Leaf 2016/2017

Re: Leaf 2016/2017

Beitragvon eDEVIL » Mi 27. Aug 2014, 08:52

Wann holen die sich mal einen Designer mit Geschmack :o :roll:

Peugeot hat es ja mittlerweile gecheckt, das ein zu schräges Design nicht so der Bringer ist.

186 Meilen hört sich aber sehr gut an :D :D

@tom Freu Dich doch für die anderen, die Dir dann für einen Appel und n Ei Deinen Leaf abkaufen :lol:
303,8km Q210 ZOE ohne Nachladen oder schieben 8-)
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt es nicht, das ich auch hier im Forum bin, sondern nur das einer meiner PCs oder mobilgeräte online ist.
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 10080
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Anzeige

Re: Leaf 2016/2017

Beitragvon TJ0705 » Mi 27. Aug 2014, 09:01

Hallo Thomas,

ok, als Besitzer ist es natürlich unerfreulich. ;-) Aber diese Entwicklung überrascht Dich sicher nicht. Ich als Botschafter-Leasingnehmer freue mich, denn die Reichweite reicht mir so, und ich spekuliere auf einen niedrigen Übernahmepreis in zwei Jahren. :mrgreen:

Um zum Thema zurück zu kommen. Als Neuwagen ist für mich eh kein Auto interessant. Insofern ist es mir erstmal egal, wie der neue Leaf aussieht. Die größere Reichweite ist wichtiger, und über die freue ich mich dann 2-3 Jahre später auf dem Gebrauchtmarkt, weil dann eh irgendwann unser Verbrenner ersetzt werden muß, oder vielleicht auch schon eher, sollte es nochmal eine Botschafter-Aktion geben.

Grüße Dirk
TJ0705
 
Beiträge: 1145
Registriert: Fr 9. Aug 2013, 17:35

Re: Leaf 2016/2017

Beitragvon p.hase » Mi 27. Aug 2014, 09:28

wow. der sieht ja mal gruselig billig aus und kein mensch merkt, daß da ein besonderes auto fährt. diese zackenbarsche machen jetzt alle japaner. ich kanns nicht verstehen...
VERKAUFE Ständig WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel (Notladekabel) lagernd.
VERKAUFE Immer wieder günstige E-Autos von Nissan, Mitsubishi, Renault im Vorlauf.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 3703
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Stuttgarter Speckgürtel

Re: Leaf 2016/2017

Beitragvon Greenhorn » Mi 27. Aug 2014, 09:34

@ sonnenschein
+1 genau das habe ich auch als erstes gedacht.
Gruß Bernd

Seit 26.02.15 Leaf Tekna: schon über 43.000 km Erfahrung :-)

„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
Greenhorn
 
Beiträge: 3353
Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:03
Wohnort: Geesthacht

Re: Leaf 2016/2017

Beitragvon p.hase » Mi 27. Aug 2014, 09:40

achso. die zeitung hat ein sommerloch. sie hat ja auch ein "?" dahintergemacht. das design hat sie von hier übernommen:

Bild
VERKAUFE Ständig WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel (Notladekabel) lagernd.
VERKAUFE Immer wieder günstige E-Autos von Nissan, Mitsubishi, Renault im Vorlauf.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 3703
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Stuttgarter Speckgürtel

Re: Leaf 2016/2017

Beitragvon Kelomat » Mi 27. Aug 2014, 09:41

Hmmmm... 2017 ist meiner 5 Jahre alt.

Mal sehen was die Konkurrenz bietet ansonsten würde ich einen zweit Leaf in Erwägung ziehen. Der Saxo von meiner Frau wird langsam alt...
Hauptauto: Nissan Leaf 2012er mit isolierter Heizung
Zweitauto (Von meiner Frau): Citroen Saxo Elektro mit Lithiumakkus
Sonst keine fossile Dreckschleuder zur Fortbewegung ;)

Strom kommt von der PV-Anlage ca. 15kW mit Speicher im Keller
Benutzeravatar
Kelomat
 
Beiträge: 1346
Registriert: So 12. Mai 2013, 16:28
Wohnort: Kärnten - Rosental

Re: Leaf 2016/2017

Beitragvon e-beetle » Mi 27. Aug 2014, 13:43

Bitte mit min. 22kW AC, bitte mit min. 22kW AC, bitte mit min. 22kW AC ...
mein Umbau eines VW New Beetle zum Elektroauto:
http://www.e-beetle.de/
Bild
Benutzeravatar
e-beetle
 
Beiträge: 287
Registriert: Di 14. Mai 2013, 09:04
Wohnort: Wanderup, bei Flensburg

Re: Leaf 2016/2017

Beitragvon midimal » Mi 27. Aug 2014, 13:47

Das Design ist made in china (aber was ist nicht made by them?)

Bild
CANC≡L≡D
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5078
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Re: Leaf 2016/2017

Beitragvon p.hase » Mi 27. Aug 2014, 16:55

e-beetle hat geschrieben:
Bitte mit min. 22kW AC, bitte mit min. 22kW AC, bitte mit min. 22kW AC ...

bitte mit bidirektionalem chademo - bitte mit bidirektionalem chademo - bitte mit bidirektionalem chademo...
VERKAUFE Ständig WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel (Notladekabel) lagernd.
VERKAUFE Immer wieder günstige E-Autos von Nissan, Mitsubishi, Renault im Vorlauf.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 3703
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Stuttgarter Speckgürtel

Re: Leaf 2016/2017

Beitragvon Twizyflu » Mi 27. Aug 2014, 22:01

Bitte mit Chameleon Lader -- Bitte mit Chameleon Lader -- Bitte mit Chameleon Lader -- Bitte mit Chameleon Lader --
Grippe wird mit Tamiflu behandelt, Verbrennerfahrer mit Twizyflu
Blog auf http://www.we-drive.at und http://www.elektroautor.com
01/14 bis 08/15 - Renault ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Nissan Leaf | 02/17: Renault ZOE Intens Q90 41kWh
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 12543
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11
Wohnort: Velden am Wörthersee / Graz

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Leaf - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast