Kaufberatung

Kaufberatung

Beitragvon stili » Mi 2. Mär 2016, 18:56

Hallo.
Ich bin Neuling / Möchte erst noch ein E – Mobilist werden ^^.
Davor habe ich jedoch ein paar Fragen an euch:
Wir haben bei uns ganz in der Nähe einen Nissan Händler mit einem 30 KW leaf stehen.
Zusätzlich zur Probefahrt wurde mir angeboten, ihn einen Tag mit nach Hause zu nehmen, um ihn besser zu testen.

Meine Frage an euch ist nun:
Wie viel darf ein 30 KW Leaf MAX Kosten.
- Hat Winterpacket
- (nicht ganz sicher ) 6 Kw Lader
- KEIN Surround View
- Kauf Akku (KEINE MIETE)

Worauf sollte ich bei dem einen Tag achten?
Die Batterie anzeige hat schon mal alle Balken, das hat mir der Verkäufer bereits bei der Probefahrt gesagt.

Und wie würdet ihr den Wagen am besten runterhandeln?
Was mich ebenfalls interessieren würde , kann einer ein Foto von der Fahrertür machen ?
(Bin mir da nicht sicher , sieht gewollt aus , könnte aber auch eine Beule sein )

Eine Idee, ich muss / werde mir einen Externen Chademo Lader holen, um auch weite Strecken zurück zu legen. (Mein 1. Handlungs argument ^^ )


Danke für eure Hilfe , und drückt mir die Daumen dass ich den Preis auf mein selbst gesetztes Minimum bekomme ^^



:D
stili
 
Beiträge: 11
Registriert: Mi 3. Feb 2016, 11:49

Anzeige

Re: Kaufberatung

Beitragvon p.hase » Mi 2. Mär 2016, 21:27

***popcornmaschine rauskram***
VERKAUFE Ständig WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel (Notladekabel) lagernd.
VERKAUFE Immer wieder günstige E-Autos von Nissan, Mitsubishi, Renault im Vorlauf.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 3703
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Stuttgarter Speckgürtel

Re: Kaufberatung

Beitragvon Think » Mi 2. Mär 2016, 21:52

stili hat geschrieben:
Hallo.
Eine Idee, ich muss / werde mir einen Externen Chademo Lader holen, um auch weite Strecken zurück zu legen. (Mein 1. Handlungs argument ^^ )
:D


Du weisst aber hoffentlich dass dieser Lader derzeit noch über 10T€ kostet....... :lol:
Renault ZOE Intens Q210 Schwarz EZ 08/13 F-Import
CITYEL-Cabrio,63Km/h,Saft Nicd's (4,5Kw),Alltagsfahrzeug im Sommer
TWIKE-Aktive,15Kw Li-on-Akku,rollendes Fitneßstudio
Mitsubishi-Minicab-Elektrobus(Colenta),kleines"Raumwunder"
Think
 
Beiträge: 218
Registriert: So 28. Dez 2014, 14:54

Re: Kaufberatung

Beitragvon xado1 » Mi 2. Mär 2016, 21:54

ich hab extra auf die ersten antworten gewartet.
ist das ein fake thread?? :roll: :roll: :roll: :roll:
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten

Nissan Leaf Tekna,Bj.10/2013 ,weiß
Tesla Teilhaber bei Blitzzcar.com
Model3 reserviert,und wieder storniert
Benutzeravatar
xado1
 
Beiträge: 3485
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 20:38
Wohnort: Münchendorf,Österreich

Re: Kaufberatung

Beitragvon stili » Mi 2. Mär 2016, 23:47

Think hat geschrieben:
stili hat geschrieben:
Hallo.
Eine Idee, ich muss / werde mir einen Externen Chademo Lader holen, um auch weite Strecken zurück zu legen. (Mein 1. Handlungs argument ^^ )
:D


Du weisst aber hoffentlich dass dieser Lader derzeit noch über 10T€ kostet....... :lol:

Mir geht es vorerst darum, den Waagen möglichst billig zu bekommen.
Ob ich den Lader nun wirklich kaufe, muss ich ja nicht nachweisen ;)

(hoffe du verstehst die Logik, wenn der sagt Betrag X sage ich:Um unterwegs schnell zu laden, muss ich nochmals kaufen, jeder € zählt ;)
stili
 
Beiträge: 11
Registriert: Mi 3. Feb 2016, 11:49

Re: Kaufberatung

Beitragvon stili » Mi 2. Mär 2016, 23:48

xado1 hat geschrieben:
ich hab extra auf die ersten antworten gewartet.
ist das ein fake thread?? :roll: :roll: :roll: :roll:

Nein.
stili
 
Beiträge: 11
Registriert: Mi 3. Feb 2016, 11:49

Re: Kaufberatung

Beitragvon Heavendenied » Do 3. Mär 2016, 13:06

Sorry, aber dem Verkäufer wird es ziemlich egal sein, dass du dir angeblich nen mobilen Chademo Lader kaufen willst...

Der Leaf mit dem 30er Akku ist ja noch quasi neu, wird also auch entsprechend wenig Kilometer haben und ein Vorführer sein. Will der Händler den überhaupt verkaufen oder würdest du dann einen neuen bestellen? Laut Beschreibung wäre es ja ein Acenta mit zusätzlich Winterpaket also Listenpreis um die 33.000€. Ich würde sagen alles unterhalb von 30.000 wäre da schon sehr günstig. Ich meine unser Händler wollte 29.000 für einen 30er Vorführer den er vorher 3 Monate nutzen darf. Sollte er den 6kw Lader haben eben nen Tausender mehr...
Gruß,
Jürgen
(Citroen C-Zero, Vectrix VX-1 Li+)
Heavendenied
 
Beiträge: 350
Registriert: Do 21. Nov 2013, 12:16

Re: Kaufberatung

Beitragvon stili » Do 3. Mär 2016, 13:13

Ehrlich... Hätte gedacht, dass ich den auf unser 24 -22 K gedrückt bekomme
stili
 
Beiträge: 11
Registriert: Mi 3. Feb 2016, 11:49

Re: Kaufberatung

Beitragvon stili » Do 3. Mär 2016, 13:16

Heavendenied hat geschrieben:
Sorry, aber dem Verkäufer wird es ziemlich egal sein, dass du dir angeblich nen mobilen Chademo Lader kaufen willst...

Der Leaf mit dem 30er Akku ist ja noch quasi neu, wird also auch entsprechend ..


Gab es den nicht schon 2015 den LEAF als 30 KW?
stili
 
Beiträge: 11
Registriert: Mi 3. Feb 2016, 11:49

Re: Kaufberatung

Beitragvon Heavendenied » Do 3. Mär 2016, 13:17

Ist das jetzt dein Ernst oder bist du wirklich nur ein Troll?
Sorry, aber die Preisvorstellung ist wirklich jenseits von Gut und Böse... Für das Geld bekommst du im allerbesten Fall nen 24er Leaf, der dann aber auch schon ein paar Monate älter sein muss. Nen "neuen" Vorführer für das Geld - > Keine Chance, da würde der Händler richtig dick drauflegen...

Und nein, den 30er gibt es erst seit Anfang des Jahres, bzw. bestenfalls ab irgendwann Dezember 2015 die ganz frühen...
Gruß,
Jürgen
(Citroen C-Zero, Vectrix VX-1 Li+)
Heavendenied
 
Beiträge: 350
Registriert: Do 21. Nov 2013, 12:16

Anzeige

Nächste

Zurück zu Leaf - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast