachzusehen, anstatt hier zu mutmaßen?

Toll, da sind ja gleich drei Rückrufaktionen drin. Ich werde das einfach beim nächsten Jahresservice mit angeben.
[AKTUELL] NISSAN LEAF 2013 ACENTA WHITE PEARL [RESERVIERT] TESLA MODEL ≡ (31.03.2016, 09:00 CET) [BESTELLT] TESLA MODEL S 60 | SOLID WHITE | ALCANTARA BLACK | PUP [REFERRAL] HIER KLICKEN UND 1000 € RABATT BEIM KAUF EINES NEUEN TESLA SICHERN (AKTION GÜLTIG BIS 15.10.2016)
Benutzeravatar
Master One
 
Beiträge: 674
Registriert: Fr 31. Jul 2015, 19:44
Wohnort: Linz, Österreich

Anzeige

Re: Leaf Airbag Rückruf

Beitragvon xado1 » Mo 2. Mai 2016, 14:41

Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten

Nissan Leaf Tekna,Bj.10/2013 ,weiß
Tesla Teilhaber bei Blitzzcar.com
Model3 reserviert,und wieder storniert
Benutzeravatar
xado1
 
Beiträge: 3471
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 20:38
Wohnort: Münchendorf,Österreich

Re: Leaf Airbag Rückruf

Beitragvon Twizyflu » Mo 2. Mai 2016, 15:28

Na dann hat Nissan ja einige Hände voll zu tun bei mir im Juli :D
Leider sind die 3 Jahre herum :/ und ich hab im linken Dom ja diese "verrostete Stelle" wo sich das Wasser gerne sammelt. Hab es aber trockengelegt und mit Rostumwandler behandelt.
Grippe wird mit Tamiflu behandelt, Verbrennerfahrer mit Twizyflu
Blog auf http://www.we-drive.at und http://www.elektroautor.com
01/14 bis 08/15 - Renault ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Nissan Leaf | 02/17: Renault ZOE Intens Q90 41kWh
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 12487
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11
Wohnort: Velden am Wörthersee / Graz

Re: Leaf Airbag Rückruf

Beitragvon Ahvi5aiv » Do 5. Mai 2016, 02:52

Sieht so aus als wäre nur das Modell 2013 betroffen (von allen drei Problemen).
Ahvi5aiv
 
Beiträge: 794
Registriert: Mi 18. Mär 2015, 06:32

Re: Leaf Airbag Rückruf

Beitragvon Twizyflu » Do 5. Mai 2016, 11:38

Also der Euro Leaf!?
Grippe wird mit Tamiflu behandelt, Verbrennerfahrer mit Twizyflu
Blog auf http://www.we-drive.at und http://www.elektroautor.com
01/14 bis 08/15 - Renault ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Nissan Leaf | 02/17: Renault ZOE Intens Q90 41kWh
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 12487
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11
Wohnort: Velden am Wörthersee / Graz

Re: Leaf Airbag Rückruf

Beitragvon matzidp8 » Do 5. Mai 2016, 13:39

Twizyflu hat geschrieben:
Renault hat mir auch die Bremsen Rückruf Aktion geschickt obwohl ich seit 8 Monaten keinen Zoe mehr habe
Die wissen das garnet. Kam sogar direkt aus Frankreich.

Ich machs im Juli beim Service. Muss eh auch die Begutachtungsplakette machen.


Das ist ja nicht gerade gut, wenn du den Rückruf erhältst, als nicht mehr Besitzer. Da sollte das System perfekt funktionieren, damit sie alle Fahrzeuge und Halter erwischen.

Hast es den neuen Besitzer weitergeleitet?
matzidp8
 
Beiträge: 56
Registriert: Mi 12. Aug 2015, 15:33

Re: Leaf Airbag Rückruf

Beitragvon Twizyflu » Do 5. Mai 2016, 20:01

Ja natürlich
Sofort angerufen er war sehr dankbar :)
Das mach ich natürlich immer. Gehört sich so
Grippe wird mit Tamiflu behandelt, Verbrennerfahrer mit Twizyflu
Blog auf http://www.we-drive.at und http://www.elektroautor.com
01/14 bis 08/15 - Renault ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Nissan Leaf | 02/17: Renault ZOE Intens Q90 41kWh
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 12487
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11
Wohnort: Velden am Wörthersee / Graz

Re: Leaf Airbag Rückruf

Beitragvon Ahvi5aiv » Sa 7. Mai 2016, 00:26

Nein, wenn ich 2015 angebe ist meiner nicht betroffen. Es scheinen also nicht alle betroffen zu sein.
Schaut am besten mal selber nach. Ich bekomme folgendes Ergebnis geliefert wenn ich 2013 angebe:

KBA-Referenznummer Baujahr von Baujahr bis Veröffentlichungsdatum
4680 2013 2014 30.10.2014
5034 2013 2014 23.12.2014
5380 2013 2014 09.07.2015
Ahvi5aiv
 
Beiträge: 794
Registriert: Mi 18. Mär 2015, 06:32

Re: Leaf Airbag Rückruf

Beitragvon stromr » Mi 11. Mai 2016, 22:21

Wenn der Vertragshändler den Service durchführt, kann er ja die Rückrufdatenbank befragen.
Außerdem: Mein Händler hat mir beim ersten Service gleich ein umfangreiches "Datenabkommen" abgerungen - darf mich jetzt wegen TÜV und so kontaktieren. Da bin ich sicher in der Händlerdatenbank drin. Ein Abgleich mit der Herstellerdatenbank/Rückrufdatenbank ist dann eigentlich kein Problem mehr.

Viele Grüße
Michael
Nissan Leaf Bj. 2013 seit 4/15, PV >15kWp
Benutzeravatar
stromr
 
Beiträge: 204
Registriert: Do 26. Mär 2015, 21:55
Wohnort: Nähe Regensburg

Re: Leaf Airbag Rückruf

Beitragvon xado1 » Fr 13. Mai 2016, 16:01

Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten

Nissan Leaf Tekna,Bj.10/2013 ,weiß
Tesla Teilhaber bei Blitzzcar.com
Model3 reserviert,und wieder storniert
Benutzeravatar
xado1
 
Beiträge: 3471
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 20:38
Wohnort: Münchendorf,Österreich

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Leaf - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast