Kaufberatung 24Kwh Leaf

Kaufberatung 24Kwh Leaf

Beitragvon Holledauer » Sa 15. Okt 2016, 18:42

Guten Abend allerseits,

ich würde gerne in die Elektromobilität einsteigen, da meine finanziellen mittel überschaubar sind würde ich mit einem 24Khw Leaf liebäugeln, bis zu welcher Laufleistung und Baujahr wäre ein Leaf empfehlenswert???

Gruß
Werner
Holledauer
 
Beiträge: 19
Registriert: Do 30. Okt 2014, 21:08

Anzeige

Re: Kaufberatung 24Kwh Leaf

Beitragvon Leaf-2015-03 » Sa 15. Okt 2016, 19:20

Hallo Werner,

einiges wurde ja schon in dem Thread "LEAF + Autobahn + Minustemperaturen" beantwortet.

Empfehenswert ist der Leaf mit Wärmepumpe (> 10.2013), die Laufleistung kannst du eher vernachlässigen, den Akkuzustand nicht. Per Leaf Spy kannst du diesen bei einem Gebrauchten sehr gut ermitteln - dazu gibt es auch schon viele Berichte, Kostenpunkt 13 -15 € für den OBD Adapter und die App kannst du in der Basisversion auch kostenlos nutzen.

Viel Erfolg bei der Suche - die Auswahl ist ja nicht gerade üppig. ;)
Benutzeravatar
Leaf-2015-03
 
Beiträge: 55
Registriert: Sa 21. Feb 2015, 17:24

Re: Kaufberatung 24Kwh Leaf

Beitragvon Greenhorn » Sa 15. Okt 2016, 19:41

Kleine Korrektur. Facelift war 06/2013.
Die Unterschiede wurden reichlich beschrieben. Schau mal direkt den Leaf Bereich im Forum durch. Da steht im Prinzip alles.
Wie ist denn dein geplantes Fahrprofil?

Gesendet von meinem YOGA Tablet 2-830F mit Tapatalk
Gruß Bernd

Seit 26.02.15 Leaf Tekna: schon über 43.000 km Erfahrung :-)

„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
Greenhorn
 
Beiträge: 3340
Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:03
Wohnort: Geesthacht

Re: Kaufberatung 24Kwh Leaf

Beitragvon Holledauer » Sa 15. Okt 2016, 20:06

Hallo Bernd,

70Km einfach
entweder gut 50Km Autobahn und der Rest Landstraße/Stadt, oder 60 Km Landstraße/Stadt und der Rest Autobahn.

Gruß
Werner
Holledauer
 
Beiträge: 19
Registriert: Do 30. Okt 2014, 21:08

Re: Kaufberatung 24Kwh Leaf

Beitragvon Greenhorn » Sa 15. Okt 2016, 20:27

Dann musst Du aber auf der Arbeit oder unterwegs nachladen können.
Bei guter Topografie schaffst Du im Winter 120 km. Im Sommer 140 km. Aber nur, wenn Du den AB Anteil zurückhaltend fährst.

Gesendet von meinem YOGA Tablet 2-830F mit Tapatalk
Gruß Bernd

Seit 26.02.15 Leaf Tekna: schon über 43.000 km Erfahrung :-)

„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
Greenhorn
 
Beiträge: 3340
Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:03
Wohnort: Geesthacht

Re: Kaufberatung 24Kwh Leaf

Beitragvon Taxi-Stromer » Sa 15. Okt 2016, 21:00

Dieses Fahrprofil schreit geradezu nach einem 30-er Akku.... ;)

Kannst Du das "überschaubare" Budget mal beziffern?
Seit 11.11.2015 Leaf Tekna (EZ 3/2015), bis zum Jahrestag (11.11.2016) 22.300 selbst gefahrene (und jeden Einzelnen davon genossenen!) Kilometer! 8-)
Benutzeravatar
Taxi-Stromer
 
Beiträge: 456
Registriert: So 25. Okt 2015, 19:16
Wohnort: Gloggnitz/südl. NÖ

Re: Kaufberatung 24Kwh Leaf

Beitragvon p.hase » Mo 17. Okt 2016, 13:33

es gibt keine günstigen leaf mehr. die förderländer sind von norwegern abgegrast, die deutschen händler nehmen mondpreise, weil sie zuviel geld mitbringen. traurig aber wahr. die zukunft findet nicht und ohne deutschland statt.
VERKAUFE Ständig WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel (Notladekabel) lagernd.
VERKAUFE Immer wieder günstige E-Autos von Nissan, Mitsubishi, Renault im Vorlauf.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 3658
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Stuttgarter Speckgürtel

Anzeige


Zurück zu Leaf - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: harlem24 und 4 Gäste